The Whisky Blog

Herzlich willkommen! Dies ist ein Video-Blog in dem ich Whiskys verkoste und über Wissenswertes rund um Whisky spreche. Es lohnt sich wiederzukommen. Ich freue mich über jeden Kommentar.

Blog-Impressum  |  AGB-Community

 

 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Horst Lüning
Filter zurücksetzen

Shop mit neuer Software

Sommerzeit ist auch immer Erweiterungs- und Umstellungszeit für unsere Software. Morgen früh starten wir unsere Umstellung des Shop-Systems auf die neueste Version. Highlights sind eine verbesserte Geschwindigkeit und eine bessere Bedienbarkeit mit mobilen Geräten (Stichwort Responsive).

Die Umstellung beginnt in der Nacht um 5:00 Uhr und sollte bis etwa Mittag abgeschlossen sein. Falls Sie also dringend noch eine Bestellung im Shop absetzen müssen, so tun Sie es bitte noch vor morgen früh. Die eingehenden Bestellungen werden wie immer bearbeitet.

Morgen Vormittag können Sie Aufträge aber auch ganz einfach per E-Mail unter info@remove-this.whisky.de oder per Telefon bei uns aufgeben.

Falls Sie nach der Umstellung Fehler oder Ungereimtheiten finden, so lassen Sie sie uns bitte zukommen.

Die Unabhängigkeit Schottlands - Referendum

Auf Grund der Morgen stattfindenden Abstimmung über die Unabhängigkeit Schottlands zeigen wir hier ein Video aus dem Unternehmer-Blog. Es beleuchtet die Hintergründe des Streits zwischen England und Schottland und kümmert sich auch um die Frage nach dem schottischen Thronfolger.

Nee, Trash
"Trash" = "Abfall, Müll", nicht "dumm".
"Dumm" wäre z.B. "silly". So bezeichnet man Leute die Video mit "ie" schreiben.
Ist das so verständlich für Dich, herzallerliebster Trash, oder war das zu hoch?
Rosi
Dumm?
Weitere Kommentare laden
Amoroso
In diesem Thread ergab sich mehr oder weniger das Ergebnis, dass Amoroso = Oloroso ist.
http://www.whisky.de/nc/tfg/forum/forum/mm_forum_pi1/beitraege//sherry_kaufempfehlung.html

Amoroso scheint einfach keine irgendwie festgelegte Bezeichnung zu sein. In der Praxis wird er halt meist etwas (bis deutlich) süßer als Oloroso sein, nehme ich an.
Amoroso
Laut einer Quelle ist Amoroso Sherry wohl ähnlich wie der Cream Sherry ein mit PX gesüßter Oloroso, nur dass die Vermählung vor, statt nach der Fassreifung stattfindet.
Weitere Kommentare laden
Cask Sizes???
Zu den im Video genannten Fassgrößen gibt es durchaus unterschiedliche Angaben und Quellen. Bei "Whisky Quarter Casks" gibt es auch Quellen, die von 1/2 Hogsheads also 125 Litern (statt der im Video genannten 50l) sprechen.

Definitiv nicht stimmen tut die Aussage, dass Octaves 25l enthalten. Ich bin Anteilseigner an diversen Octaves und habe selbst schon welche in Schottland befüllt. Da gingen aus eigener Erfahrung und laut Cask Owner Certificate immer knapp über 50l rein.

Als Referenz sei hier auch die Abfüllungsserie "The Octave" von Duncan Taylor erwähnt. Bei diesen in Octave nachgereiften Single Cask Abfüllungen in Fassstärke beträgt die Auflage der einzelnen Abfüllungen meist 60-75 Flaschen. Die bekommt man mit noch so viel Schütteln nicht aus einen 25l-Fass raus.

Sonnigst, Thomas
Internationaler Vertrag von 1991
Im Budapester Memorandum von 1994 hat sich auch Rußland im Gegegenzug zum Atomwaffenverzicht der Ukraine zur Achtung des Status Quo der ukrainischen Grenzen verpflichtet. Diesen internationalen, völkerrechtlich verbindlichen Vertrag hat Rußland einseitig gebrochen in dem es mit Freischärlertruppen (Verletzung der Haager Landkriegsordnung und der Genfer Konvention) die Krim besetzt hat.
Weitere Kommentare laden
fehlende Begeisterung
Wenn man dieses Video so anschaut, bekommt man schon ein wenig das Gefühl, dass Herr Lüning beim Verkosten nicht ganz seine Hoffnungen erfüllt sah. Das Beuteschema kann offensichtlich doch mal täuschen. Nebenbei fand ich Doreen Whisky für mich auch etwas “schwach“. Er ist nicht schlecht, aber auch kein Überflieger.
Nicht definiert
Single Cask ist schlicht und einfach nicht in den Regulations definiert, genauso wie small batch, strictly limited, first- und was-weiß-ich-wievieltes-fill, virgin oak, fresh irgendwas-cask... also müßte wohl jemand klagen und im Zweifelsfall ein Gericht entscheiden, ob die Auslegung des Abfüllers dem allgemeinen Verständnis entspricht oder eine Irreführung des Verbrauchers vorliegt (wenn es in UK enstprechende Gesetze gibt, keine Ahnung, wie das da genau abläuft). Ich würde bei Single Cask+Finish davon ausgehen, dass die Fässer niemals 1:1 umgefüllt werden, sondern aufgrund verschieder Fassgrößen/Angels Share vor der letzten Reifung Vatting stattfindet, weil das einfach praktisch und logisch ist, und sich das SIngle Cask somit immer auf die letzte Reifung bezieht.
Weitere Kommentare laden