Jura Superstition

Jura Superstition
Jura Superstition
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Süße Noten von Honig und Marzipan mit einem Hauch von Torfrauch.
Geschmack: Würzig mit Zimt und Ingwer, sowie Honignoten verbunden mit ausgeprägtem Torfraucharoma, Meeresluft und Kaffee.
Abgang: Angenehm süß mit einer würzigen Note.
Fasstyp: Bourbonfässer
Dieser Jura wird halb und halb aus nicht rauchigem und rauchigem Jura Malt vermählt. Dabei bleibt er doch ein Single Malt, da der gesamte Whisky von Jura stammt.
Mit verbundenen Augen tippt man auf einen Islay Malt.
3.6 (75)
0,7 Liter 43 % vol
36,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
52,71 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Isle of Jura Distillery Craighouse Isle of Jura Argyll PA60 7XT/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack finden
Hilfe
  • Toleranz:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Peat's Beast Cask Strength Peat's Beast Cask Strength
(8)
0,7 Liter 52,1 % vol
35,90 EUR
Mehr Informationen
51,29 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Finlaggan Original Finlaggan Original
(49)
0,7 Liter 40 % vol
19,90 EUR
Mehr Informationen
28,43 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Old Ballantruan Old Ballantruan
(31)
0,7 Liter 50 % vol
36,90 EUR
Mehr Informationen
52,71 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Port Charlotte Scottish Barley Port Charlotte Scottish Barley
(41)
0,7 Liter 50 % vol
46,90 EUR
Mehr Informationen
67,00 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Talisker 10 Jahre Talisker
(223)
0,7 Liter 45,8 % vol
33,99 EUR
Mehr Informationen
48,55 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Talisker Skye Talisker Skye
(51)
0,7 Liter 45,8 % vol
29,99 EUR
Mehr Informationen
42,84 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Informationen zur Brennerei Isle of Jura
Auf der Insel Jura an der Ostküste Schottlands existiert nur eine einzige Whisky Brennerei, Isle of Jura. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Inseln
Gründungsjahr:
1810
Geschmacksbewertung - Jura Superstition
Sherry-/Port-/Weinfass (Süße+dunkl. Frucht)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
Rauch + Torf (medizinisch)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
süß (Karamell, Honig) - trocken (Apfel, Zitrus)
süß
neutral
trocken
Frucht (Apfel, ...) + Würze (Gewürze, Eiche, ...)
fruchtig
beides
würzig
Abgang
20
40
60
80
100
sehr kurz
kurz
mittel
lang
sehr lang
Gesamteindruck
20
40
60
80
100
leicht
mild
mittel
stark
intensiv
Qualität
20
40
60
80
100
niedrig
gut
exzellent
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
07.07.2017
Boris
Aroma: Süß & fruchtig

Geschmack: weich mit Honignoten verbunden mit ausgeprägtem Torfraucharoma

Abgang: Angenehm süß mit einer würzigen Note.

Kommentar: Mir persönlich fehlt ein eindeutiges Merkmal an diesem Whisky - etwas besonderes.
05.04.2017
Marko_I
Aroma: intensiv und offen, Milchschokolade, mittelstarker (würde sagen, etwa Bowmore-Niveau), süßlicher, runder Rauch, dazu eine leichte süßlich-erdige Note

Geschmack: weich und rund und cremig und hält, was die Nase verspricht, rauchige Schokolade, Nuss-Nougat, ein kleiner Einschlag Harz/Baumnadeln, beißt nicht, kratzt nicht, nicht bitter

Abgang: mittellang, und hier kommt dann neben der Milchschokolade doch noch etwas Biss - Pfeffer und und der Rauch klingt etwas bitter ab

Kommentar: Das ist für mich die Empfehlung, wenn sich ein Anfänger gemütlich an Rauch herantasten will, in der süßen Schoko-Rauch-Kombi ist das völlig friedlich und der Whiskky ist gut und einfach zu erriechen und erschmecken. Klappt in der Whiskybar regelmäßig und kommt gut an, für 40€ in der Literflasche dazu noch unverschämt günstig.
23.02.2017
Lasse
Aroma: frische Minze, leichter Rauch, entfernte Süße und Marzipan

Geschmack: kräftig rauchig, nussig und würzig, leichte Süße

Abgang: würzig & erfrischend

Kommentar:
Erstaunlich anders und erstaunlich gut! Preis/Leistung Top
17.07.2016
Zabo Taster
Kommentar: Gute Komposition aus Rauch und süße.
08.07.2016
Martin
Aroma: Süßer Torfrauch, Honig, entferntes Marzipan zu erahnen

Geschmack: Würzig und kräftig mit viel Rauch ( Lagerfeuer ), Honignote und leicht nussig.

Abgang: Mittellang, Würzigkeit bleibt länger als Rauch

Kommentar: Mit Wasser kommt das Marzipanaroma viel besser zur Geltung.
Ist ein bisschen vielschichtiger als der 10 Jährige, trotzdem schmeckt er mir nicht so gut. Halt
Geschmachssache. Daher von mir nur 80 Punkte
10.11.2015
rolandinho
Aroma: deutlich rauchig und würzig, dahinter feine Süße.

Geschmack: kräftiger Antritt, prickelnd, im Geschmack weniger rauchig als im Aroma, dafür starke Würzigkeit mit Pfeffernote, gleichzeitig aber auch angenehme Süße.

Abgang: Im Abgang verschwindet der Rauch relativ schnell, es verbleibt aber eine sehr lange anhaltende Würzigkeit und vor allem Süße.

Kommentar: Sehr interessanter und gut gemachter Single Malt, der Rauch harmoniert sehr gut mit der Süße und Würzigkeit.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4