Rebel Yell French Oak

Rebel Yell French Oak
Rebel Yell French Oak
  • Sorte: Kentucky Straight Bourbon
Aroma: Getrocknete Früchte und Gewürze.
Fasstyp: Finish in französischen Eichenfässern
Der Bourbon Rebel Yell wurde 1849 in der Brennerei Stitzel-Weller kreiert und unter dem Slogan 'Ein ehrlicher Whiskey zu einem ehrlichen Preis' vermarktet. Seit 1936 ist der Bourbon als offizielle Marke eingetragen.
Auch diese Abfüllung wird nach dem Originalrezept mit Mais und Weizen hergestellt. Zusätzlich erhält der Bourbon ein Finish in französischen Eichenfässern, die ihm seinen charakteristischen fruchtig-würzigen Geschmack verleihen.
0,7 Liter 45 % vol
29,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
42,71 EUR/l
Niche Drinks Co, Ltd. 10 Rossdowney Road, Derry, BT 47 6NS/GB
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
Brennerei-Video
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Heaven Hill
Die Heaven Hill Destillerie in Louisville, Kentucky, besitzt eine große Besonderheit: Sie ist die größte unabhängige, familiengeführte Destillerie im ganzen Land. Dabei sind zwei Namen mit Heaven Hill verbunden: Shapira und Beam. Shapira ist der Name der Besitzer - und alle Master Destiller waren Mitglieder der Beam-Familie. Analysten behaupten außerdem, dass Heaven Hill 2015 der siebtgrößte Whisky Anbieter der USA war. In der Brennerei wird jedoch nicht nur Whiskey produziert. Auch wenn sie als Bourbon-Hersteller gegründet wurde, wurde das Sortiment in den letzten zwei Jahrhunderten enorm erweitert (Malt Whiskey, Gin, Wodka, Likör, Rum). Unter dem Firmenlabel findet man einige international bekannte Marken, wobei wir uns hier auf den Whiskey beschränken. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
USA, Kentucky
Geschmacksbewertung - Rebel Yell French Oak
Kunden-Bewertungen:
01.05.2020
Thomas
Kommentar: Tolle Bourbon Nachreifung!
01.05.2020
Thomas
Aroma: Karamell Früchte Dattel Rosine Süße

Geschmack: Karamell Getrocknete Früchte Eiche Gewürze Kaffee

Abgang: Getrocknete Früchte Karamell Dunkle Schokolade Süße Eiche

Kommentar: In der Nase zudem Weingummi, intensives dunkles Karamell, getrocknete Aprikosen und ein Hauch dunkle Schokolade/Espresso; am Gaumen auch etwas Espresso, dunkle karamellisierte Früchte und etwas Weingummi, leicht prickelnd; im Abgang noch dezent prickelnde Eiche, angenehm herb (Mokka/Espresso).
Wow! Einen Bourbon mit einem Wechselspiel von leckeren Trockenfrüchten und angenehmer, süßer Espresso-Note hatte ich bisher noch nicht. Am Anfang fiel mir gleich eine Ähnlichkeit mit dem Woodford Double Oaked auf. Der Rebel Yell ist aber noch süßer und (trocken)fruchtiger, beim Woodford hat man stattdessen eine Roggenwürze mit dabei. Habe auch den Maker's 46 mit französischer Eichennachreifung probiert, der war aber deutlich schwächer auf der Brust.

Absolut empfehlenswert, gelungene Bourbon Nach