The Whisky Blog

Herzlich willkommen! Dies ist ein Video-Blog in dem ich Whiskys verkoste und über Wissenswertes rund um Whisky spreche. Es lohnt sich wiederzukommen. Ich freue mich über jeden Kommentar.

Blog-Impressum  |  AGB-Community

 

 

Zur Zeit wird gefiltert nach: neue
Filter zurücksetzen
Pardon
Kurz nach dem posten meiner Frage habe ich die alten Angebote im Shop dann gesehen mit dem Hinweis zum Herkunft der Tafeln... Habe leider nicht mitgeteilt, dass sich die Frage erledigt hat. Tut mir leid wenn jetzt Ben deswegen in die Bredouille geriet...
Vorbereitung von Videos
Hallo,

ich bereite meine Videos gut vor. Das zeigt der Erfolg. Das ich aber nicht 100% aller Infos immer liefern kann und 100% korrekt ist nicht möglich.
In diesem Video stand im Vordergrund den Kunden und seine Vorlieben für Sprüche miteinzubeziehen. Ziel war es nicht: Werbung, Werbung, Werbung kauft Schiefertafeln, sind so toll.
Ja, ich hätte einmal mehr im die Shopseite durchlesen können, aber dafür gibt es bei uns 4-5 mal die Woche Videos.
Weitere Kommentare laden

Zurück

Interesssantes Video...
mit nettem Blick hinter die Kulisse ...einen kleinen Tipp hätte ich jedoch:

Wie wäre es mit nem Coaching bzgl. solcher kleinen, aber leider häufig im Ohr des Zuhörers, störenden Dinge wie das "ähm" :)
Altes Zimmer
Es ist ein Raum in der früher mal Lagerhalle war. Dort wurden Flocken und Kartonagen gelagert.
Weitere Kommentare laden

Zurück

Glengoyne ändert Abfüllungen

Die Brennerei Glengoyne ändert das Aussehen seiner Flaschen. Und nicht nur das. Auch die Abfülldaten ändern sich zum Teil.

 

In Zukunft wird es geben:

10J 40%

12J 43%

Cask Strength

15J 43%

18J 43%

21J 43%

 

Einzelheiten finden Sie auf der Homepage von Glengoyne (engl.).

CS
... ich sehe es CS ist die sechste Sorte :-(( Asche ...
CS
ups - Cask Strengh mit 43% ist auch eine eigenwillige Interpretation oder?
Weitere Kommentare laden

Zurück

Glen Keith wird wieder eröffnet

Pernod Ricard, der zweitgrößte Spirituosenkonzern der Welt gab bekannt, dass sie eine neue Malt Whisky Brennerei planen. Im Rahmen der Aufstockung ihrer Kapazitäten wird auch die Glen Keith Brennerei im kommenden Jahr wiedereröffnet.

Hier ist der Link zur Originalmeldung (engl.).

Schwesterdestille von Strathisla
Ja, das hat uns der junge Guide bei der Führung durch Strathisla im Juli gesagt. Die waren da bei Glen Keith offenbar grad an Renovierungen. Ich bin davon ausgegangen, dass dies schon bekannt war...

Zurück

Glenfarclas 105 20 Jahre erschienen

Aktuell gab Glenfarclas das Erscheinen eines 20-jährigen Single Malts mit 60 Vol.% bekannt. Er hört ebenfalls auf den Namen 105.

Die Auflage wird 4.000 Flaschen betragen. Der Verkaufspreis ist noch nicht bekannt. The Whisky Store wird in den kommenden Wochen Flaschen erhalten. Die Brennerei gibt eine Verfügbarkeit von mindestens einem Jahr an. Es gibt deshalb keinen Grund zur Eile ;-)

Glenfarclas 105 40 jahre
Der der 40 Jährige Glenfarclas 105 hat sehr wohl 60%. (Ist nicht der Glenfarclas 40yo mit 46%)
46% (Glenfarclas 40)
... nicht 60! :-)
Weitere Kommentare laden

Zurück