Benriach Live Event Set, groß

Benriach Live Event Set, groß
Benriach Live Event Set, groß
  • Sorte: Single Malt Whisky
Benriach Curiositas 10 Jahre
Aroma: Starker Torfrauch mit Früchten, Blumen und Heide im Hintergrund.
Geschmack: Perfekte Balance zwischen bittersüßem Torf und spürbarer Eiche.
Abgang: Aromatischer Rauch verbindet sich mit Eiche zu einem mittellangen Abgang.
 
Benriach Sherryfass 12 Jahre
Aroma: Fruchtig-üppige Sherrynoten. Gebackener Obstsalat mit Feigen, Birnen, Aprikosen, Mandarinensirup und kandierte Kirschen. Honig-glasierter Pudding mit Karamellcreme und gerösteten Vanilleschoten.
Geschmack: Reichhaltiger Fruchtcocktail aus honigsüßen Feigen, gebackener Ananas und Sultaninen. Mandarinencreme mit gemahlener Muskatnuss und Vanille.
Abgang: Noten von Nektarinen, kandierten Trauben und Sternanis.
Fasstyp: Sherryfässer und Finish im PX und Oloroso Sherryfässern
Rauch trifft auf Sherry - unter diesem Motto steht unser Benriach Live Tasting. Der 10-jährige Curiositas ist ein stark rauchiger Malt aus frischen Eichenfässern, was für Speyside-Abfüllungen eher ungewöhnlich ist. Sehr fruchtig ist dagegen der 12-jährige Benriach, der aus drei Facetten der Sherryfass-Reifung hergestellt wird: Die volle Sherryreifung wird mit einem nochmaligen Finish in Pedro Ximénez und Oloroso Sherryfässern kombiniert. Verkosten Sie mit uns rauchigen und sherrytönigen Single Malt aus derselben Brennerei! Die Großflaschen sind auch als Miniaturen erhältlich!
 
Verkosten Sie gemeinsam mit Ben und Horst Lüning zwei Single Malts aus der Highland-Brennerei. Das Video dazu finden Sie gratis direkt unter diesem Artikel! Im Rahmen des Live Tastings verkosten wir ebenfalls zwei Abfüllungen der Highland-Brennerei Glendronach.
 
Verkostungsset mit je einer Flasche:
Benriach Curiositas 10 Jahre  0,7 L  46% vol
Benriach Sherryfass 12 Jahre  0,7 L  46% vol
 
Sparen Sie im preiswerten Set! Nicht weiter rabattfähig!
1,4 Liter 46 % vol
69,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
49,93 EUR/l
Benriach Distillery Co. Ltd. Elgin Morayshire IV30 8SJ/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glenfarclas 21 Jahre Glenfarclas
(166)
0,7 Liter 43 % vol
-12% 79,90 EUR
69,90 EUR
Mehr Informationen
99,86 EUR/l
gültig bis 31.10.2020
Benromach 10 Jahre Benromach
(81)
0,7 Liter 43 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Benromach mit 2 Gläsern 10 Jahre Benromach mit 2 Gläsern
(81)
0,7 Liter 43 % vol
-12% 39,90 EUR
34,90 EUR
Mehr Informationen
49,86 EUR/l
gültig bis 31.10.2020
Ardbeg An Oa Ardbeg An Oa
(82)
0,7 Liter 46,6 % vol
47,90 EUR
Mehr Informationen
68,43 EUR/l
Einsteiger Live Event Set, groß Einsteiger Live Event Set, groß
(73)
2,8 Liter 43,9 % vol
128,50 EUR
Mehr Informationen
45,89 EUR/l
Benromach 15 Jahre Benromach
(57)
0,7 Liter 43 % vol
62,90 EUR
Mehr Informationen
89,86 EUR/l
Bunnahabhain Eirigh na Greine Bunnahabhain Eirigh na Greine
(52)
1 Liter 46,3 % vol
52,90 EUR
Mehr Informationen
52,90 EUR/l
Bowmore 46% 10 Jahre Bowmore 46%
(25)
1 Liter 46 % vol
59,90 EUR
Mehr Informationen
59,90 EUR/l
Highland Park Holzkiste 25 Jahre Highland Park Holzkiste
(18)
0,7 Liter 45,7 % vol
518,00 EUR
Mehr Informationen
740,00 EUR/l
Highland Park Dragon Legend Highland Park Dragon Legend
(15)
0,7 Liter 43,1 % vol
49,90 EUR
Mehr Informationen
71,29 EUR/l
Kilchoman Sanaig Kilchoman Sanaig
(13)
0,7 Liter 46 % vol
46,90 EUR
Mehr Informationen
67,00 EUR/l
Highland Park Loyalty of the Wolf 14 Jahre Highland Park Loyalty of the Wolf
(10)
1 Liter 42,3 % vol
59,90 EUR
Mehr Informationen
59,90 EUR/l
Caol Ila Vintage Small Batch No. 7 9 Jahre 2010/2020 Caol Ila Vintage Small Batch No. 7
(5)
0,7 Liter 47,1 % vol
72,90 EUR
Mehr Informationen
104,14 EUR/l
The Matsui Triple Pack The Matsui Triple Pack
0,6 Liter 48 % vol
89,90 EUR
Mehr Informationen
149,83 EUR/l
Langatun Old Bear 'Smoky' CP Rotweinfässer Langatun Old Bear 'Smoky' CP Rotweinfässer
0,5 Liter 59,7 % vol
57,90 EUR
Mehr Informationen
115,80 EUR/l
Video
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Benriach
Die Benriach Brennerei liegt im Herzen der Speyside, zwischen dem Dorf Rothes und der Stadt Elgin. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1898
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 22
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Vanille:
Sherry:
Karamell:
Honig:
Birne:
Kirsche:
Feige:
Gewürze:
Beeren:
Rauch:
Alkohol:
Ananas:
Getrocknete Früchte:
Nüsse:
Malz:
Eiche:
Banane:
Rosine:
Dattel:
Öl:
Pfirsich:
Chili:
Schwarze Johannisbeere:
Rote Johannisbeere:
Geschmack
Früchte:
Süße:
Sherry:
Gewürze:
Vanille:
Honig:
Feige:
Ananas:
Muskat:
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Kirsche:
Chili:
Malz:
Pfeffer:
Karamell:
Getrocknete Früchte:
Schokolade:
Kaffee:
Rauch:
Trauben:
Banane:
Dunkle Schokolade:
Dattel:
Ingwer:
Birne:
Alkohol:
Herb:
Rote Johannisbeere:
Abgang
Früchte:
Süße:
Gewürze:
Sherry:
Trauben:
Schokolade:
Eiche:
Nüsse:
Pfeffer:
Herb:
Vanille:
Malz:
Kaffee:
Orange:
Dunkle Schokolade:
Ingwer:
Zimt:
Chili:
Zitrus:
Geschmacksbewertung - Benriach Live Event Set, groß
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
23.09.2020
Franz
Kommentar:
Für mich mit Abstand der beste in der 12 Jahres Liga!!
18.09.2020
ChristianG
Aroma: Viele helle Früchte, vor allem Pfirsich und Ananas, eine dezente Alkoholnote, Birnenkuchen, Toffee, insgesamt eine angenehme zurückhaltende Süße

Geschmack: Süße kommt sofort, wenig Öligkeit, voller intensiver Sherrygeschmack, wenig Eiche, Marzipan und Weihnachtsgewürz. Die 46% wirken nicht aufdringlich, sondern eher massiv und "hallen nach".

Abgang: Ziemlich lang, kaum trocken im Abgang.

Kommentar: Im Vergleich mit dem Glenmorangie Lasanta deutlich milder mit mehr Süße. Man merkt, dass nicht nur Sherry-gefinished wurde. Für mich unter den 12-Jährigen Sherry-Whiskies in der absoluten Spitzengruppe. Deutlich über Einsteiger-Niveau. Daher 0,2 mehr als der Lasanta: 4,7 Punkte.
30.08.2020
Lars
Nachtrag zur ersten Verkostung: Flasche ist nun ca. 8 Wochen geöffnet und hat dem Whisky sichtlich gut getan.

Aroma: Sehr süß, und fruchtig, rote Grütze, vielleicht Johannesbeeren. Auf jeden Fall kommen auch kandierte Früchte durch und ganz leicht im Hintergrund auch Aprikosen. Keine alkoholische Schärfe. Schon jetzt Speichelfluss...
Ein paar Tropfen Wasser lassen die Süße deutlich in den Vordergrund treten.

Geschmack: Die Süße ist sofort da, wenn auch nicht ganz so stark, wie das Aroma es vermuten lässt. Sehr fruchtig mit Trauben und etwas Kirschen. Jetzt kommt die pfeffrige Schärfe, jedoch gut eingebunden. Insgesamt gut ausgewogen.

Abgang: Lang und süß, dann bitter werden nach dunkler Schokolade und Eiche. Sehr gut. Der Whisky klingt lange nach.

Kommentar: Die seit mittlerweile 8 Wochen geöffnete Flasche ergibt einen deutlichen Zugewinn im Aroma und Geschmack.
15.08.2020
pverenkotte
Aroma: volle, intensive Sherry-Frucht; dunkle, kirschige, starke Süße, fast etwas Erdbeeren; merklich nicht nur Oloroso-Sherry; ein wenig Rosinen, kandierte Datteln, fast sirupartig, Datteln; im Hintergrund bereits ein wenig Fass spürbar; Fass mit der Zeit auch stärker, gibt gute Würze

Geschmack: voll und reichhaltig, Süße, prickelnde, zarte Gewürze; Kirschen, Erdbeeren und Datteln und Sirup; Marzipan, Gewürze, dunkler Wein, etwas Fass

Abgang: lang, dunkle Süße und Gewürze hallen nach; Sherry deutlich spürbar, Fass ebenso

Kommentar: Wow, wirklich ausgesprochen lecker; deutlich Eiche im Nachgang schon - lecker! - spürbar für einen 12-Jährigen
05.07.2020
Der Lars
Aroma: Fruchtkompott, rote Beeren, ein Hauch Vanille.... und dann...? Fand ich tatsächlich etwas flach, hatte etwas mehr Tiefe erwartet.

Geschmack: Erst etwas fruchtig, dann tatsächlich (noch angenehme) Schärfe. Aber den Sherry vermisse ich.

Abgang: Nussig, etwas langanhaltende Bitterkeit, Bitter-Schokolade

Kommentar: Hatte mehr (Fruchtigkeit) erwartet von dem Whisky. Finde nach der zweiten Verkostung tatsächlich keinen Zugang zu dem Tropfen. Schade, bin aber auf die dritte Verkostung dennoch gespannt.
09.05.2020
Peter
Aroma:

Geschmack: unglaubliche Geschmacksexplosion im Mund, voller Früchte und Aromen

Abgang: sehr langer intensiver Abgang

Kommentar:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5