Bruichladdich Black Art 06.1 26 Jahre 1990/2016

Bruichladdich Black Art 06.1
Bruichladdich Black Art 06.1
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Fruchtig mit Brombeermarmelade, dunkler Schokolade, Rosinen, Pflaume, Holunderbeere und Apfel. Dazu Marzipan, Eiche und Zitronenbaiser. Im Hintergrund Zedernholz und brauner Zucker.
Geschmack: Voll und samtig mit Früchten aus dem Obstgarten. Vanillepudding mit dunklen Früchten wie Datteln, Feigen und Rosinen. Gefolgt von Schokolade, kandiertem Ingwer und blumigen Rosen.
Abgang: Ausbalanciert und fruchtig mit Eiche, Aprikosen, Ananas, Toffee und Orangenkaramell.
06.1 ist die zweite Bruichladdich Black-Edition, die von dem neuen Master Distiller Adam Hannett geschaffen wurde. Wie immer ist die genaue Zusammensetzung der Fässer ein streng gehütetes Geheimnis.
Limitiert auf 18.000 Flaschen!
0,7 Liter 46,9 % vol
288,00 EUR
sofort lieferbar
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
411,43 EUR/l
Bruichladdich Distillery Isle of Islay Argyll PA49 7UN/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Balvenie Single Barrel First Fill 12 Jahre Balvenie Single Barrel First Fill
(122)
0,7 Liter 47,8 % vol
59,90 EUR
Mehr Informationen
85,57 EUR/l
Amrut Amrut
(50)
0,7 Liter 46 % vol
34,90 EUR
Mehr Informationen
49,86 EUR/l
Powers John's Lane 12 Jahre Powers John's Lane
(26)
0,7 Liter 46 % vol
46,90 EUR
Mehr Informationen
67,00 EUR/l
Glen Moray 18 Jahre Glen Moray
(10)
0,7 Liter 47,2 % vol
77,90 EUR
Mehr Informationen
111,29 EUR/l
Mackmyra AI:01 Intelligens Mackmyra AI:01 Intelligens
(4)
0,7 Liter 46,1 % vol
51,90 EUR
Mehr Informationen
74,14 EUR/l
The Singleton of Glendullan 12 Jahre The Singleton of Glendullan
(3)
1 Liter 40 % vol
46,90 EUR
Mehr Informationen
46,90 EUR/l
The Matsui Sakura The Matsui Sakura
(2)
0,7 Liter 48 % vol
94,90 EUR
Mehr Informationen
135,57 EUR/l
Arran Barrel Reserve Arran Barrel Reserve
(2)
0,7 Liter 43 % vol
27,90 EUR
Mehr Informationen
39,86 EUR/l
Glen Moray Fired Oak 10 Jahre Glen Moray Fired Oak
(2)
0,7 Liter 40 % vol
29,90 EUR
Mehr Informationen
42,71 EUR/l
Loch Lomond 'The Open' The Autograph Edition 1999/2018 Loch Lomond 'The Open' The Autograph Edition
(1)
0,7 Liter 50,8 % vol
148,50 EUR
Mehr Informationen
212,14 EUR/l
Glen Elgin 12 Jahre 2007/2020 Glen Elgin
0,7 Liter 46 % vol
43,90 EUR
Mehr Informationen
62,71 EUR/l
Loch Lomond 'The Open' Course Collection Carnoustie 1999/2018 Loch Lomond 'The Open' Course Collection Carnoustie
0,7 Liter 47,2 % vol
148,50 EUR
Mehr Informationen
212,14 EUR/l
Penderyn Rum Cask 5 Jahre 2015/2020 Penderyn Rum Cask
0,7 Liter 50 % vol
84,90 EUR
Mehr Informationen
121,29 EUR/l
Glen Scotia Vintage Release No. 2 17 Jahre 2002/2019 Glen Scotia Vintage Release No. 2
0,7 Liter 46 % vol
77,90 EUR
Mehr Informationen
111,29 EUR/l
Pittyvaich 30 Jahre 1989/2020 Pittyvaich
0,7 Liter 50,8 % vol
448,00 EUR
Mehr Informationen
640,00 EUR/l
Brennerei-Video
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Bruichladdich
Bruchladdich (gesprochen: Brook-Laddie) wurde 1881 durch die Brüder Robert, William und John Gourlay Harvey gegründet. Sie liegt am Loch Indaal auf der schottischen Insel Islay, ganz in der Nähe der Brennerei Bowmore. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Islay
Gründungsjahr:
1881
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 1
i
Aroma
Früchte:
Pflaume:
Kirsche:
Pfirsich:
Süße:
Geschmack
Vanille:
Eiche:
Gewürze:
Tabak:
Honig:
Zimt:
Süße:
Herb:
Abgang
Malz:
Eiche:
Floral:
Kräuter:
Geschmacksbewertung - Bruichladdich Black Art 06.1 26 Jahre 1990/2016
Kunden-Bewertungen:
12.06.2018
Herstellerbeschreibung
Aroma: Komplex, süß und fruchtig mit Kirsche, Mango, Aprikose, Pflaume und Orangenzeste. Dazu zuckrige und sirupartige Noten.

Geschmack: Voll und samtig mit Früchten, Eiche und Tabak. Etwas Honig, Vanille und Zimt.

Abgang: Ausbalanciert und floral mit Eiche, Obst und Malz.

Kommentar:
10.05.2020
Gripf