Springbank 18 Jahre 2020

Springbank
Springbank
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Pikante Zitrusnoten, Süßigkeiten und reife Pfirsiche. Erdige Lagerhaus-Töne mit Honig und Meersalz.
Geschmack: Nougat, Pekannusskuchen, Pinienkerne und Vollkornkekse. Es folgen süßere Noten von tropischen Früchten und Weingummi.
Abgang: Mittellang und Maritim mit einem Hauch Torfrauch und erdigen Tönen.
Fasstyp: Bourbonfässer und Portweinfässer
Der 18-jährige Springbank erscheint jedes Jahr als limitierte Edition. Er reift größtenteils in Bourbonfässern und zu einem kleinen Teil in Portweinfässern.
Limitierte Abfüllung!
0,7 Liter 46 % vol
148,50 EUR
sofort lieferbar, nur eine Flasche pro Kunde
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
212,14 EUR/l
J. & A. Mitchell & Co. Ltd. Springbank Distillery 85 Longrow Campbeltown Argyll PA28 6EX/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Aberlour 18 Jahre Aberlour
(15)
0,5 Liter 43 % vol
69,90 EUR
Mehr Informationen
139,80 EUR/l
Mortlach Distiller's Dram 16 Jahre Mortlach Distiller's Dram
(14)
0,7 Liter 43,4 % vol
76,90 EUR
Mehr Informationen
109,86 EUR/l
Sexton Sexton
(13)
0,7 Liter 40 % vol
29,90 EUR
Mehr Informationen
42,71 EUR/l
Bushmills Steamship Sherry Cask Bushmills Steamship Sherry Cask
(8)
1 Liter 40 % vol
59,90 EUR
Mehr Informationen
59,90 EUR/l
Glenmorangie Lasanta 12 Jahre Glenmorangie Lasanta
(5)
0,7 Liter 43 % vol
44,90 EUR
Mehr Informationen
64,14 EUR/l
Glenturret Sherry Cask Edition Glenturret Sherry Cask Edition
(4)
0,7 Liter 43 % vol
34,90 EUR
Mehr Informationen
49,86 EUR/l
Wolfburn Batch 375 Wolfburn Batch 375
(3)
0,7 Liter 46 % vol
54,90 EUR
Mehr Informationen
78,43 EUR/l
Slyrs Port Slyrs Port
(2)
0,7 Liter 46 % vol
58,90 EUR
Mehr Informationen
84,14 EUR/l
Benriach Sauternes 'Whisky.de exklusiv' 14 Jahre 2005/2020 Benriach Sauternes 'Whisky.de exklusiv'
(2)
0,7 Liter 56,6 % vol
108,50 EUR
Mehr Informationen
155,00 EUR/l
Springbank 25 Jahre 2019 Springbank
(1)
0,7 Liter 46 % vol
698,00 EUR
Mehr Informationen
997,14 EUR/l
Tomatin Five Virtues Water Tomatin Five Virtues Water
(1)
0,7 Liter 46 % vol
49,90 EUR
Mehr Informationen
71,29 EUR/l
Glenfiddich Grand Cru 43% 23 Jahre Glenfiddich Grand Cru 43%
(1)
0,7 Liter 43 % vol
248,00 EUR
Mehr Informationen
354,29 EUR/l
Edradour Decanter Sherryfass 12 Jahre 2008/2020 Edradour Decanter Sherryfass
0,7 Liter 57,8 % vol
108,50 EUR
Mehr Informationen
155,00 EUR/l
Blair Athol Old Particular 22 Jahre Blair Athol Old Particular
0,7 Liter 52,1 % vol
148,50 EUR
Mehr Informationen
212,14 EUR/l
Mortlach Rich & Bold 26 Jahre 2019 Mortlach Rich & Bold
0,7 Liter 53,3 % vol
1.598,00 EUR
Mehr Informationen
2.282,86 EUR/l
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Springbank
Springbank gehört zu den drei letzten verbliebenen, von ehemals insgesamt 34 Brennereien in Campbeltown. Die Brennerei ist einzigartig, da sie drei verschiedene Single Malts produziert und veröffentlicht: den leicht getorften Springbank, den ungetorften Hazelburn und den stark getorften Longrow. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Campbeltown
Gründungsjahr:
1828
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 1
i
Aroma
Honig:
Süße:
Geschmack
Süße:
Abgang
Rauch:
Seetang:
Maritime Noten:
Geschmacksbewertung - Springbank 18 Jahre 2020
Kunden-Bewertungen:
17.09.2019
Herstellerbeschreibung
Aroma: Pikante Zitrusnoten, Süßigkeiten und reife Pfirsiche. Erdige Lagerhaus-Töne mit Honig und Meersalz.
Geschmack: Nougat, Pekannusskuchen, Pinienkerne und Vollkornkekse. Es folgen süßere Noten von tropischen Früchten und Weingummi.
Abgang: Mittellang und Maritim mit einem Hauch Torfrauch und erdigen Tönen.
Fasstyp: Bourbonfässer und Portweinfässer
01.03.2020
mymalt
21.10.2019
hofmannmarkus