Widow Jane Rye Mash Applewood

Widow Jane Rye Mash Applewood
Widow Jane Rye Mash Applewood
  • Sorte: Whiskey
Aroma: Aroma von Apfelwein, Donuts und leichten Rauchnoten.   
Geschmack: Bitterer, süßer Rauch mit leichten Anisnoten.
Abgang: Mittellang mit der Süße von Demerara Zucker.
Fasstyp: Amerikanische Eichen- und Apfelholzfässer
Widow Jane ist ein interessanter Name für eine Brennerei. Der Name stammt von der Widow Jane Mine in Rosendale (New York), die Brennerei kommt aus Red Hook (Brooklyn). Das Wasser für die Produkte von Widow Jane kommt direkt aus den Kalksteinhöhlen, die oberhalb der genannten Mine liegen. Dieser Whiskey wurde aus einer klassischen Roggen-Maische gebrannt und in Ex-Bourbon Fässern mit Dauben aus Eichen- und Apfelholz gereift.  
Einzelfassabfüllung.
0,7 Liter 45,5 % vol
44,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
64,14 EUR/l
Samson & Surrey Europe, SL Gran Via 630 Barcelona 08007/ES
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Writers Tears Copper Pot Writers Tears Copper Pot
(8)
0,7 Liter 40 % vol
25,90 EUR
Mehr Informationen
37,00 EUR/l
Michter's Sour Mash Michter's Sour Mash
(3)
0,7 Liter 43 % vol
52,90 EUR
Mehr Informationen
75,57 EUR/l
Woodford Reserve MC Classic Malt Woodford Reserve MC Classic Malt
 
0,7 Liter 45,2 % vol
118,50 EUR
Mehr Informationen
169,29 EUR/l
Informationen zur Brennerei Widow Jane
Status:
Bitte wählen
Land, Region:
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 1 Geschmacksbewertungen
i
Geschmack
Rauch:
Süße:
Abgang
Süße:
Geschmacksbewertung - Widow Jane Rye Mash Applewood
Kunden-Bewertungen:
17.08.2018
Herstellerbeschreibung
Aroma: Aroma von Apfelwein, Donuts und leichten Rauchnoten.
Geschmack: Bitterer, süßer Rauch mit leichten Anisnoten.
Abgang: Mittellang mit der Süße von Demerara Zucker.