Bowmore mit 2 Minis 12 Jahre

Bowmore mit 2 Minis
Bowmore mit 2 Minis
  • Sorte: Single Malt Whisky
Bowmore 12 Jahre
Aroma: Feine Zitronen- und Honignoten werden von der unverkennbaren Bowmore-Rauchigkeit zusammengehalten.
Geschmack: Warm und köstlich, mit dem feinen Aroma dunkler Schokolade und Torfrauch.
Abgang: Lang anhaltend und fein.
 
Bowmore 15 Jahre
Aroma: Dunkle Schokolade, sonnengetrocknete Früchte und ein Hauch Islay-Rauch.
Geschmack: Herrliches Zedernholz und kräftiger Karamellsirup.
Abgang: Kräftig und komplex mit leichtem Sherry.
Fasstyp: Bourbonfässer und Finish in Oloroso Sherryfässern
 
Bowmore No. 1
Aroma: Süß mit Vanille, rauchige Eiche und Zimt.
Geschmack: Zitrusfrüchte, Honigwabe und Kokosnuss.
Abgang: Vanille und Zitrone mit einem Hauch Rauch.
Fasstyp: First Fill Bourbonfässer
Die Brennerei selbst beschreibt ihre bekannte Standardabfüllung als 'Vanilleeis am Lagerfeuer'. Die Malts von Bowmore sind für Islay-Verhältnisse mit rund 35 ppm moderat rauchig. Die Verwendung von Sherryfässern verleiht den Abfüllungen dazu noch einen komplexen und fruchtigen Charakter.
Diese Geschenkpackung enthält:
1 Flasche 0,7L Bowmore 12 Jahre 40% vol
1 Miniatur 0,05L Bowmore No. 1 40% vol
1 Miniatur 0,05L Bowmore 15 Jahre 43% vol
0,8 Liter 40,2 % vol
34,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
43,63 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Beam Suntory UK Ltd. Springburn Bond Carlisle Street Glasgow G21 1EQ/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Bowmore 12 Jahre Bowmore
(422)
0,7 Liter 40 % vol
28,99 EUR
Mehr Informationen
41,41 EUR/l
Bowmore 0,35 L 12 Jahre Bowmore 0,35 L
(422)
0,35 Liter 40 % vol
19,90 EUR
Mehr Informationen
56,86 EUR/l
Lagavulin 16 Jahre Lagavulin
(933)
0,7 Liter 43 % vol
53,99 EUR
Mehr Informationen
77,12 EUR/l
Lagavulin mit 2 Gläsern 16 Jahre Lagavulin mit 2 Gläsern
(933)
0,7 Liter 43 % vol
69,90 EUR
Mehr Informationen
99,86 EUR/l
Ardbeg Uigeadail Ardbeg Uigeadail
(566)
0,7 Liter 54,2 % vol
64,90 EUR
Mehr Informationen
92,71 EUR/l
Bowmore 15 Jahre Bowmore
(377)
0,7 Liter 43 % vol
53,90 EUR
Mehr Informationen
77,00 EUR/l
Highland Park Viking Pride 18 Jahre Highland Park Viking Pride
(257)
0,7 Liter 43 % vol
108,50 EUR
Mehr Informationen
155,00 EUR/l
Bowmore 18 Jahre Bowmore
(186)
0,7 Liter 43 % vol
76,90 EUR
69,90 EUR
Mehr Informationen
99,86 EUR/l
gültig bis 31.03.2019
Laphroaig Triple Wood Laphroaig Triple Wood
(114)
0,7 Liter 48 % vol
42,90 EUR
Mehr Informationen
61,29 EUR/l
Laphroaig PX Cask Laphroaig PX Cask
(97)
1 Liter 48 % vol
67,90 EUR
Mehr Informationen
67,90 EUR/l
Benromach 10 Jahre Benromach
(62)
0,7 Liter 43 % vol
37,90 EUR
Mehr Informationen
54,14 EUR/l
Benromach mit 2 Gläsern 10 Jahre Benromach mit 2 Gläsern
(62)
0,7 Liter 43 % vol
42,90 EUR
Mehr Informationen
61,29 EUR/l
Ballechin 10 Jahre Ballechin
(61)
0,7 Liter 46 % vol
45,90 EUR
Mehr Informationen
65,57 EUR/l
Kilchoman Sanaig Kilchoman Sanaig
(58)
0,7 Liter 46 % vol
49,90 EUR
Mehr Informationen
71,29 EUR/l
Ardbeg An Oa Ardbeg An Oa
(55)
0,7 Liter 46,6 % vol
49,90 EUR
Mehr Informationen
71,29 EUR/l
Verkostungs-Video
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Bowmore
Die schottische Bowmore Brennerei liegt auf der idyllischen Insel Islay (gesprochen 'Aila'), die Teil der Inneren Hebriden ist. Bowmore wurde im 18. Jahrhundert gegründet und gehört damit zu den ältesten Brennereien Schottlands. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Islay
Gründungsjahr:
1779
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 152 Geschmacksbewertungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Sherry:
Früchte:
Zitrus:
Honig:
Vanille:
Zitrone:
Maritime Noten:
Seetang:
Kräuter:
Orange:
Karamell:
Birne:
Eiche:
Gewürze:
Lagerfeuer:
Malz:
Heide:
Grapefruit:
Herb:
Apfel:
Rosine:
Leder:
Floral:
Kirsche:
Alkohol:
Getrocknete Früchte:
Schokolade:
Heu:
Limette:
Feige:
Nüsse:
Gras:
Salz:
Pflaume:
Banane:
Dunkle Schokolade:
Jod:
Schinken:
Pfirsich:
Mandeln:
Nelke:
Zimt:
Tropische Früchte:
Kuchen:
Minze:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Sherry:
Schokolade:
Gewürze:
Früchte:
Eiche:
Honig:
Herb:
Zitrus:
Vanille:
Zitrone:
Dunkle Schokolade:
Nüsse:
Malz:
Öl:
Alkohol:
Maritime Noten:
Karamell:
Pfeffer:
Medizinischer Rauch:
Salz:
Seetang:
Chili:
Orange:
Kräuter:
Getrocknete Früchte:
Heide:
Tabak:
Jod:
Lagerfeuer:
Zimt:
Beeren:
Apfel:
Pflaume:
Rosine:
Haselnüsse:
Birne:
Kirsche:
Pfirsich:
Kuchen:
Abgang
Rauch:
Süße:
Eiche:
Sherry:
Malz:
Gewürze:
Herb:
Früchte:
Dunkle Schokolade:
Maritime Noten:
Schokolade:
Salz:
Nüsse:
Öl:
Honig:
Zitrus:
Vanille:
Pfeffer:
Zitrone:
Getrocknete Früchte:
Heide:
Medizinischer Rauch:
Seetang:
Kräuter:
Leder:
Karamell:
Schinken:
Kirsche:
Feige:
Nelke:
Zimt:
Alkohol:
Kuchen:
Geschmacksbewertung - Bowmore mit 2 Minis 12 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 70
18.03.2019
Raphaela
Aroma: Rauch Zitrus

Geschmack: Rauch Zitrone Orange

Abgang: Rauch Gewürze Pfeffer Zitrus

Kommentar: Mein erster rauchiger Whisky, war eine Empfehlung meines Bruders. Ich war neugierig und wurde nicht enttäuscht. Total sanft im Rauch, rund und gut genießbar. Schöne Zitrusnoten sowohl im Geruch als auch im Geschmack. Hinterlässt im Ganzen ein angenehmes Gaumengefühl mit einer schönen Würze.
25.02.2019
marmeladow
Kommentar: Ergänzende Notiz (auch um die 4,5 Sterne sichtbar zu machen). Nach Lektüre der anderen Verkostungsnotizen teile ich die Einschätzung derer, die den ABV als zu dünn, wässrig o.ä. empfinden überhaupt nicht. Die 40% ABV kommen gut über Nase und Gaumen herüber und reichen auch einem, der sehr gerne auch stärkere Rauch-W. wie Laphroiag Quarter Cask (48%) pur verkostet. Zusatzhinweis: In der Mittassonne eines Frühling-Februartages in der Tat besonders impressionant. Einer oder auch mehrer Tropfen Wasser haben für mich keine Änderung in Richtung Zitrus gebracht, den Bowmore-Hinweis auf Verpackung kann ich somit nicht bestätigen, auch wenn der Gesamteindruck durchaus "magical" ist
25.02.2019
marmeladow
Aroma: Farbe: warm, satt Altgold-Bernstein - ein optischer Genuss, auch wenn Farbstoffzusatz vorliegt. Legs kräftig-ölig. In der Nase ein sehr abwechslungsreiches, vielfältiges Aromabündel. Rauch und erdige Noten dominieren zwar, aber daneben - und bei jedem Dram etwas wechselnd Eiche und Malz, und im Hintergrund das Meer, Sherry, Zitrus und auch Vanille und vielleicht Honig. Das leere Glas bezaubert noch nach Stunden durch seine Malznoten.

Geschmack: Gutes volles, etwas öliges Mundgefühl. Neben nicht überbetonten und daher angenehmen Rauchnoten findet sich Malz, Eiche, Sherry, Frucht und ganz leichte Süsse. Auch hier sehr abwechslungsreich und komplex.

Abgang: mittellang-lang, wärmend mit angenehmer Würze, daneben wieder Malz, Eiche und auch Sherry respektive Süsse.

Kommentar: Für mich ein sehr komplexer W., der als Querschnitt aus den Charakteristika von Islay, Highland-Ost und auch Speyside ein hochinteressantes und vor allem variabel-vielfältiges Bild erzeugt. Klare Kaufempfehlung (es sei denn Peat ist einem ein Gräuel), vor allem auch wegen des hervorragenden PLV. 4,5 Sterne (91 Punkte = N22,T23,F23,B23). Ich teile die Verkostung von Horst Lüning, aber auch Jim Murrays Notizen 2019, in vollem Umfang
24.02.2019
Andreas
Aroma: Rauch Sherry Birne Honig Rosine

Geschmack: Sherry Rosine Dunkle Schokolade

Abgang: Dunkle Schokolade Honig Vanille

Kommentar:
Ein meiner liebsten Brennereien und einer meiner liebsten Whiskies. Bowmore Charakter stark, angenehm leicht rauchig und maritime Noten, in der Nase direkt sherry und Rauch, jedoch eher fruchtige und frischer als beim 15er. Starkes mundgefühl für 40%, 12 Jahre vom Fass machen sich auch bemerkbar. Von den Standard bowmores finde ich eigentlich nur den 18 jährigen noch besser.
19.02.2019
Vincent
Aroma: Torfrauch, dann fruchtig, dann würzig und alkoholisch Rauch Früchte Gewürze Alkohol

Geschmack: Ausgewogen-süffig. Hinter dem Rauch verbirgt sich eine Art "Alles und Nichts"-Geschmacksteppich. Mal meine ich die verschiedensten Dinge zu erkennen, mal ist es nur süßliche Schärfe. Insgesamt eher schwach auf der Brust und ohne Spritzigkeit im Antritt. Rauch Zitrus Salz Pfeffer

Abgang: Lang anhaltend und trocken. Lange anhaltender Nachgeschmack, verbleibende Trockenheit. Dunkle Schokolade Nelke Schinken

Kommentar: Ingesamt für mich eher enttäuschend. Im Vergleich zu den anderen Islays umfasst das Raucharoma anfänglich eine leichte Gumminote, die aber über die "Entlüftung" verschwindet. Geschmacklich ist er zwar ausgewogen und nicht einfältig, mir aber zu schwach und unaufregend, ohne "Punch". Nach dem Dram ein Trockenheitsgefühl im Mund, welches so manchen furztrockenen Rotwein übertrifft.
Einen weiteren Abzug gibt es für den Farbstoff (immerhin deklarie
28.12.2018
phmuench
Aroma: Rauch Sherry Früchte Honig Süße Mandeln

Geschmack: Rauch Süße Sherry

Abgang: Rauch Sherry Kuchen Eiche Dunkle Schokolade

Kommentar:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 70