Knob Creek Rye

Knob Creek Rye
Knob Creek Rye
  • Sorte: Straight Rye
Aroma: Gewürze und Roggen mit einem Hauch Eiche.
Geschmack: Würzig mit Roggennoten und Anklängen von Vanille und Eiche.
Abgang: Warm und weich, wiederum Gewürze.
Knob Creek Rye ist weich und würzig. Wie bei Knob Creek üblich, wird er in kleinen Batches produziert wird.
0,7 l · 50 % vol
39,90 €
sofort lieferbar
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
57,00 €/l
Beam Suntory UK Ltd. Springburn Bond Carlisle Street Glasgow G21 1EQ/GB
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Bulleit 95 Rye Bulleit 95 Rye
41,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Rittenhouse Rye 100 Proof Rittenhouse Rye 100 Proof
45,57 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Jim Beam Rye Jim Beam Rye
25,57 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Woodford Reserve Rye Woodford Reserve Rye
49,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Jack Daniel's Single Barrel Rye Jack Daniel's Single Barrel Rye
54,14 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Michter's Single Barrel Rye Michter's Single Barrel Rye
71,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Wild Turkey 101 Rye Wild Turkey 101 Rye
34,90 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Lot 40 inkl. gratis Mini Keramikkrug Lot 40 Lot 40 inkl. gratis Mini Keramikkrug Lot 40
48,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Old Overholt Old Overholt
34,90 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Kyrö Malt Rye Kyrö Malt Rye
95,80 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Willett Family Estate Rye Willett Family Estate Rye
61,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Pikesville Straight Rye 110 Proof Pikesville Straight Rye 110 Proof
99,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Slyrs Bavarian Rye Slyrs Bavarian Rye
64,14 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Russell's Reserve Rye 6 Jahre Russell's Reserve Rye
71,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Stork Club Straight Rye
(1)

Whisky.de Award April 2021

Karamell Süße
Stork Club Straight Rye
41,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Jim Beam
Jim Beam gehört zu den größten Whiskey-Produzenten auf dem amerikanischen Kontinent. In Kentucky betreiben Sie mehrere Brennereien. Unter dem Namen Jim Beam arbeiten zwei Destillerien, eine in Boston und eine zweite in Clermont (östlich von Bardstown). Die Jim Beam Brennereien sind für normale Reisende nicht zu besichtigen. Stattdessen gibt es das externe Besucherzentrum 'American Outpost', das einem authentisch und multimedial die Geschichte Jim Beams näher bringt. Hier steht auch ein Haus der Beams, in dem Geschäftsgäste empfangen werden. Das Wohnhaus der Beams steht dagegen mitten in Bardstown, dem Zentrum der Bourbon Produktion. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
USA, Kentucky
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 21
i
Aroma
Eiche:
Süße:
Malz:
Gewürze:
Weizen:
Vanille:
Karamell:
Rauch:
Alkohol:
Kräuter:
Roggen:
Heide:
Gerste:
Nüsse:
Öl:
Minze:
Geschmack
Gewürze:
Eiche:
Süße:
Vanille:
Malz:
Weizen:
Karamell:
Roggen:
Rauch:
Früchte:
Chili:
Orange:
Dunkle Schokolade:
Pfeffer:
Medizinischer Rauch:
Zimt:
Alkohol:
Herb:
Zitrus:
Abgang
Gewürze:
Malz:
Weizen:
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Süße:
Roggen:
Vanille:
Rauch:
Alkohol:
Gerste:
Karamell:
Sherry:
Rosine:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Geschmacksbewertung - Knob Creek Rye
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 6
04.05.2021
marmeladow
4. Runde L71111CLA - 15796234, 52 Tage nach Entkorkung. Keine wesentliche Änderung.
Mein erster Straight Rye - ich glaube, ich werde kein Freund der Roggenwhiskies. Nach mehrfacher Verkostung sowie Verwendung im Colonel Collins (hier kommt er sehr gut) nicht richtig überzeugend und für mich zu teuer.
Braucht Zeit im Glas und verträgt Reduktion auf 48%, da für mich sonst zu kraftvoll-brennend am Gaumen. Nose und Finish ändern sich durch Wasserzugabe nicht.
Es bleibt bei 3 Sternen, heute ohne Plustendenz

Aroma: Süß-Säuerliches Roggenbrot mit kräftiger Würze. Daneben etwas Vanille und Karamell sowie Eichenaromen. Ein Hauch von Minze und Heidekraut.

Geschmack: kraftvoll, wärmend, viel Roggenbrot mit süß-sauren Noten und etwas eigenartiger (zimtiger?) Würze. Später wird er runder und hat mehr Süsse von Vanille und Karamel. Wird dann etwas bitterer und eichiger

Abgang: gut mittellang, wie Nase und Gaumen, zusätzlich finde ich auch die von Offinho beschriebenen Anklänge an einen trocken-säuerlichen Apfelwein, mehr Trierer Viez als Cidre.


24.04.2021
David
Aroma: Eiche Gewürze

Geschmack: Gewürze Gewürze Eiche Roggen

Abgang: Roggen Roggen Eiche

Kommentar:

Obwohl in einen Tumbler eingegossen und bei geöffnetem Fenster genossen,
kann sich das kräftig-würzige Aroma dieses handselektierten Roggen-Whiskeys nicht verbergen, möchte es auch nicht.
Im Aroma würzig und den ganzen Raum erfüllend, dominieren ein kräftiges Fass, Gewürze und Roggennoten, welche sich
ebenso ausdrucksstark im Geschmack widerspiegeln, prickelnd, kräftig. Die 50 Volumenprozente Alkohol unterstützen dies,
sind aber - dem amerikanischen Wünsch entsprechend - "mild and mellow", nicht zu spüren.

Meine aktuelle Top-Flasche, die so - hoffentlich - noch lange zu erwerben sein wird und darauf harrt,
bald ihren Bruder - den Knob Creek Bourbon - neben sich begrüßen zu dürfen.
13.03.2021
marmeladow
Frisch entkorkt L71111CLA - 15796234 1. Braucht Zeit und verträgt 20 gtt Wasser auf 20 ml.
Mein erster Straight Rye: interessante und schmackhafte, aber nicht überwältigende Neuerfahrung, möglicherweise etwas überteuert.
Nase = Gaumen: Viel Roggen, Röstaromen, etwas Zimt, deutliche Nussaromen. Kräftige, nicht unangenehme Würze, nach hinten heraus etwas angedeutet säuerliche Bitterkeit
Im Abgang gut mittellang mit deutlichem Roggenbrot und etwas Kräutern.
Fürs erste 3 Sterne mit deutlicher Plustendenz
21.01.2021
Thomas
Aroma: Roggen Klebstoffnote Dill Karamell Süße Alkohol Gurkenwasser Holzleim

Geschmack: Gewürze Alkohol Klebstoffnote kräftig Karamell Pfeffer Dunkle Schokolade Roggen

Abgang: Dunkle Schokolade Roggen

Kommentar: Ich stehe aktuell bei acht verkosteten Ryes, dieser liegt im Mittelfeld. Mein Favorit bleibt der Michter's, dahinter Woodford.
13.03.2020
Offinho
Aroma: Gewürze Eiche Süße Roggen Getreide, säuerliche Note, vergorenes Obst, Apfelwein/Cidre

Geschmack: Gewürze Süße Eiche Roggen Roggen Klebstoff

Abgang: Eiche Gewürze Roggen biiter, Getreide, Apfelwein, säuerlich, sehr lang

Kommentar: Mein erster Rye-Whisky, finde ihn sehr würzig, die Säure wie bei einem Cidre, interessant, 3,5

13.03.2020
Offinho
Aroma: Gewürze Eiche Süße Roggen Getreide, säuerliche Note, vergorenes Obst, Apfelwein/Cidre

Geschmack: Gewürze Süße Eiche Roggen Roggen Klebstoff

Abgang: Eiche Gewürze Roggen biiter, Getreide, Apfelwein, säuerlich, sehr lang

Kommentar: Mein erster Rye-Whisky, finde ihn sehr würzig, die Säure wie bei einem Cidre, interessant, 3,5
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 6