Benromach Germany Exclusive 2009: Ein limitierter Single Malt Whisky aus der Speyside

Gereift ausschließlich in First Fill Bourbonfässern

 

Über eine besondere Abfüllunge können sich die deutschen Whiskyfans freuen: Die Brennerei Benromach hat speziell für den deutschen Markt einen stark limitierten 11-jährigen Single Malt herausgebracht. Destilliert 2009, wurde er 2021 abgefüllt und ist derzeit auch im Whisky.de-Onlineshop erhältlich.

Der Benromach Germany Exclusive 2009 wurde aus vier First-Fill-Bourbonfässern gebatcht. Ausgesucht wurden diese Fässer von Andrea Caminneci, seines Zeichens Keeper of the Quaich und Nationaler Verkaufsleiter Whisky beim deutschen Importeur von Benromach, der Schlumberger Vertriebsgesellschaft GmbH & Co KG.

Ungefärbt und nicht kühlgefiltert wurde der Benromach Germany Exclusive 2009 mit 48% vol abgefüllt. Er ist limitiert auf 1.198 Flaschen und zeigt sich natürlich im neuen Design von Benromach, das die im Besitz der Familie Urquhart befindliche Brennerei der Speyside im vergangenen Jahr eingeführt hat.

Offizielle Tastingnotes für den Benromach Germany Exclusive 2009

Ein exotischer Duft von süßer Vanille, Orangeat und etwas Kokos steigt im Glas auf und wird ergänzt durch fruchtiges Aprikosenkompott. Am Rande ein sanfter Hauch von Torf.

Am Gaumen ist der Benromach Germany Exclusive weich, cremig und reich an kräftigen Aromen von Vanille, Waldhonig und Orangenzeste. Sanfte Nussnoten runden die Würze des Eichenholzes ab.

Das Finish ist extrem ausdauernd und bringt wieder Noten von Orangeat hervor, die mit Malzbonbons und reifen Kumquats verschmelzen. Subtiler Rauch schließt das Ganze ab.