Jack Daniel's Gentleman Jack

Jack Daniel's Gentleman Jack
Jack Daniel's Gentleman Jack Jack Daniel's Gentleman Jack
  • Sorte: Tennessee Whiskey
Aroma: Weich und sanft.
Geschmack: Erst sanft und ölig, dann süß.
Abgang: Unkompliziert, süß.
Der Gentleman Jack ist ein doppelt gefilterter Jack Daniels. Vor der Reifung in den Eichenfässern und ein zweites Mal vor der Abfüllung wird gefiltert. Das Resultat ist ein süßer, milder und bemerkenswert weicher Jack Daniel's.
0,7 Liter 40 % vol
24,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
35,57 EUR/l
Brown-Forman Deutschland GmbH Dammtorwall 7 20354 Hamburg/DE
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Bulleit Bourbon Tattoo Edition Bulleit Bourbon Tattoo Edition
(65)
0,7 Liter 45 % vol
19,90 EUR
Mehr Informationen
28,43 EUR/l
Bulleit Bourbon Bulleit Bourbon
(65)
0,7 Liter 45 % vol
19,90 EUR
Mehr Informationen
28,43 EUR/l
Blanton's Original Blanton's Original
(65)
0,7 Liter 46,5 % vol
56,90 EUR
Mehr Informationen
81,29 EUR/l
Buffalo Trace Buffalo Trace
(64)
0,7 Liter 40 % vol
21,90 EUR
Mehr Informationen
31,29 EUR/l
Eagle Rare 10 Jahre Eagle Rare
(61)
0,7 Liter 45 % vol
36,90 EUR
Mehr Informationen
52,71 EUR/l
Four Roses Yellow Label Four Roses Yellow Label
(56)
1 Liter 40 % vol
21,99 EUR
Mehr Informationen
21,99 EUR/l
Jack Daniel's No. 27 Gold Jack Daniel's No. 27 Gold
(17)
0,7 Liter 40 % vol
67,90 EUR
Mehr Informationen
97,00 EUR/l
Noah's Mill Noah's Mill
(15)
0,7 Liter 57,1 % vol
58,90 EUR
Mehr Informationen
84,14 EUR/l
Jack Daniel's Sinatra Select Jack Daniel's Sinatra Select
(7)
1 Liter 45 % vol
128,50 EUR
Mehr Informationen
128,50 EUR/l
Russell's Reserve Bourbon 10 Jahre Russell's Reserve Bourbon
(5)
0,7 Liter 45 % vol
54,90 EUR
Mehr Informationen
78,43 EUR/l
Jack Daniel's Single Barrel 100 Proof Jack Daniel's Single Barrel 100 Proof
(5)
0,7 Liter 50 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Blanton's Straight from the Barrel Blanton's Straight from the Barrel
(4)
0,7 Liter 63,6 % vol
89,90 EUR
Mehr Informationen
128,43 EUR/l
Bulleit Bourbon 10 Jahre Bulleit Bourbon
(2)
0,7 Liter 45,6 % vol
29,90 EUR
Mehr Informationen
42,71 EUR/l
Maker's Mark Cask Strength Maker's Mark Cask Strength
(1)
0,7 Liter 55,7 % vol
56,90 EUR
Mehr Informationen
81,29 EUR/l
Russell's Reserve Single Barrel Russell's Reserve Single Barrel
 
0,7 Liter 55 % vol
56,90 EUR
Mehr Informationen
81,29 EUR/l
Verkostungs-Video
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Jack Daniel's
Er ist einer der bekanntesten und meistverkauften Whiskeys der Welt: Jack Daniel’s Tennessee Whiskey. Die Heimat von Jack Daniel’s ist Lynchburg, eine Stadt etwa 70 Meilen südlich von Nashville. Hier wird eigentlich ganz normaler Bourbon Whiskey produziert, aber dahinter steckt noch mehr. 1944 erhielt die Destillerie nämlich eine amtliche Zusage, dass Tennessee Whiskey zu einer eigenen Klassifizierung wird, begründet wurde das aufgrund des sogenannten "charcoal mellowing" (auch "Lincoln County Process" genannt). Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
USA, Tennessee
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 51 Geschmacksbewertungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Karamell:
Früchte:
Banane:
Gewürze:
Rauch:
Birne:
Alkohol:
Trauben:
Kräuter:
Zitrus:
Zitrone:
Apfel:
Orange:
Heide:
Kirsche:
Honig:
Chili:
Minze:
Geschmack
Süße:
Vanille:
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Karamell:
Gewürze:
Rauch:
Alkohol:
Malz:
Kräuter:
Früchte:
Sherry:
Schokolade:
Rosine:
Gerste:
Heu:
Kirsche:
Honig:
Mandeln:
Chili:
Minze:
Abgang
Süße:
Eiche:
Nüsse:
Öl:
Gewürze:
Karamell:
Vanille:
Malz:
Rauch:
Alkohol:
Geschmacksbewertung - Jack Daniel's Gentleman Jack
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 18
03.07.2019
Patrick
Aroma: Zunächst eine mittelstarke Klebstoffnote, die aber nach wenigen Minuten im Glas fast gänzlich verfliegt. Dann Vanille Karamell mit etwas Fantasie auch hintergründig Orange

Geschmack: Viel Süße Vanille Eiche etwas Karamell Honig

Abgang: Eiche Vanille Öl

Kommentar:
Im Gegensatz zum Old No. 7 pur genießbar und weniger bis kaum sprittig. Im Aroma ähnlich, aber milder im Geschmack und dezenter in der Klebstoffnote.
Insgesamt zwar ein nicht sonderlich komplexer Whiskey, aber dennoch mMn nicht die schlechteste Wahl für einen Bourbon/Tennessee Whiskey in diesem Preissegment (gefällt mir deutlich besser als z.B ein Makers Mark).
01.06.2019
Alexander
Aroma: sehr mild, süß (Vanille / Karamell / Banane)

Geschmack: mild, süßliche Vanille-/ Karamellnote, wenig komplex.

Abgang: relativ kurz, süßlich

Kommentar: Eindeutig ein Jack Daniels, spielt zwar eine Liga höher als der Old No 7, bleibt jedoch insgesamt recht eindimensional. Für 3 Sterne reicht es aus meiner Sicht noch nicht.
12.02.2019
Lutz
Aroma: Süße Vanille Apfel

Geschmack: Vanille Süße

Abgang: Eiche Süße

Kommentar: Sehr guter Whisky für Einsteiger.
07.02.2019
Robert
Aroma: metallisch,dünn,

Geschmack:

Abgang:

Kommentar: leider auch kein Tropfen für mich, old no. 7 eindeutig runder, besser , wenn schon ein Jack
12.07.2018
PM
Aroma: Süßlich (Vanille, etwas Karamel), etwas Eiche

Geschmack: Sehr süß, sehr mild und ein ganz wenig ölig

Abgang: Leichter Abgang und nicht besonders lang.

Kommentar:
Meiner Meinung nach kein Highlight. Das Aroma ist besser als der Geschmack, der Abgang ist sehr kurz.
Ein einigermaßen preiswerter und milder Whisky, der ebenfalls gut für Einsteiger geeignet ist, da er nicht so vielschichtig/komplex ist.
05.06.2018
Dropset2
Aroma: süßlich, Vanille, etwas Eiche

Geschmack: sehr süß, man schmeckt fast Zuckerahorn, dann kurzfristig bitterer Geschmack, Vanille

Abgang: weich und mittellang

Kommentar: Ich mag den Abgang, der ist sehr angenehm und äußerst weich. An den Geschmack kann ich mich trotz oftmaligen Genießens nicht wirklich gewöhnen. Er ist mir zu süßlich, bekomme ich ab und an Kopfschmerzen von (nicht wegen der Menge). Ich mag den regulären Jack Daniels und den Single Barrel deutlich lieber.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 18