Balcones Brimstone

Balcones Brimstone
Balcones Brimstone
  • Sorte: Destillat (Spirit)
Aroma: Zucker, geräucherte Butter, Maishülsen und Grillkohle, Steinfrüchte, Chilis und Kekse.
Geschmack: Eichenrauch, Pfeifentabak, Butter, Orangenmarmelade, Obstsalat, süßer Tee und Chilischoten.
Abgang: Lang und trocken mit Kräutern und Minze. Dazu mineralische und rauchige Noten.
Der rauchige Balcones Brimstone kommt aus der texanischen Balcones Brennerei. Für das Räuchern verwendet man sonnengetrocknetes texanisches Buschwerk, welches dem fruchtigen Destillat eine kräftige Rauchigkeit verleiht.
0,7 Liter 53 % vol
49,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
71,29 EUR/l
Maverick Drinks 5 Chapman Way Tunbridge Wells TN2 3EF/UK
Bezeichnung: Spirituose Herkunftsland: USA
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 7
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Gewürze:
Rauch:
Karamell:
Lagerfeuer:
Honig:
Geschmack
Süße:
Zitrus:
Orange:
Gewürze:
Rauch:
Lagerfeuer:
Früchte:
Zitrone:
Heide:
Karamell:
Birne:
Kräuter:
Zitronenschale:
Abgang
Kräuter:
Minze:
Gewürze:
Rauch:
Süße:
Malz:
Eiche:
Lagerfeuer:
Chili:
Geschmacksbewertung - Balcones Brimstone
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
09.09.2020
Ralf
Kommentar: echter Hammer, nix für Anfänger
21.07.2020
George
Aroma: Brennende Karamelfabrik mit frischem Teer.

Geschmack: Gelöschte Karamelfabrik, Würze, abgekühlter Teer, etwas Karamel

Abgang: Würze, Eiche, Waldbrand

Kommentar: So anders und extrem, dass es wieder gut ist, wenn man sich von den Rauch- und Brandaromen nicht schocken lässt.
14.07.2020
Cowboy
Aroma:
Süße Karamell Lagerfeuer Popcorn Vanille Elote (Maiskolben gewürzt und gegrillt), Marshmallows
Geschmack:
BBQ-Rauch Lagerfeuer, Texas Rub (BBQ-Gewürze) Kräuter holzige Noten, Früchte Birne American Icetea mit einen Hauch Zitronenschale und braunem Zucker
Abgang:
Gewürze Chili Lagerfeuer Rauch Süße und wieder Texas Rub
Kommentar:
Ein texanisches BBQ eingefangen in einer Flasche.
13.04.2020
Oliver
Wer generell auf amerikanischen Whiskey steht und mal etwas ganz anderes sucht, der wird hier auf jeden Fall fündig. Klasse Raucharoma! Erinnert in der Tat an BBQ. Nur etwas für fortgeschritte und experimentierfreudige Whisky Genießer.
07.03.2020
John Daly
Aroma: Reine Süße mit etwas Honig und Vanille sowie Mais Note und etwas würze ist erkennbar.

Geschmack: Der Geschmack ist sehr mineralisch, als ich das erste Mal von diesem Whiskey gehört habe wurde er als mineralisch und Feuersteinartig (Flint im Englischen) beschrieben. Das hat er auch geliefert, jegliche Rauigkeit ist so zu verstehen.

Abgang: Der Abgang ist lang, süß und würzig. Die pfeffrigen und Ingwerartigen Noten kommen hier zur Geltung.

Kommentar: Als der Whiskey vor Jahren erschien war er nicht nur ein gekrönter top Whiskey, sondern auch in Deutschland nicht erhältlich. Jetzt wo er in Deutschland erhältlich ist kann ich ihn jeden Bourbon oder Corn Whiskey Liebhaber nur wärmstens empfehlen.
Für reine Scotch Liebhaber ist er nicht zu empfehlen. Die Süße und das mineralische sind stark genug das sie fast alles andere überdecken. Subtil ist er nicht und die Komplexität ergibt sich nur für die die sie ersuchen.
Für Bourbon und Corn Whiskey Liebhaber ein gel
05.03.2020
Volker
Aroma: Schonmal an nem Fahrradschlauch gerochen? Magste das? Hau. Rein.

Geschmack: Schonmal Bourbon aus nem Fahrradschlauch getrunken?

Abgang: Ein Schluck kann einem den kompletten Tag versauen

Kommentar: Einzigartiger Whiskey, sowas hab ich im Leben noch nicht probiert und ich bade quasi in Corryvreckan. Muss man mögen, ich find ihn absolut widerlich :)
  1. 1
  2. 2