1. 1
  2. 2
  3. 3
27.02.2019
niskat
Aroma: Fruchtig (vgl. Apfel) und leicht kräuterig wie der 14er, aber schon in der Nase deutlich malziger und süßer. Malz Süße Apfel Kräuter

Geschmack: Kommt auch direkt süß und malzig auf die Zunge. Der Alkohol ist vielleicht etwas kräftiger als beim 14er, aber stört nicht. Hier merkt man am deutlichsten, dass er jünger ist. Malz

Abgang: Hier ist der Little Bay am stärksten. Zuerst etwas Vanille, dann angenehme, leicht würzige Eiche. Zwischendurch blitzt sogar etwas Kaffee auf. Zurück bleibt die Apfelsüße und der leichte Kräutereinschlag, die ich für den 14-jährigen so charakteristisch finde. Leider hält sich der Abgang nicht lang. Vanille Eiche Apfel Kräuter

Kommentar: Ähnlich wie der 14er, aber eher auf der süßen, malzigen Seite; kein Rauch. Unangenehme Bitterkeit oder scharfen Alkohol finde ich nicht. Für mich ist das ein umkomplizierter, geradliniger, bisweilen sogar leckerer Einsteigerwhisky, der einwandfrei zu trinken geht. Leider etwa
21.03.2018
Matze
Kommentar:
hab ich geschenkt bekommen...
Extrem lecker
Sehr interessanter runder Highlander.
N bisschen frucht n bisschen Eiche ganz wenig Rauch
13.09.2017
Elguedd
Aroma:
Frucht, Datteln, Pflaumen
Geschmack:
Pfeffrig, süffig, lecker
Abgang:
gute Struktur
Kommentar:
Sehr süffig. Mir schmeckt er sehr gut.
01.08.2016
scotchkollie86
Aroma: Salzige Zitrone, rumartige Süße, etwas Vanille,

Geschmack: In Salz gelagerte Orangenscheiben, vergorener Apfel, Bitterschokolade, etwas würzige Eiche, kaum Alkohol.

Abgang: Mittellang, süß, etwas Rauch

Kommentar: Nicht von der fehlenden Altersangabe beeinflussen lassen - ein sehr interessanter Whisky. Schöne Mischung aus Highland- und Inseleinflüssen. Einer meiner neuen Lieblinge.
09.02.2016
ThomasC70
Aroma: Deutliche Eiche, trockenes Holz, wenig komplex.

Geschmack: Trocken, bitter, prickelt auf der Zunge.

Abgang: Mittel, uninteressant

Kommentar: insgesamt ein wenig interessanter Whisky. Nur 1 von 5
17.09.2015
doccox
Aroma:
Vanilie, Zitrus, relativ Eindimensional
Geschmack:
Bitter, starke Eiche,
Abgang:
Bitter, kurz
Kommentar:
Das Fass wirkt sehr aufgesetzt. Eher enttäuschent.
  1. 1
  2. 2
  3. 3