Bruichladdich Cuvee 382 La Berenice 21 Jahre

Bruichladdich Cuvee 382 La Berenice
Bruichladdich Cuvee 382 La Berenice
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Vanille, Früchte und Honig. Floral und maritim mit geröstetem Malz.
Fasstyp: Ex-Bourbon und Nachreifung in Barsac und Sauternes Weinfässern
Bruichladdich Cuvee 382 La Berenice ist eine von mehreren Cuvee-Raritäten, die zunächst in Ex-Bourbonfässern lagerten um dann in Wein- oder Spirituosenfässern nachzureifen. Cuvee 382 wurde in besonders süßen Weißweinfässern vollendet.
Lieferung wie auf dem Bild ohne Dose.
0,7 Liter 46 % vol
188,00 EUR
sofort lieferbar
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
268,57 EUR/l
Bruichladdich Distillery Isle of Islay Argyll PA49 7UN/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Bushmills Madeira Finish 21 Jahre Bushmills Madeira Finish
(93)
0,7 Liter 40 % vol
158,50 EUR
Mehr Informationen
226,43 EUR/l
Glen Moray 15 Jahre Glen Moray
(41)
0,7 Liter 40 % vol
36,90 EUR
Mehr Informationen
52,71 EUR/l
Bunnahabhain Stiùireadair mit Tumbler Bunnahabhain Stiùireadair mit Tumbler
(30)
0,7 Liter 46,3 % vol
38,90 EUR
Mehr Informationen
55,57 EUR/l
Glenkinchie Distillers Edition 2008/2020 Glenkinchie Distillers Edition
(9)
0,7 Liter 43 % vol
56,90 EUR
Mehr Informationen
81,29 EUR/l
Glenrothes 12 Jahre Glenrothes
(7)
0,7 Liter 40 % vol
41,90 EUR
Mehr Informationen
59,86 EUR/l
Royal Brackla 16 Jahre Royal Brackla
(7)
0,7 Liter 40 % vol
86,90 EUR
Mehr Informationen
124,14 EUR/l
Aberfeldy Pomerol Finish 15 Jahre Aberfeldy Pomerol Finish
(6)
0,7 Liter 43 % vol
59,90 EUR
Mehr Informationen
85,57 EUR/l
Bunnahabhain 25 Jahre Bunnahabhain
(3)
0,7 Liter 46,3 % vol
288,00 EUR
Mehr Informationen
411,43 EUR/l
As We Get It! Highland As We Get It! Highland
(1)
0,7 Liter 64,5 % vol
45,90 EUR
Mehr Informationen
65,57 EUR/l
Deanston Port Finish 9 Jahre 2009/2019 Deanston Port Finish
0,7 Liter 54 % vol
74,90 EUR
Mehr Informationen
107,00 EUR/l
Blair Athol Single Cask Seasons 2007/2020 Blair Athol Single Cask Seasons
0,7 Liter 48,4 % vol
67,90 EUR
Mehr Informationen
97,00 EUR/l
Benrinnes 'Whisky.de exklusiv' 20 Jahre 1997/2018 Benrinnes 'Whisky.de exklusiv'
0,7 Liter 54,9 % vol
298,00 EUR
Mehr Informationen
425,71 EUR/l
Blair Athol Old Particular 25 Jahre 1995/2020 Blair Athol Old Particular
0,7 Liter 59,5 % vol
248,00 EUR
Mehr Informationen
354,29 EUR/l
Braeval Douglas of Drumlanrig 12 Jahre 1999/2012 Braeval Douglas of Drumlanrig
0,7 Liter 46 % vol
54,90 EUR
Mehr Informationen
78,43 EUR/l
Langatun Cigar Malt 2014/2020 Langatun Cigar Malt
0,5 Liter 45,6 % vol
55,90 EUR
Mehr Informationen
111,80 EUR/l
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Bruichladdich
Bruchladdich (gesprochen: Brook-Laddie) wurde 1881 durch die Brüder Robert, William und John Gourlay Harvey gegründet. Sie liegt am Loch Indaal auf der schottischen Insel Islay, ganz in der Nähe der Brennerei Bowmore. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Islay
Gründungsjahr:
1881
Geschmacksbewertung - Bruichladdich Cuvee 382 La Berenice 21 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
30.03.2017
Herstellerbeschreibung
Aroma: Vanille, Früchte und Honig. Floral und maritim mit geröstetem Malz.
08.10.2016
Marcus2
Aroma: Eiche, Rosinen, floral, bisschen Klebstoff, mild

Geschmack: sehr mild im Geschmack, komplex im Geschmack,
Finish kommt positiv zum tragen, Rosinen/Sherry, Eiche

Abgang: mittellang

Kommentar: typischer Bruichladdich, dieser überzeugt mich mehr als Twenty Two
oder Black Art, hätte wohl Blind auf nen Bunna 18 getippt. 5 Sterne, Spitzenwhisky
11.08.2013
ASWhisky
Aroma:
der Bruichladdich Küchenlappen, (da haben wir ihn wieder,hier ist der Bruichladdich an seinem typischen Geruch zu erkennen)
Außerdem in der Nase: Mandeln, Orangen, helle Schokolade , eine Meeresbrise, elegante Süße
Geschmack:
Malz küsst helle Früchte: feiner Honig, Mandeln,Tropische Früchte, Eiche und Frankreich im Spätsommer /süßer Wein und reife Früchte,schwer und voll, klebrig
Abgang: helle Eiche, reife gelbe und grüne Frucht, zarter Torf, malzig weich und warm
ganz am Ende bleibt klebrige Süße
Kommentar:
ihm fehlt die Eleganz und Leichtigkeit des 640 Eroica und das Geheimnissvolle des 407 La Noche Bocca
gehört zu der Sorte: upps ein Schluck mehr und mir wird übel

26.12.2018
der.schubi
10.10.2016
Lichtalb
22.05.2015
DocBii
  1. 1
  2. 2