1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 6
07.06.2016
whiskeycube
Kommentar: Geruch sehr metallisch und jung mit viel Rauch. Geschmack Rauch und nochmal Rauch aber wenig komplex. Identisch mit Islay Storm, keineswegs aber wie ein Caol Ila. Eigentlich enttäuschend, sollte er doch eine famose Wertung von Herrn Murray bekommen haben.
05.05.2016
Ritschi67
Aroma: Rauch

Geschmack: Rauch ein wenig Frucht

Abgang: Stark rauchig

Kommentar: Alkohol ist immer spürbar , junger malt
10.11.2015
Qtreiber
Kommentar:
Ich schmecke weder Ziege noch Aal. Auch Fichtenholz oder nasses Stroh habe ich noch nicht gekostet.
Aber der Biss in frische Schafscheisse muss ein ähnliches Erlebnis sein.
22.06.2015
MacRunrig
Kommentar: Eher enttäuschend. Wer einen günstigen rauchigen Malt sucht, sollte sich besser nach einem preiswerten 10- oder 12-jährigen von Talisker, Caol Ila oder Bowmore umschauen. Der Talisker 10 kostet ungefähr zehn Euro mehr, verdient aber mindestens vier Sterne.
02.11.2014
Bosi
Aroma: Neben dem zu erwartenden Rauch kommen Noten von Mull, Salz und Nagellackentferner zum Vorschein. Nach Zugabe von Wasser rieche ich auch reife Früchte.

Geschmack: Finlaggan Old Reserve schmeckt leicht Metallisch mit ausgeprägter Pfeffernote, Auch hier kommen nach Zugabe von Wasser Fruchtnoten, wie Orange, zum Vorschein.

Abgang: Der Abgang ist sehr trocken und flüchtig. Jedoch bleibt der Rauch lang zurück.

Kommentar: Wie schon in anderen Bewertungen geschrieben, handelt es sich wohl um einen sehr jungen Whisky. Der Rauch überdeckt fast alle anderen Aromen. Folglich ist der Whisky unausgewogen mit metallischer Schärfe. Nach Zugabe von Wasser erhält er jedoch eine gewisse Komplexität, welche den Whisky vor einem Totalausfall bewahrt.
14.04.2012
anmeldefehler
Aroma: rauch rauch rauch, Fisch, nasses Heu

Geschmack: salzig, süß, bitter, eingelegter Aal mit Ziege

Abgang: lang und rauchig, vorher bleibt der Aal und aalt sich

Kommentar: ich mag rauchige Whiskies - aber der hier: nix für mich
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 6