Knockando Master Reserve 21 Jahre 1997/

Knockando Master Reserve
Knockando Master Reserve
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Wärmend und komplex-fruchtig mit Vanille und Eiche.
Geschmack: Weich und reichhaltig mit Eiche und Mandeln sowie einem Hauch Erdbeeren und weiteren weichen Früchten.
Abgang: Lang und leicht fruchtig-rauchig mit Eichennoten.
Knockando Master Reserve ist die älteste regelmäßig erhältliche Jahrgangs-Abfüllung der Speyside Brennerei. Dafür werden spezielle Fässer mit kleineren Auflagen verwendet. Die 21 Jahre lange Reifung führt zu einem außergewöhnlich tiefen und weichen Single Malt.
0,7 l · 43 % vol
63,90 €
sofort lieferbar
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
91,29 €/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Knockando Distillery Knockando Banffshire AB38 7RT/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glen Elgin 12 Jahre Glen Elgin
47,00 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenlivet 40% Batch Reserve 18 Jahre Glenlivet 40% Batch Reserve
92,71 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glencadam 10 Jahre Glencadam
49,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Knockando Master Reserve mit 2 Gläsern 21 Jahre 1997/ Knockando Master Reserve mit 2 Gläsern
121,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Craigellachie 17 Jahre Craigellachie
114,14 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Speyburn Bradan Orach Speyburn Bradan Orach
28,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Gold Cock 12 Jahre Gold Cock
35,57 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Cardhu Amber Rock Cardhu Amber Rock
42,84 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Craigellachie 23 Jahre Craigellachie
425,71 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Tyrconnell Tyrconnell
31,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Tullibardine 25 Jahre Tullibardine
226,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Arran Virgin Oak 'Whisky.de exklusiv' 10 Jahre Arran Virgin Oak 'Whisky.de exklusiv'
75,57 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenfiddich Mix Pack Glenfiddich Mix Pack
76,50 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
The Singleton of Glen Ord 18 Jahre 2019 The Singleton of Glen Ord
197,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glen Grant - neues Design 10 Jahre
Glen Grant - neues Design
37,13 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Informationen zur Brennerei Knockando
John Thompson gründete Knockando 1898. Zwei Jahre später wurde die Produktion zunächst wieder eingestellt und erst nach einem Verkauf der Brennerei im Jahre 1904 wieder aufgenommen. 1985 konnte die milliardste Flasche abgefüllt werden. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1898
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 34
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Sherry:
Vanille:
Eiche:
Malz:
Honig:
Gewürze:
Pflaume:
Pfeffer:
Karamell:
Beeren:
Zitrone:
Nüsse:
Gras:
Rauch:
Apfel:
Trauben:
Rosine:
Dunkle Schokolade:
Haselnüsse:
Birne:
Kirsche:
Kräuter:
Herb:
Zitrus:
Geschmack
Früchte:
Eiche:
Süße:
Nüsse:
Gewürze:
Sherry:
Öl:
Herb:
Vanille:
Malz:
Kaffee:
Beeren:
Schokolade:
Rauch:
Karamell:
Kirsche:
Honig:
Trauben:
Orange:
Dunkle Schokolade:
Pfeffer:
Weizen:
Birne:
Alkohol:
Chili:
Zitrus:
Roggen:
Abgang
Gewürze:
Eiche:
Nüsse:
Malz:
Süße:
Früchte:
Pfeffer:
Öl:
Sherry:
Vanille:
Herb:
Beeren:
Kaffee:
Dunkle Schokolade:
Honig:
Chili:
Kuchen:
Geschmacksbewertung - Knockando Master Reserve 21 Jahre 1997/
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 9
04.02.2021
Alex
Aroma: zuerst wenig komplex, etwas enttäuschend

Geschmack: süss, Früchte, leicht relativ komplex

Abgang: süss, kurz aber super angenehm

Kommentar: für den Preis ein "must have" .Mittlerweile bin ich kein Einsteiger mehr und haben dutzende Whiskys probiert. Dieser hier ist ein super easy going Dram, man kann sich mit Ihm beschäftigen und subtile Noten entdecken aber auch einfach mal geniessen ohne groß nachzudenken und das Gefühl haben, das mit dieser Abfüllung irgendwie alles stimmt.Für den Preis, sehr gelungen, wenn man weiche nicht zu starke oder kräftige Tropfen mag.Ich gebe dem Knockando 5 Sterne, er ist ein viel angenehmerer Begleiter als zb der Craigallachie17, der sich wie eine Diva verhält. Beim Knockando 21, weiss man was man hat, lieblich aber nicht fad, vielschichtig aber nicht verwirrend und ohne einen Pelz auf der Zunge zu hinterlassen sowie immer eine besänftigende Süsse als Begleitung. Klasse!
03.02.2021
Benedikt
Aroma: Sherry Pflaume Honig

Geschmack: Früchte Eiche Gewürze Sherry

Abgang: Eiche Gewürze

Kommentar:
Hatte für 21 Jahre mehr erwartet aber für den Preis kann man sich im Endeffekt nicht beklagen.
13.01.2021
Ernst
Aroma: Mild aromatisch, Feine "muffige" Eiche, Frisch

Geschmack: Ausgewogen, milde Eiche, sehr angenehm

Abgang: Milde Würze, mittellang

Kommentar: Kein Top, trotzdem unbedingt zu empfehlen auch für
Einsteiger, Preis-Leistung sehr gut
21.12.2020
Benutzer unbekannt
Kommentar:
Meine Bewertung aus früherer Zeit muss ich in erheblichem Mass korrigieren. Damals war ich noch Neuling.
Heute sage ich: Einen 21jährigen zu dem Preis muss mann abräumen.
21.12.2020
Benutzer unbekannt
Aroma: Süße Vanille Eiche Malz

Geschmack: Früchte Birne Süße Eiche

Abgang: Eiche Malz Nüsse

Kommentar:
Also für den Preis und das Alter habe ich mir schon beim Kauf nicht die mega Geschmacksexplosion erwartet. Wer einen hervoragenden, komplexen und gut gereiften Whisky sucht, ist hier aber natürlich auch an etwas der falschen Adresse bzw. sollte mehr dafür ausgeben wollen.
Ich möchte diesen Tropfen hier aber nicht schlecht reden. Für den Preis bekommt man einen gut bekömmlichen, preiswerten Whisky für zwischendurch. Nochmal kaufen würde ich ihn mir aber nicht, da mir einfach die Komplexität und die Einzigartigkeit fehlt.
P.S.: Der Whisky wird mittlerweile mit Zuckerkulör gefärbt (im Video ist der 90er Jahrgang verkostet und nicht gefärbt), steht zumindest auf der Rückseite der Flasche!
21.12.2020
Benutzer unbekannt
Aroma: fruchtig nach Äpfeln und Birnen, leichte Sherrynote, etwas Vanille, süßlich

Geschmack: eleganter Sherry, dezent Eiche, damit verbundenes Brizzeln auf der Zungenspitze, fruchtig, malzig, eher wässrig, Assoziation von Staub

Abgang: mittellang, Eiche kommt erneut, herbere Nuancen (Eiche, Kaffeenote)

Kommentar: Der Preis für 21 Jahre ist phänomenal! Aber leider habe ich mir von einem 21-jährigen Knockando doch etwas mehr versprochen. Es ist ein guter Whisky, keine Frage, aber vor dem Hintergrund des hohen Alters und des Vergleichs mit deutlich jüngeren Whiskies kann ich nur drei Sterne geben. Ich habe eine 0,02l-Flasche verköstigt, d.h. ein erneutes Probieren blieb mir versagt. Aber es wird definitiv nicht mein letzter Knockando gewesen sein, der Stil sagt mir zu.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 9