Bulleit 95 Rye

Bulleit 95 Rye
Bulleit 95 Rye
  • Sorte: Straight Rye
Aroma: Kuchen, Gewürze, Rosinen und getrocknete Aprikosen.
Geschmack: Weich mit süßen Ahorn-und Eichennoten.
Abgang: Lang anhaltend und samtig mit Eichen- und Karamellnoten.
Dieser Rye von Bulleit hat einen außergewöhnlich hohen Roggenanteil von 95% und wurde mindestens vier Jahre in amerikanischen Eichenfässern gereift.
0,7 Liter 45 % vol
22,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
32,71 EUR/l
Bulleit Distilling Co. Lakeside Drive London NW10 7HQ/GB
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Rittenhouse Rye 100 Proof 4 Jahre Rittenhouse Rye 100 Proof
(24)
0,7 Liter 50 % vol
28,90 EUR
Mehr Informationen
41,29 EUR/l
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
Knob Creek Rye Knob Creek Rye
(19)
0,7 Liter 50 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
1776 Rye 1776 Rye
(12)
0,7 Liter 50 % vol
35,90 EUR
Mehr Informationen
51,29 EUR/l
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
George Dickel Rye George Dickel Rye
(10)
1 Liter 45 % vol
51,90 EUR
Mehr Informationen
51,90 EUR/l
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
George Dickel Rye George Dickel Rye
(10)
0,7 Liter 45 % vol
41,90 EUR
Mehr Informationen
59,86 EUR/l
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
Jack Daniel's Single Barrel Rye Jack Daniel's Single Barrel Rye
(5)
0,7 Liter 45 % vol
37,90 EUR
Mehr Informationen
54,14 EUR/l
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
Verkostungs-Video
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Four Roses
Four Roses wurde nicht weit entfernt vom heutigen Platz im Jahre 1888 gegründet. Die Brennerei liegt am Salt River. Allerdings ist der Salt River hier nicht salzig. Den Namen erhielt der Salt River von den Salzschichten, die er 100 Meilen am Fluß entlang durchläuft. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
USA, Kentucky
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 38 Geschmacksbewertungen
i
Aroma
Gewürze:
Süße:
Sherry:
Vanille:
Rosine:
Kräuter:
Kuchen:
Karamell:
Früchte:
Zitrone:
Eiche:
Zitrus:
Malz:
Apfel:
Pfeffer:
Grüner Apfel:
Floral:
Weizen:
Zimt:
Minze:
Nüsse:
Gras:
Rauch:
Orange:
Heide:
Heu:
Alkohol:
Geschmack
Gewürze:
Süße:
Eiche:
Nüsse:
Öl:
Malz:
Pfeffer:
Weizen:
Früchte:
Karamell:
Kräuter:
Sherry:
Vanille:
Rosine:
Heide:
Rauch:
Orange:
Nelke:
Alkohol:
Chili:
Tropische Früchte:
Zitrus:
Gras:
Gerste:
Heu:
Kirsche:
Minze:
Abgang
Malz:
Weizen:
Gewürze:
Eiche:
Süße:
Chili:
Nüsse:
Öl:
Vanille:
Pfeffer:
Rauch:
Medizinischer Rauch:
Karamell:
Geschmacksbewertung - Bulleit 95 Rye
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 10
09.11.2018
Volker
Aroma: Kuchen Kuchen Kuchen

Geschmack: Eiche Süße Süße
10.03.2018
FalcoAmadeus21
Aroma:

Geschmack: Gewürze, Süße,Rosinen

Abgang: Mittel,würze,wenig Schärfe

Kommentar: Ein sehr guter Vertreter ohne Netz kommt er direkt!
27.02.2018
matt.schwarz
Aroma: Kräuter, Dill, würzig, Koriandersaat

Geschmack: süßlich, dann Gewürze

Abgang: erst Vanille, dann son Schwall Roggenbrot

Kommentar: Bestes PLV für nen Rye. Gut für Whisky Sour oder nen Old Fashioned
29.11.2017
Risk-Management-Officer
Aroma: Eiche Eiche Eiche

Geschmack:

Abgang:

Kommentar:
30.10.2017
Tomm
Aroma: Erst pfeffrige Würzigkeit (Pfefferminz), dann etwas zitrusfruchtig, mit Karamell und feinen Kräutern.
Geschmack: Süß-kräuterwürzig; leicht zitrusfruchtig-trocken werdend.
Abgang: Anhaltend; süß-kräuterwürzig und deutlich Eiche
Kommentar:
Im Geschmack erinnert es schon an einen "Hustensaft" (was aber nicht abwertend sein soll).
Ein kraftvoll würziges Erlebnis, zu einem guten Preis- Leistungsverhältnis.
26.10.2017
Goeddi
Aroma: würzig-säuerliche Frische - Zimt, Pfefferminze, dazu erst ein Anflug von Gewürzgurke, dann grüner Apfel, Zitrone... später süßer und tiefer, Vanille, Karamell, brauner Kandis... und etwas getrocknete Kräuter

Geschmack: sehr würzig (Pfeffer, Nelken), eine tropisch-fruchtig-bittere Note (kann ich nicht genau definieren) und ein ordentlich holzig-bitteres Eichenbrett, Hustentropfen

Abgang: erstaunlich friedlich, leichte warme Schärfe, etwas bitter

Kommentar: Der kickt gut und ist interessant - wenn man kräftig-würzigen Rye mag, ist dieser ein Schnäppchen (21€ ).

Gewürze Eiche Weizen
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 10