Artikel 677 von 744

Tamdhu Sherry Cask 10 Jahre

Tamdhu Sherry Cask
Tamdhu Sherry Cask Tamdhu Sherry Cask Tamdhu Sherry Cask
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Vanille und gebrannte Mandeln ergänzen sich mit frischer Eiche und Zimt.
Geschmack: Viel Sherry, Frucht und Gewürze mit weichem Toffee und einem Hauch Torfrauch.
Abgang: Vanille und Frucht verbleiben.
Fasstyp: Sherryfass
Tamdhu ist im Besitz von dem unabhängigen Abfüller Ian Macleod. Der 10-Jährige Malt reifte komplett in Sherryfässern. Die elegante Glasflasche erinnert an die viktorianische Zeit.
Die Umverpackung kann als Laterne verwendet werden!
3.9 (32)
0,7 Liter 43 % vol
36,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
52,71 EUR/l
Ian MacLeod Distillers Ltd. Russell House Dunnet Way Broxburn EH52 5BU/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack
Hilfe
  • Toleranz:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glenfarclas 15 Jahre Glenfarclas
(258)
0,7 Liter 46 % vol
47,90 EUR
Mehr Informationen
68,43 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Knockando Slow Matured Classic Malts & Food mit 2 Stielgläsern 18J-1996 Knockando Slow Matured Classic Malts & Food mit 2 Stielgläsern
0,7 Liter 43 % vol
56,90 EUR
Mehr Informationen
81,29 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Glengoyne 12 Jahre Glengoyne
(20)
0,7 Liter 43 % vol
34,90 EUR
Mehr Informationen
49,86 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Macallan Sherryfass 40% 12 Jahre Macallan Sherryfass 40%
(138)
0,7 Liter 40 % vol
84,90 EUR
Mehr Informationen
121,29 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Arran Sauternes Cask Finish Arran Sauternes Cask Finish
(17)
0,7 Liter 50 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Edradour Caledonia 12 Jahre Edradour Caledonia
(112)
0,7 Liter 46 % vol
49,90 EUR
Mehr Informationen
71,29 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Informationen zur Brennerei Tamdhu
In Knockando inmitten der Speyside gelang es der Tamdhu Destillerie, schwierige Wirtschafts-Höhen und -Tiefen zu durchstehen. Dies verdankte die Brennerei hauptsächlich ihrer Zuverlässigkeit, als jahrelang bewährte Blend-Komponente für Highland Distillers. Tamdhu war schon immer der "Can-Dhu-Spirit". Seit 2011 gehört die Brennerei Ian Macleod Distillers, welche mittlerweile mit der Erneuerung der Marke begonnen und den Single Malt Tamdhu erfolgreich vermarktet haben. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1896
Geschmacksbewertung - Tamdhu Sherry Cask 10 Jahre
Sherry-/Port-/Weinfass (Süße+dunkl. Frucht)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
Rauch + Torf (medizinisch)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
süß (Karamell, Honig) - trocken (Apfel, Zitrus)
süß
neutral
trocken
Frucht (Apfel, ...) + Würze (Gewürze, Eiche, ...)
fruchtig
beides
würzig
Abgang
20
40
60
80
100
sehr kurz
kurz
mittel
lang
sehr lang
Gesamteindruck
20
40
60
80
100
leicht
mild
mittel
stark
intensiv
Qualität
20
40
60
80
100
niedrig
gut
exzellent
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
07.02.2017
Marko_I
Aroma: voll, süß, rund, Rosinen, Mandel, gezuckerter Milchkaffee, etwas Honig, leichte Zimtnote

Geschmack: vollmundig und genügend kräftig, süß (Karamell, Milchschokolade, Orangenmarmelade) und würzig (Ingwer, Pfeffer, Muskat)

Abgang: mittellang, erst Milchschokolade, dann leicht peffrig, zurück bleibt ein trockenes Mundgefühl und milde Eichenbitterkeit

Kommentar: Sehr schön gemacht, für eine 10-jährige 40€-Sherry-Standard-OA so gut wie perfekt.
15.10.2016
Tobias
Kommentar: Wirklich nett. Hat für 43% ordentlich Bumms, unzweifelhaft Sherry und genügend Eiche. Für einen zehnjährigen Whisky - alle Achtung. Dazu die schöne Flasche und ungefärbt - es wird immer besser. Nicht ganz billig, aber durchaus fair. Mir hat er wirklich Spaß gemacht - und ne zweite Flasche liegt auf Halde...
15.10.2016
Tobias
Kommentar: Wirklich nett. Hat für 43% ordentlich Bumms, unzweifelhaft Sherry und genügend Eiche. Für einen zehnjährigen Whisky - alle Achtung. Dazu die schöne Flasche und ungefärbt - es wird immer besser. Nicht ganz billig, aber durchaus fair. Mir hat er wirklich Spaß gemacht - und ne zweite Flasche liegt auf Halde...
09.08.2016
glen.more
Aroma: Süß und sherryfruchtig, Mandel

Geschmack: Im Vordergrund Eiche, die sich wunderbar mit dem süßem Karamell vermengt, dazu einige würzige und etwas weniger fruchtige Noten

Abgang: mittellang, warm und nach süßen Mandeln schmeckend

Kommentar: Ein typischer, sehr schöner Speysider mit einigen würzigen Akzenten
08.04.2016
Walter2016
Aroma: Sherry, Mandeln, Zimt

Geschmack: wieder viel Sherry, zartbitter Schokolade, Eiche

Abgang: Vanille und Mandeln, mittel

Kommentar:
13.01.2016
Bolfe
Aroma: Süß, Sherry, Karamell

Geschmack: Starker Sherry Geschmack, süß, Karamell (Werthers Echte), leichte Würze

Abgang: Mittellang, fruchtig, erneut Karamell, bißchen Eiche

Kommentar:
  1. 1
  2. 2