Special Releases 2020

Die Special Releases 2020 versammelt acht seltene und ungewöhnliche Single Malt Scotch Whiskys in natürlicher Fassstärke.
Die handverlesene Kollektion wurde mit besonderem Augenmerk auf den Geschmack der Verbraucher zusammengestellt. Sie enthält außergewöhnliche Abfüllungen bekannter Single Malts, einige Ausgaben von „Geheimtipps“ unter den Brennereien sowie eine Abfüllung von Pittyvaich, einer stillgelegte Brennerei, von der nur noch begrenzte Vorräte existieren, was die Nachfrage noch weiter steigert.
Die experimentellen und limitierten Abfüllungen sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.
Diese ungewöhnliche und exklusive erste Refill Fass Abfüllung von The Singleton Dufftown wurde 17 Jahre lang in Refill Hogsheads aus amerikanischer Eiche gereift, um das frische, frühlingshafte Wesen dieses mit viel Geduld hergestellten Single Malts zum Vorschein zu bringen.
Talisker ist ein Malt mit einem ausgeprägt maritimen Charakter, und diese gewagte Abfüllung ist die erste, die in Fässern von karibischem Pot Still Rum nachgereift wurde.
Dieser Single Vintage Lagavulin wurde in traditionellen Refill Fässern aus amerikanischer Eiche gereift, die den besonderen Charakter dieser Brennerei perfekt zum Ausdruck bringen. Sein Aroma ist stark und selbstbewusst, mit einer subtilen Süße und von einer nahezu überwältigenden Intensität.
Ein sehr seltener klassischer Dalwhinnie, der für sein Alter erstaunlich leicht im Geschmack ist. Er stammt ausschließlich aus Refill Hogshead Fässern aus amerikanischer Eiche, alle im Jahr 1989 befüllt und eingelagert.
Dieser elegante und perfekt ausgewogene Cardhu wurde in kleinen Mengen produziert und in Refill Fässern, neuen Fässern und Ex Bourbon Fässern aus amerikanischer Eiche zur Reife gebracht. So entwickelten sich aus dem verspielten Dialog zwischen Holz und Whisky Noten von blumiger Süße und würziger Intensität.
Eine kleine experimentelle Auflage von Cragganmore in Fassstärke mit mittlerem Torfgehalt, die in traditionellen Refill Fässern aus amerikanischer Eiche gereift ist. Die lange Reifezeit, die bei dieser Brennerei Seltenheitswert hat, macht diesen unbeschreiblichen Malt zu einer lang erwarteten Attraktion.
Der schwer zu beschreibende Pittyvaich von 1989 stammt aus den letzten verbleibenden Vorräten und ist der erste, der jemals in erstbefüllten vormaligen Bourbonfässern nachgereift wurde.
Dieser Mortlach wurde in kleinen Mengen gereift, um den vollmundigen Charakter der Brennerei optimal zum Vorschein zu bringen, und dann sorgfältig in Sherry Fässern der Marken Pedro Ximinez und Oloroso nachgereift, um Aroma und Geschmack noch nuancierter zu machen.
Ein luxuriöses Geschenk – überraschen und beeindrucken Sie mit einem eindeutig seltenen, nur begrenzt erhältlichen und sehr hochwertigen Luxus-Whisky als perfektes Geschenk.

Echte Sammlerstücke – die Special Releases lassen sich wundervoll unter einem Thema zusammenfassen und bieten sehr seltene Abfüllungen mit individuell nummerierten Flaschen in einmaligen Auflagen.

Überragender Geschmack – entdecken Sie einmalige Abfüllungen von renommierten sowie interessanten aber eher unbekannten Brennereien.