George Dickel No. 12

George Dickel No. 12
George Dickel No. 12
  • Sorte: Tennessee Whiskey
Aroma: Ausgewogen süß mit Vanille, fruchtig aber auch komplex im Hintergrund.
Geschmack: Komplex und würzig durch leichten Roggenanteil aber auch süßer Mais. Deutliche Vanille-Aromen der Fässer aus amerikanischer Weißeiche.
Abgang: Sanft und mild mit Karamell und Vanille.
Die Filterung durch meterstarke Schichten Ahorn-Holzkohle machen den George Dickel zu einem der weichsten US Whiskys. Man riecht Vanille, der Geschmack ist harmonisch, weich, trocken und mild.
0,7 Liter 45 % vol
42,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
61,29 EUR/l
Diageo Germany GmbH Reeperbahn 1 20359 Hamburg/DE
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei George Dickel
Die George Dickel Destillerie befindet sich in dem ruhigen Ort Cascade Hollow bei Tullahoma in Tennessee. Die Brennerei produziert keinen gewöhnlichen Bourbon, sondern, wie es auf ihrer Homepage angepriesen wird, Tennessee Whisky. George Dickel ist trotzdem ein ganz normaler Straight Bourbon Whisky mit dem einzigen Unterschied, dass er in Tennessee produziert wird. Das sind beides Voraussetzungen, um ihr Produkt als Tennessee Whisky zu vermarkten. Jeder kennt den berühmteren Jack Daniel's, deshalb ist es nun an der Zeit, den weniger bekannten Vertreter, der ebenso das typische "charcoal-mellowing" anwendet, vorzustellen. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
USA, Tennessee
Gründungsjahr:
1877
Geschmacksbewertung - George Dickel No. 12
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 6
07.09.2019
Dram(a)Day
Aroma: Karamell, Holz, Roggenwürze, süß, Honig

Geschmack: Karamell, würzig, kräftig, im ersten Moment süß nach Orangenmarmelade, macht aber schnell einer Würzigkeit Platz

Abgang: Eiche und Roggenwürze
24.07.2019
Gerhard
Aroma: leicht nach orange, Aprikose, Mais

Geschmack: Vanille, Orange

Abgang: kurz

Kommentar: Sieger bei Verkostung „Whiskys aus aller Welt“ 24.5.19 Phonokel
20.01.2018
rolandinho
Aroma: süß, Vanille und Honig

Geschmack: Überraschend dominieren im Antritt nicht die süßen Aromen aus Vanille und Honig, sondern man schmeckt eine deutliche Würzigkeit des Roggenanteils. Aus meiner Sicht fast schon bitter mit einer metallischen Note

Abgang: Eher kurz, auch im Abgang dominiert die Würzigkeit.

Kommentar: Durch die ausgeprägte Würzigkeit und die metallische Note nicht so mein Fall.
30.07.2017
OldNo.7
Aroma: sehr süß mit viel Vanille und Karamell, wird mit der Zeit leicht fruchtig im Hintergrund

Geschmack: voluminöser Antritt, viel süße mit Vanille und Karamell, würzig durch den Roggen

Abgang: mittel, ganz leicht trocken so wie süße (Vanille/Karamell), schön mild

Kommentar: sehr süffig, mein absoluter Lieblings Bourbon
30.07.2017
OldNo.7
Aroma: sehr süß mit viel Vanille und Karamell, wird mit der Zeit leicht fruchtig im Hintergrund

Geschmack: voluminöser Antritt, viel süße mit Vanille und Karamell, würzig durch den Roggen

Abgang: mittel, ganz leicht trocken so wie süße (Vanille/Karamell), schön mild

Kommentar: sehr süffig, mein absoluter Lieblings Bourbon
30.07.2017
Benutzer unbekannt
Aroma: sehr süß mit viel Vanille und Karamell, wird mit der Zeit leicht fruchtig im Hintergrund

Geschmack: voluminöser Antritt, viel süße mit Vanille und Karamell, würzig durch den Roggen

Abgang: mittel, ganz leicht trocken so wie süße (Vanille/Karamel), schön mild

Kommentar: sehr süffig, mein absoluter Lieblings Bourbon
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 6