Highland Park Full Volume 1999/2017

Highland Park Full Volume
Highland Park Full Volume
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Vanille, Kokosnuss, Mango, Ananas, leichter Rauch.
Geschmack:  Zedernholz, Zitronenschale und Vanilleschoten.
Abgang: Voll und ausbalanciert mit einem Hauch Rauch.
Fasstyp: 100% Ex-Bourbon Fässer
Der Highland Park Full Volume reifte nur in First-Fill Bourbon-Fässern (200l Barrels und 250l Hogsheads). Full Volume ist eine der wenigen Highland Park Abfüllungen, die nicht mit der nordischen Mythologie spielen. Er wurde von der Welt der Musik inspiriert: Die Abfüllung symbolisiert die Wichtigkeit der Schaffung von Balance - im Whisky wie in der Musik.
0,7 Liter 47,2 % vol
89,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
128,43 EUR/l
Highland Park Distillery Holm Road Kirkwall Orkney KW15 1SU/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Laphroaig 10 Jahre Laphroaig
(619)
0,7 Liter 40 % vol
32,99 EUR
Mehr Informationen
47,13 EUR/l
Laphroaig Quarter Cask Laphroaig Quarter Cask
(253)
0,7 Liter 48 % vol
-11% 35,90 EUR
31,90 EUR
Mehr Informationen
45,57 EUR/l
gültig bis 30.09.2020
Laphroaig Select Laphroaig Select
(103)
0,7 Liter 40 % vol
26,99 EUR
Mehr Informationen
38,56 EUR/l
Connemara 12 Jahre Connemara
(21)
0,7 Liter 40 % vol
52,90 EUR
Mehr Informationen
75,57 EUR/l
Nikka Yoichi Nikka Yoichi
(9)
0,7 Liter 45 % vol
68,90 EUR
Mehr Informationen
98,43 EUR/l
Finlaggan Eilean Mor Finlaggan Eilean Mor
(6)
0,7 Liter 46 % vol
27,90 EUR
Mehr Informationen
39,86 EUR/l
Penderyn Sortiment Penderyn Sortiment
(5)
0,6 Liter 41 % vol
32,90 EUR
Mehr Informationen
54,83 EUR/l
Paul John Select Peated Paul John Select Peated
(4)
0,7 Liter 55,5 % vol
57,90 EUR
Mehr Informationen
82,71 EUR/l
Bowmore Vault No. 1 - Edition II Bowmore Vault No. 1 - Edition II
(1)
0,7 Liter 50,1 % vol
62,90 EUR
Mehr Informationen
89,86 EUR/l
Arran Machrie Moor Arran Machrie Moor
(1)
0,7 Liter 46 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Octomore 10.1 5 Jahre 2013/2018 Octomore 10.1
(1)
0,7 Liter 59,8 % vol
134,50 EUR
Mehr Informationen
192,14 EUR/l
Octomore 08.1 Scottish Barley 8 Jahre 2008/2016 Octomore 08.1 Scottish Barley
(1)
0,7 Liter 59,3 % vol
138,50 EUR
Mehr Informationen
197,86 EUR/l
Caol Ila 8 Jahre 2011/2019 Caol Ila
0,7 Liter 46 % vol
58,90 EUR
Mehr Informationen
84,14 EUR/l
Kilkerran Heavily Peated Batch 3 2020 Kilkerran Heavily Peated Batch 3
0,7 Liter 59,7 % vol
61,90 EUR
Mehr Informationen
88,43 EUR/l
Bunnahabhain Heavily Peated Discovery 10 Jahre Bunnahabhain Heavily Peated Discovery
0,7 Liter 43 % vol
52,90 EUR
Mehr Informationen
75,57 EUR/l
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Highland Park
Bereits 1798 begann Magnus Eunson auf dem Gelände der Brennerei illegal mit dem Brennen von Whisky. Erst dreißig Jahre später bekam er offiziell die Lizenz zur Whisky-Herstellung. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Inseln
Gründungsjahr:
1825
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 8
i
Aroma
Früchte:
Vanille:
Süße:
Rauch:
Apfel:
Ananas:
Gewürze:
Eiche:
Pflaume:
Leder:
Karamell:
Ingwer:
Birne:
Pfirsich:
Honig:
Zimt:
Tropische Früchte:
Herb:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Früchte:
Vanille:
Gewürze:
Nüsse:
Öl:
Alkohol:
Zitrone:
Malz:
Eiche:
Heide:
Karamell:
Lagerfeuer:
Pfirsich:
Honig:
Kräuter:
Zitrus:
Abgang
Eiche:
Rauch:
Malz:
Früchte:
Zitrone:
Gewürze:
Dunkle Schokolade:
Süße:
Herb:
Zitrus:
Geschmacksbewertung - Highland Park Full Volume 1999/2017
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
30.08.2020
MacRunrig
Aroma: Fruchtig mit milden Gewürzen (v.a. etwas Vanille), Orangenkuchen/kandierte Orangen; Heidekräuter; ein Hauch Ingwer und milder tropischer Fruchtsalat. Rauch spüre ich nicht!

Geschmack: Fruchtig und herb-süß; milde Eichentannine, etwas Vanille; leichte Zitrusfruchtnoten (Orangen-/Zitronenkuchen); ganz milder Rauch mit Heidekrautnoten. Chinesischer Grüntee (sehr mild).

Abgang: Mittellang; etwas würziger werdend; eine leichte Bitterkeit kommt auf; aber noch mit harmonischem Ausklang der Geschmacksnoten.

Kommentar: Ein guter ex-Bourbon cask-Highland Park 'von der ruhigeren Sorte', aber recht lecker.
Vier Sterne (von 5).
03.06.2020
maxi_vor95
Aroma: Kokosnuss. Ananas. Leichter Rauch. Vanille.

Geschmack: Prickelnd. Sehr würzig. Vanille. Kokosnuss.

Abgang: Eiche. Viel Kokosnuss.

Kommentar: Ein ganz toller Whisky. Ganz anders als andere Highland Parks. Ganz leichte Rauchigkeit, die perfekt eingebunden ist. Top!
17.05.2020
Micha
Kommentar: Weich und süß, etwas Frucht, leichter Rauch. Kokosnuss stark im Vordergrund, langer Kokosnussiger Abgang.
Auf meiner Liste stehen über 70 probierte schottische Single Malts, dieser rutscht in die Top 5 und ist für mich einer der Besten.
08.01.2020
MacNail NU
Aroma: Zimt Früchte Ananas Vanille, Kokos, helle Tropenfrüchte, dezente Aromen von Leder, Rauch und Zedernholz, Bourbon-harmonisch.

Geschmack: Früchte Malz erst fruchtig mit Kokos, dann heftig prickelnd auf der Zunge mit toller Würze, Malz, Vanille und ganz dezent Holz und Rauch. Super schöne Komplexität ohne dass der Alkohol aufdringlich wird.

Abgang: Malz leider doch sehr trocken, eher malzig mit Eiche, wenig Fruchtkomponenten, eher mittellang, der Rauch bleibt dezent im Gaumen.

Kommentar: toller und geradliniger Dram, geeignet für Bourbon-Liebhaber, leider etwas teuer und im Abgang fruchtlos. Trotzdem ein Geheimtipp.
25.08.2019
Witsch Master oder Malt Witsch
Nach dem "the dark" mein liebster Highland Park. Besser als der vergleichbare "the light".
28.06.2019
JB747
Aroma: fruchtig, etwas Apfel, Pfirsich, Pflaume, Vanille, zarter Rauch

Geschmack: Honig, Karamell , süß, Frucht, Pfirsich, zarter Lagerfeuerrauch

Abgang: lang, rauchig

Kommentar:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4