Scapa Glansa

Scapa Glansa
Scapa Glansa
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Voll und tief mit Heidehonig, Karamell und Früchten.
Abgang: Leicht rauchig.
Fasstyp: Amerikanische Eichenfässer und Finish in Fässern, die zuvor rauchigen Whisky enthielten
Von der Brennerei Scapa gibt es nur wenige Abfüllungen. Glansa ist die erste leicht rauchige Abfüllung. Dafür wurde der Malt in Fässern nachgereift, die zuvor rauchigen Whisky enthielten.
0,7 Liter 40 % vol
59,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
85,57 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Scapa Distillery St Ola Kirkwall Orkney KW15 1SE/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Verkostungs-Video
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Scapa
Die Scapa Brennerei liegt auf den Orkney Inseln, genauer gesagt auf der Insel Mainland. Nach einem etwa 20-jährigen Engpass, wurde der Betrieb 2004 wieder komplett aufgenommen. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Inseln
Gründungsjahr:
1885
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 3 Geschmacksbewertungen
i
Aroma
Süße:
Karamell:
Honig:
Früchte:
Vanille:
Rauch:
Geschmack
Eiche:
Salz:
Maritime Noten:
Abgang
Rauch:
Vanille:
Salz:
Süße:
Maritime Noten:
Geschmacksbewertung - Scapa Glansa
Kunden-Bewertungen:
14.08.2018
vader
Kommentar: Herstellerbeschreibung stimmt. Toller Whisky, der durch die Lagerung in ehemaligen "Rauchfässern" noch mal eine ganz andere Seite zeigt.
27.06.2018
Ralf
Aroma: Im Geruch findet sich ein Hauch von Rauch untermalt von Vanille und ein wenig Frucht.


Geschmack:
Beim Verkosten schiebt er eine kräftige Eiche in den Mund was überraschend ist. Eventuell ein junger Whisky oder aus kleinen Fässern. Dazu eine deutliche Rauchnote sowie einen weiteren mir bisher unbekannten Geschmack und zwar Salz.



Abgang:
Im Abgang wieder ein wenig Rauch.



Kommentar: Vanille, Rauch und Salz. Wem es gefällt. So gar nicht meiner…
27.01.2018
Herstellerbeschreibung
Aroma: Voll und tief mit Heidehonig, Karamell und Früchten.

Abgang: Leicht rauchig.
09.06.2019
MIKETHENIKE
06.06.2019
MIKETHENIKE