Woodford Reserve Malt

Woodford Reserve Malt
Woodford Reserve Malt Woodford Reserve Malt
  • Sorte: Kentucky Straight Malt
Aroma: Weiche, nussige Noten mit leichtem Karamell und Milchschokolade. Dazu Fruchtnoten wie Apfel, Trockenfrüchte und tropische Früchte. Gefolgt von braunen Gewürzen, Zucker und Minze.  
Geschmack: Dunkle Schokolade, Karamell, mit Kakaopulver überzogene Nüsse und Gewürze. Geröstete Kokosnuss mit Eichennoten.
Abgang: Nussig mit süßen Schokoladen- und Malznoten.
Woodford Reserve Malt gehört zu der Serie von vier Kentucky Straight Whiskeys aus der Woodford Destillerie, die als größten Anteil jeweils eine der vier Hauptgetreidearten enthalten: Mais (Bourbon), Roggen (Rye), gemälzte Gerste (Malt) und Weizen (Wheat). Die Maische aus Übersee unterscheidet sich von den klassischen Rezepten: Zum Gerstenmalz (51%) wurde noch Mais (47%) und Roggen (2%) kombiniert. Die Malt-Herstellung ist traditionsgemäß schottisches Terrain. Die amerikanische Woodford-Brennerei ergänzt nun ihr Sortiment um einen Kentucky Straight Malt.
 
Besuchen Sie auch unseren Woodford Reserve Markenshop!
0,7 Liter 45,2 % vol
36,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
52,71 EUR/l
Brown-Forman Deutschland GmbH Dammtorwall 7 20354 Hamburg/DE
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Woodford Reserve
Woodford Reserve ist eine besondere Bourbon-Brennerei in Versailles, Kentucky, die sich von anderen unterscheidet. Im Gegensatz zu herkömmlichen Bourbon-Brennereien, die mit Destillationskolonnen brennen, hat man hier drei Pot Stills und kreiert daraus einen dreifach gebrannten aromatischen Whiskey. Die ehemalige Labrot & Graham Brennerei gehört zum amerikanischen Brown-Forman Konzern, der die Brennerei 1940 erwarb. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
USA, Kentucky
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 11
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Schokolade:
Gewürze:
Karamell:
Kräuter:
Minze:
Sherry:
Getrocknete Früchte:
Apfel:
Tropische Früchte:
Vanille:
Eiche:
Nüsse:
Malz:
Banane:
Birne:
Dunkle Schokolade:
Gerste:
Heu:
Weizen:
Honig:
Mandeln:
Herb:
Geschmack
Süße:
Eiche:
Schokolade:
Nüsse:
Gewürze:
Karamell:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Malz:
Früchte:
Vanille:
Weizen:
Roggen:
Beeren:
Banane:
Gerste:
Öl:
Muskat:
Honig:
Abgang
Süße:
Nüsse:
Eiche:
Malz:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Karamell:
Vanille:
Gewürze:
Gerste:
Leder:
Weizen:
Öl:
Nelke:
Roggen:
Geschmacksbewertung - Woodford Reserve Malt
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
13.10.2020
Tobias
Batch 4, Bottle No. 0421

Aroma: Malz, ein bisschen Schokolade Eiche

Geschmack: Süße Vanille Malz, weich für einen Bourbon, anfangs kommt der Malt durch, danach übernimmt der Bourbon das Ruder,

Abgang: Süße, süß im Abgang, mittellang, wohlig wärmend

Kommentar:

Der reguläre Woodford Reserve gehört zu meinen liebsten Bourbons, entsprechend gespannt war ich auf den WR Malt. Definitiv ein interessantes Produkt! Wie bereits geschrieben, geschmacklich zwischen Bourbon und Single Malt. Insgesamt eher weich für einen Bourbon, dafür etwas länger im Abgang als die typischen Vertreter der Bourbon-Zunft. Definitiv mal was anderes und einen Blick wert wenn man mal über den Tellerrand blicken möchte! Hält definitiv was der Name Woodford Reserve verspricht.
08.03.2020
marmeladow
3. Runde Batch 3 - Bottle No. 1150 - L093810635 - keine Weiterentwicklung in der sich leerenden Flasche. Braucht weiter gut 20 Minuten Atmungszeit im Nosing-Glas.

Aroma: Eiche Birne Minze Heu Süße Vanille Schokolade Karamell Honig Gewürze Nüsse

Geschmack: Süße Vanille Schokolade Karamell Honig dann folgend Kraft durch den gut eingebunden ABV mit Eiche Gewürze Muskat Früchte Herb Dunkle Schokolade

Abgang: gut mittellang, sehr angenehm und rund Eiche Karamell Dunkle Schokolade

Kommentar:
Hochinteresantes Produkt, steht irgendwo zwischen einem klassischen, guten Straight Bourbon und einem Single oder blended Malt aus Schottland, wobei der Einfluß der virgin oaks sehr prägend ist. Für nicht einseitig auf die eine oder die andere Seite des großen Teiches fixierte Aficionados empfehlenswert, um die Sicht zu erweitern
Im Querschnitt mit etwa 4,3 Sternen bewertet
18.02.2020
marmeladow
Für die Statistik
18.02.2020
marmeladow
Frisch entkorkt wurde Batch 3 - Bottle No. 1150 - L093810635 - 20 Minuten Atmungszeit im Nosing-Glas.
Malzig-fruchtig-süß, Schoko und Nuss, dabei aber auch die Kraft der jungen Eiche und der gut eingebundenen 45,2%. Kräftiger Abgang mit Süße und Würze, einfach lecker
Details: siehe gut zutreffende Herstellerbeschreibung. auch das obige Video trifft meine Eindrücke weitgehend, vom Roggen habe ich weniger Aromen, bei mir dominiert das Gerstenmalz
Wesentlich mehr Aromen als bei einem klassischen Straight Bourbon = Tolles Produkt, Mehrpreis für mich klar gerechtfertigt.
4,5 Sterne
16.01.2020
Thomas
Aroma: Karamell Schokolade Früchte Eiche Nüsse Mandeln Süße eher verhalten/dezent

Geschmack: Süße Karamell Roggen Nüsse Gewürze Schokolade Eiche

Abgang: Karamell Dunkle Schokolade Roggen leicht prickelnd-wärmend

Kommentar: weniger voll in der Nase als der Woodford Distillers Select, dafür umso komplexer, deutlich schokoladiger als der Woodford Rye
08.12.2019
Mathias
Aroma: Fruchtig mit viel Würze, Vanille, Getreide/Müsli, grüne Bananen

Geschmack: Süße, ölig, mild, schnell trocken werdend, komplexe- würzige Noten, wieder Früchte, Bananen, Vanille, malzig

Abgang: Nussig, Nelken, Vanille

Kommentar: Toll
  1. 1
  2. 2