1. 1
  2. ...
  3. 3
  4. ...
  5. 38
25.03.2018
Wolfgang
Aroma: schoene Nase, etwas Sherry

Geschmack: der Geschmack kann der Nase nicht ganz folgen.

Abgang: leicht bitter

Kommentar: f mich nicht schlecht, aber nicht so begeistert wie viele andere Bewertungen.
31.01.2018
SweetPeat
Aroma: Sherry, Malz, Kokos, viel Vanill, Honig, Zitrusfrüchte, Eiche

Geschmack: sehr süß, Orange, Vanille, Eiche und Vollmilch-Schokolade

Abgang: lang (7/10)

Kommentar: sehr intensiv, süß, fruchtig und würzig mit schöner Trinkstärke
30.12.2017
Lee-man
Kommentar: im Vergleich zu den komplexen 16 und 18 Jährigen, bei denen man sich viel Zeit für die Erforschung der Aromen nehmen muss, kommt dieser 12 Jährige gradlinig und mit ungeheuer Intensität auf den Punkt. Sozusagen der kleine Bruder des a'bunadh.
10.12.2017
Bernd
Aroma: sherrylastig,mit weiteren Aromen... interessant.

Geschmack: sehr Angenehm,kein dominanter Alkoholeinfluß. trotz angegebener Volumenstärke.

Abgang: wie oben + Am Schluß eine Bourbon-Geschmacksnote.

Kommentar: Herz was willst du mehr ?? Übersee Dominanz ist nicht in Sichtweite ****
24.09.2017
Pascal
Aroma: frisch, fruchtig, Sherry

Geschmack: voll, würzig, leicht nach Citrus, Sherry, fruchtig

Abgang: lang, würzig-herb (m.M.n. Citrus)

Kommentar: Spitzen Whisky, super Preis-Leistung, nachdem ich mehrere Sherry-lastige (Balvenie, Macallan) Tropfen probiert habe, ist mir dieser hier der Liebste!
06.08.2017
Griller76
Aroma: Sherry, roter Apfel, leichte Küchengewürze, leichte Petrolnote

Geschmack: Süße, deutliche zunehmende Eiche, dezenter Sherry, Pfeffer, leichte Lakritznote, leichte Medizinalnote

Abgang: Walnuss, Bittere nimmt ab, Süße kommt hervor, leichte Petrolnote, Ingwer, lang wärmend, angenehmes leichtes Brennen

Kommentar:
Der ideale Begleitwhisky zum sog. Cream-Tea: Scones mit clotted cream und Curd. Dazu kräftigen aromatisierten Schwarztee. Früchte Sherry Walnuss Eiche Gewürze Apfel Pfeffer Medizinischer Rauch Öl
  1. 1
  2. ...
  3. 3
  4. ...
  5. 38