Glenlossie 10 Jahre

Glenlossie
Glenlossie Glenlossie
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Weich, leicht, süßlich.
Geschmack: Fett, samtig und ölig auf der Zunge.
Abgang: Dezent und weich.
Glenlossie ist ein weicher und leichter Speyside Malt. Sehr gut als Aperitif oder als fruchtig-süßer Sommermalt geeignet. Unter der Flora & Fauna Serie füllt der Eigentümer Diageo ausgesuchte Fässer weniger Brennereien, jeweils einzeln als Single Malt ab. Die Flora & Fauna Serie ist eine wahre Bereicherung der Whisky Szene und wird von Sammlern als Original-Abfüllung angesehen, falls es keine anderen Original-Abfüllungen gibt.
0,7 l · 43 % vol
52,90 €
sofort lieferbar
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
75,57 €/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Glenlossie Distillery Elgin Moray IV30 8GZ/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glen Elgin 12 Jahre Glen Elgin
47,00 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Slyrs Classic Slyrs Classic
59,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Aultmore 18 Jahre
(19)

Whisky.de Award September 2016

Gewürze Süße
Aultmore
121,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Oban Bay Reserve The Night's Watch - Game of Thrones Oban Bay Reserve The Night's Watch - Game of Thrones
89,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Hellyers Road Original Roaring Forty Hellyers Road Original Roaring Forty
57,00 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
The Matsui Sakura
(6)

Whisky.de Award Februar 2021

Alkohol Rauch
The Matsui Sakura
138,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
The Matsui Mizunara
(5)

Whisky.de Award Februar 2021

Karamell Süße
The Matsui Mizunara
138,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Werder Whisky Saison 2020/2021 Werder Whisky Saison 2020/2021
57,00 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Paul John Nirvana Paul John Nirvana
39,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenmorangie Bond House No. 1 23 Jahre 1996/2019 Glenmorangie Bond House No. 1
997,14 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
The Matsui Sakura Single Cask The Matsui Sakura Single Cask
169,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Rothaus Black Forest 12. Auflage
Rothaus Black Forest 12. Auflage
85,57 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenrothes Single Cask 19 Jahre 1999/2018
Glenrothes Single Cask
282,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Dalwhinnie 30 Jahre 1989/2020
Dalwhinnie
882,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Mars Tsunuki 2017/2020
Mars Tsunuki
282,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Glenlossie
Im Brennerei-Komplex Mannochmore-Glenlossie gibt es zwei Brennhäuser, die abwechselnd benutzt werden. Im Winter brennt man im Glenlossie-Brennhaus und im Sommer in dem von Mannochmore. Beide verwendet man nicht gleichzeitig. Soviel Malt wird von diesen Brennereien nicht benötigt. Anschließend lagert man die Fässer in den selben Lagerhäusern. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1876
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 5
i
Aroma
Süße:
Nüsse:
Öl:
Kräuter:
Vanille:
Gras:
Orange:
Heide:
Karamell:
Zitrus:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Malz:
Gras:
Karamell:
Kräuter:
Abgang
Nüsse:
Öl:
Früchte:
Gewürze:
Karamell:
Süße:
Geschmacksbewertung - Glenlossie 10 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
09.12.2020
hampiy
Aroma: grasig, frische blühende Wiese, und eine schöne Vanille oder Zitrusfrucht; voll und rund

Geschmack: auch im Geschmack Gras und Kräuter, verbunden mit einer wunderbaren Süsse von Zitrusfrüchten

Abgang: kurzer Abgang mit einen Hauch von Würze

Kommentar: sehr leichter Whisky
16.07.2019
Tomm
Aroma: Mild & zitrusfruchtig, Orange, Heidekraut und etwas Karamell.
Geschmack: Ölig, zunächst zitrusfruchtig, dann übergehend in dunkles Toffee.
Abgang: Anhaltend; zunächst leicht trocken-fruchtig, dann etwas bitter werdend.
Am Ende meldet sich dann aber doch noch einmal Toffee.
Kommentar:
Ein schöner Sommer-Whisky, der darüber hinaus aber auch noch dunkel schokoladige Karamell-Noten bietet.
04.08.2015
Herstellerbeschreibung
Aroma: Weich, leicht, süßlich.

Geschmack: Fett, samtig und ölig auf der Zunge.

Abgang: Dezent und weich.
11.06.2010
Horst_S
Dies ist ein weicher und leichter Speyside Malt. Erst süßlich im Aroma, dann fett, samtig und ölig auf der Zunge. Der Abgang ist dezent. Sehr gut als Aperitiv oder als fruchtig-süßer Sommermalt geeignet.
11.07.2009
Helga
Auch wenn es sonst bei Höchststrafe verboten ist: Dieser wunderbare Whisky - so die übereinstimmende Meinung bei einem Tasting im privaten Kreis - verträgt ein geeistes Glas oder etwas Eis. Und dann am lauen Sommerabend damit auf die Terrasse... Wirklich lecker!
27.04.2016
Hayko
  1. 1
  2. 2