Speyburn Bradan Orach

Speyburn Bradan Orach
Speyburn Bradan Orach
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Äpfel, Honig und Zitrusfrüchte, ergänzt durch feine Vanille und Gewürze.
Geschmack: Ausgewogener, voller Körper mit würzigen und süßen Noten.
Abgang: Lang und anhaltend.
Fasstyp: Amerikanische Eichenfässer
Die Brennerei wurde 1897 in einem Tal zwischen Elgin und Rothes gegründet. Speyburn verwendet frisches Quellwasser vom Granty Bur'n, einem Nebenfluss des River Spey. Bradan Orach bedeutet übersetzt 'Goldener Lachs'.
0,7 Liter 40 % vol
19,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
28,43 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Speyburn Distillery Rothes Moray AB38 7AG/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Verkostungs-Video
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Speyburn
Speyburn zählt zu den schönsten Brennereien Schottlands. Die Brüder John und Edward Hopkins gründeten die Brennerei im Jahr 1897. Das Jahr wurde für die Eröffnung gewählt, weil Königin Victoria 1897 ihre 60-jährige Regentschaft feierte. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1897
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 14 Geschmacksbewertungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Vanille:
Honig:
Malz:
Eiche:
Kräuter:
Apfel:
Grüner Apfel:
Floral:
Zitrus:
Zitrone:
Heide:
Muskat:
Birne:
Pfirsich:
Zimt:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Malz:
Eiche:
Rauch:
Gewürze:
Alkohol:
Kräuter:
Sherry:
Vanille:
Rosine:
Honig:
Zitrone:
Gras:
Apfel:
Gerste:
Medizinischer Rauch:
Grüner Apfel:
Floral:
Weizen:
Chili:
Zitrus:
Abgang
Gewürze:
Früchte:
Vanille:
Malz:
Gras:
Eiche:
Rauch:
Alkohol:
Süße:
Kräuter:
Herb:
Geschmacksbewertung - Speyburn Bradan Orach
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
11.07.2019
Dropset2
Aroma: fruchtige Aromen (Zitrone, Äpfel), frisch, leicht holzig

Geschmack: fruchtig nach Zitrone und hellem Obst, leicht bitter nach Tanninen, ganz kurz stechend nach Alkohol, dann malzig und bitter-süß

Abgang: kurz und eichig, weiterhin fruchtig

Kommentar: Ein junger und nicht ausgereifter Whisky, der für den Preis gut, aber im Vergleich zu anderen NAS-Whiskies als nicht gut genug zu bewerten ist. Er ist einfach zu trinken, hat einen frischen Charakter und das Design der Verpackung und der Flasche sprechen mich an. Aber eine ganze Flasche zu kaufen (einmal pro Jahr auch bei einem großen deutschen Discounter zum Preis von 19,99 € zu haben) fällt für mich aus. Auch wenn der Preis günstig und für das Produkt angemessen ist, so steht er doch zur riesigen Konkurrenz meiner Meinung nach besserer Whiskies, die ggf. fünf bis zehn Euro teurer sind und die einen Erwerb deutlich besser rechtfertigen.
31.03.2019
Dr. Volker
Kommentar:
Bei Nachverkostungen gleichbleibende Einschätzung, Flasche bessert sich also nach Öffnung nicht. Hat sich aber als sehr guter Partner (auch wegen des niedrigen Preises) für einen erfrischenden Scotch-Sour entpuppt.
19.03.2019
Dr. Volker
Aroma: Eiche Früchte Pfirsich Malz Zitrus
Angenehm in der Nase, nicht komplex, aber auch nicht spritig

Geschmack: Eiche Früchte Gewürze Malz Süße Gras Vanille
Süffig und ohne Ecken, aber auch ohne Komplexität, ABV für mich sehr gut eingebunden

Abgang: Eiche Gewürze Herb
Kurz und nicht beeindruckend

Kommentar: Ein ausreichend süffiger, leicht bitter-eichiger, junger Speysider mit sehr gutem PLV. Deswegen volle 3 Sterne, H. Lüning kann ich nur zustimmen, das Video trifft es. 80 Murray-Punkte (N20,T21,F19,B20)
13.04.2018
Tobias
Aroma: Zitrus, etwas Frucht, leichte Süße

Geschmack: Früchte, leicht süß, sehr deutlich Alkohol, sehr jung

Abgang: kurz, leichte Würze

Kommentar: Trotz recht niedrigen Preises aufgrund des deutlichen Alkoholgeschmackes nicht wirklich empfehlenswert. Aus meiner Sicht ist der Whisky noch deutlich zu jung. Gerade im Vergleich mit Whisky für 5-10 Euro mehr (also ebenfalls nicht herauragend teuer) fällt das Fazit doch recht negativ aus.
08.09.2017
SweetPeat
Aroma: sehr frisch, grüner Apfel, Birne, Zitrusfrüchte, vllt. etwas Eiche

Geschmack: auch hier sehr frisch, helle Früchte, sprittig und jung

Abgang: kurz (2/10)

Kommentar: Beim ersten Probieren hat er mir noch ganz gut geschmeckt. Mittlerweile trinke ich ihn nicht mehr so gerne, da er doch ziemlich sprittig und eindimensional ist. Der Preis rettet aber auf 3 Sterne.
10.03.2016
MelAllen
Aroma: Zitrusfrüchte, würzig

Geschmack: Helle Früchte, Honig (leicht)

Abgang: kurz

Kommentar: leicht metallischer Alkoholgeschmack, für den Preis aber zu empfehlen
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5