Lagavulin 16 Jahre

Lagavulin
Lagavulin Lagavulin
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Intensiver Torfrauch mit Noten von Jod und Seetang und reicher tiefer Süße.
Geschmack: Trockener Torfrauch füllt den Gaumen mit einer sanften und dennoch kraftvollen Süße, um dann Noten von Meer und Salz mit Anflügen von Holz zu weichen.
Abgang: Langes, elegantes, von Rauchigkeit erfülltes Finish mit viel Salz und Meeresalgen.
Fasstyp: Bourbon- und Sherryfässer
Der Klassiker von Lagavulin wird mit einem hohen Rauchgehalt im Malz gedarrt. Die Brennblasen der Brennerei sind birnenförmig, so dass beim Destillieren alle Geschmacksstoffe in die Kondensatoren weitergeleitet werden können. Anschließend reift der Single Malt in Bourbon- und Sherryfässern bis zur Vollendung.
4.5 (878)
0,7 Liter 43 % vol
54,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
78,43 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Lagavulin Distillery Port Ellen Isle of Islay PA42 7DZ/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack
i
  • Toleranz:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Ballechin 10 Jahre Ballechin
(54)
0,7 Liter 46 % vol
45,90 EUR
Mehr Informationen
65,57 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Bowmore 18 Jahre Bowmore
(180)
0,7 Liter 43 % vol
76,90 EUR
Mehr Informationen
109,86 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Lagavulin 0,2 Liter 16 Jahre Lagavulin 0,2 Liter
(878)
0,2 Liter 43 % vol
21,90 EUR
Mehr Informationen
109,50 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Laphroaig Triple Wood Laphroaig Triple Wood
(98)
0,7 Liter 48 % vol
42,90 EUR
Mehr Informationen
61,29 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Caol Ila Distillers Edition 2004/2016 Caol Ila Distillers Edition
(14)
0,7 Liter 43 % vol
49,90 EUR
Mehr Informationen
71,29 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Lagavulin Distillers Edition 2001/2017 Lagavulin Distillers Edition
(5)
0,7 Liter 43 % vol
76,90 EUR
Mehr Informationen
109,86 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Informationen zur Brennerei Lagavulin
Die schottische Malt Whisky Brennerei Lagavulin liegt auf der Südseite der Insel Islay, zwischen den Destillerien Laphroaig und Ardbeg. Lagavulin, ausgesprochen Lagga-voulin, kommt aus dem Gälischen und bedeutet in etwa: 'Senke, in der die Mühle steht'. Die 1816 von John Johnston gegründete Lagavulin Destillerie ist im Besitz des Konzerns Diageo und die Whiskys gehören zu dessen Classic Malts Selection. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Islay
Gründungsjahr:
1816
Geschmacksbewertung - Lagavulin 16 Jahre
Sherry-/Port-/Weinfass (Süße+dunkl. Frucht)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
Rauch + Torf (medizinisch)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
süß (Karamell, Honig) - trocken (Apfel, Zitrus)
süß
neutral
trocken
Frucht (Apfel, ...) + Würze (Gewürze, Eiche, ...)
fruchtig
beides
würzig
Abgang
20
40
60
80
100
sehr kurz
kurz
mittel
lang
sehr lang
Gesamteindruck
20
40
60
80
100
leicht
mild
mittel
stark
intensiv
Qualität
20
40
60
80
100
niedrig
gut
exzellent
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 37
07.04.2018
Sc0tch
Kommentar: Ich muss sagen dieser Whisky hat so Markante Aromen das sie extrem einfach sind zu Identifizieren,auch für Einsteiger von daher kann ich nicht bestätigen das dieser Whisky nichts für Einsteiger wäre und am besten kommt er bei einen Lagerfeuer an der Küste.

Das ist der totale Seefahrer Whisky.
21.02.2018
Matthias_Berlik
Aroma: intensiver Rauch und Jod, aber nicht medizinisch

Geschmack: rauchig und malzig

Abgang: sanft, aber mit lang anhaltender und sich dabei verändernder Rauchnote

Kommentar: hervorragender Inselwhisky
21.02.2018
Lochi84
Aroma: intensiv angenehmer Rauch ala Lagerfeuer am Strand, aber auch dunkle Früchte und vor allem Karamell

Geschmack: auch wieder vordergründig dieser Rauch, tendiere hier aber eher in Richtig Räucherkammer, dann erst Würzig später öliger und süßer werdend.

Abgang: Sehr Lang ... auch hier wieder diese Rauchigkeit, gefolgt von Süße und einem Hauch Salzigkeit

Kommentar: Ich war erst ein wenig skeptisch, da es mein erster rauchiger Malt war, habe Ihn deshalb erst in einer Bar probiert, und war sofort überzeugt und habe am nächsten Morgen eine Flasche geordert.
14.01.2018
SweetPeat
Aroma: kräftiger phenolischer Rauch, frische Seeluft, fruchtig, Sherry, Eiche

Geschmack: kräftig rauchig, dezente Süße, Frucht, leichte Bitterkeit, Eiche, eher "streng" und (mir fällt kein besseres Wort ein) mysteriös

Abgang: mittel (5/10)

Kommentar: Hm, den find ich sehr schwer einzuschätzen, vllt macht es ja erst beim 5. Verkosten "Klick". Er hat defintiv was, aber ich bin mir noch nicht sicher ob ich es mag.
20.11.2017
StyrianSpirit726
Aroma: Medizinischer Rauch, Prosektur, Torf; saftige Orange mit einer Majoran-Zimt-Mischung; leicht eingebrannt-karamellige Frische. Lagavulin 16. Schön, dass auch ein paar Trauben mitgekommen sind und auch eine Vanilleschote, unaufgeschnitten. Alles eingehüllt in watteweichen Lagavulin-Rauch.

Geschmack: Der 16er-Lagavulin kommt ganz typisch in den Mund: Phenolischer Rauch, Torf, Majoran, etwas Traube, Salz. Dieses Single-Malt-Geschmackserlebnis hat mich zum Malthead werden lassen. Jetzt weiß ich wieder, warum. Mittlerweile könnte ich ein paar Alkoholprozentchen mehr vertragen.

Abgang: Im Abgang melden sich dann nochmal Torf und Phenol, Trauben und Vanille folgen im Wechselspiel. Sehr angenehm, sehr charakteristisch.

Kommentar: Die sich aus dem Whiskynosingglas entwickelnde würzig-phenolrauchige, stetig vanilliger werdende Cremigkeit dieses Islay-Whiskies ist ebenso angenehm wie unvergleichlich.
18.11.2017
Aphyosemion
Aroma: Rauch, Schwarzgeräucherter Schinken, etwas Jod, dunkle Trockenfrüchte

Geschmack: Rauch, Gechmacksexplosion, Süße, etwas Lackritze, Kaminfeuer

Abgang: sehr lang, wird leicht trocken, schmeckt mit der Zeit nach erkaltender Holzkohlenasche

Kommentar: ein echtes Erlebniss! Dafür muss man sich Zeit nehmen!
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 37