The Whisky Blog

Herzlich willkommen! Dies ist ein Video-Blog in dem ich Whiskys verkoste und über Wissenswertes rund um Whisky spreche. Es lohnt sich wiederzukommen. Ich freue mich über jeden Kommentar.

Blog-Impressum  |  AGB-Community

 

 

Zur Zeit wird gefiltert nach: buffalo
Filter zurücksetzen
das Beste gibts bei 26:10
Also ich hätte mir das Tasting am Anfang gespart und den Raum der Qualitätskontrolle nicht verlassen, ohne dort reichlich zu probieren. Ein Blick in die Schränke haut einen um: BTAC, Pappy's Family Reserve und BT Experimental Collection.....
Was für eine Gelegenheit: Das Feinste und Beste auf einem Fleck!
bewegungslose Schaufensterpuppe
Möglicherweise jemand, der dort arbeitet und dessen Aufgabe gerade nicht Ausdruckstanz ist.
Vielleicht schreibt er/sie ja die Daten auf die Etiketten.
Weitere Kommentare laden

Zurück

Jefferson's
Ja, da steht auch eine Flasche auf der Liste.
ENDLICH....
....mal wieder ein Bourbon :)
Kann mich ihrer Meinung nur anschließen, für den Preis ein guter Whiskey mit einer leichten "Klebernote". Hoffentlich kommen jetzt die Bourbon's und Rye's wieder öfter zum Zug. Wie wäre es denn mal mit dem JEFFERSON'S Bourbon, der würde mich sehr interessieren. Steht nämlich auf meiner List ganz oben ;)
Weitere Kommentare laden

Zurück

über Geschmack lässt sich halt doch wunderbar streiten
Es gibt Bourbons und Single Malts die schmecken und es gibt solche die es nicht tun...

totale Zeitverschwendung sich über subjektiv getragene Dinge überhaupt mitzuteilen


@FredPaul: Ich bin kein Laphroaig Fan, gibt besseres von Islay, bloss Eiter und Aschenbecher hatte ich da nich rausgerochen...
Vielleicht erweitern se ja die Range demnächst ein wenig...

Auch ein guter Bourbon schmeckt in Cola, wie oben erwähnt ne subjektive Geschichte...einfach mal den Horizont erweitern
Alles Lecker!
Also ich finde es gibt ausgezeichnete Bourbons weklche genauso komplex sind wie die Schotten. Z.B. der Eagle Rare, Elmer T. Lee oder auch der Jim Beam Bookers. Selbst der Jim Beam Black 8 Jahre ist super. Auch der Jacki Single Barrel ist HAMMER! Gerade letzten Samstag auf der Hanse Spirit waren mir wieder diese Bourbon Hasser untergekommen. Nachdem Sie den Bookers probiert hatten meinten die nur noch: Boubon ist langweilig aber der ist gut. Also ich mag alle Arten von Whisky irgendwie. Ich libe auch Laphroiag und Ardbeg. Es ist doch toll diese ganzen Variationen trinken zu dürfen! Also ich freue mich das es die Bourbons gibt und mal ehrlich: ein süßer Bourbon über einen Apfelpfannkuchen mit Vanillesoße ist doch göttlich.
Weitere Kommentare laden

Zurück

ein glück...
dass das mit dem falschen druckprinzip aufgeklärt wurde...wäre sonst nicht in schlaf gekommen ;)
Heute ist das Lieblingsvideo
für Bourbon online.
Weitere Kommentare laden

Zurück

69- und 159-mal destilliert

Bei Globuli, bei denen pflanzliche Wirkstoffe nahezu unendlich oft verdünnt werden, bis nichts mehr übrig bleibt.

Als zweites tritt unsere

Flavoured Wodka
Ich habe es schon auf der Eyes for Spirit Seite geschrieben aber tu es auch gerne noch mal hier:

Was da im Moment auf dem Flavoured Wodka Markt abgeht ist einfach nur bekloppt... ich warte auf den ersten Wodka mit Whisky Flavour... :-/

Aber anscheinend machen die ordentlich Geld mit so einem %§*&....
Herr
Bei einer derartigen Destillation sollte man doch lieber auf eine gewöhnliche Rektifikationskolonne ausweichen. Da wird das Produkt mit Sicherheit nochmal reiner. Oder man verwendet Ethanol, der aus Ethen synthetisiert wurde. Der ist mit Sicherheit auch viel preiswerter (so etwa 1 CHF/Liter im Retail) und sauberer obendrein....
Weitere Kommentare laden

Zurück

Nach oben