Ardbeg 1991/2016, Ardmore 1995/2016 und Carsebridge 1976/2016

Importeur Kirsch Whisky präsentiert zum 40-jährigen Jubiläum exklusive Abfüllungen

Mit ganz besonderen Whiskyabfüllungen feiert das Unternehmen Kirsch Whisky sein 40-jähriges Geschäftsjubiläum. Seit dem Start als kleine Weinhandlung im Jahr 1974 in der niedersächsischen Stadt Syke hat sich viel getan bei Kirsch Whisky - The House of Whiskies. Heute ist das Unternehmen der Importeur zahlreicher internationaler Spirituosenmarken, darunter auch die Whiskys von Edradour, Signatory, Gordon & MacPhail, Teerenpeli, Dad’s Hat oder West Cork.

Die drei jetzt anlässlich des Jubiläums vorgestellten Single Malt Whiskys sind allesamt Einzelfassabfüllungen in Fassstärke. Es handelt sich um Whisky von Ardbeg, Ardmore und der seit 1983 geschlossenen Lowland Brennerei Carsebridge. Diese besonderen unabhängigen Abfüllungen sind Signatory und Gordon & MacPhail zu verdanken. Im Einzelnen handelt es sich um:

Ardbeg 1991/2016 | 25 y.o. | Signatory Cask Strength

Refill Sherry Hogshead | Distilled: 25.04.1991 | Bottled: 26.10.2016 | Cask No. 2045302 | 279 Bottles | 51,00 % vol.

Carsebridge 1976/2016 | 40 y.o. | Signatory Cask Strength

Hogshead | Distilled: 26.10.1976 | Bottled: 27.10.2016 | Cask No. 130948 | 138 Bottles | 52,80 % vol.

Ardmore 1995/2016 | 21 y.o. | Gordon & MacPhail Exclusive

Refill Sherry Hogshead | Distilled: 20.06.1995 | Bottled: November 2016 | Cask No. 7886 | 262 Bottles | 50,10 % vol.

Im Whisky.de Onlineshop finden Sie bereits die beiden Signatory Abfüllungen Carsebridge 1976/2016 und Ardbeg 1991/2016. Für eine Bestellung des Ardmore 1995/2016 müssen Sie sich leider noch ein paar Tage gedulden.

Bild: Kirsch Whisky