Buffalo Trace veröffentlicht ihre Antique Collection 2018

Die Buffalo Trace Distillery bringt wieder fünf Whiskeys in limitierter Auflage als Teil der alljährlichen Antique Collection heraus

Der Herbst steht vor der Tür und da ist es nur eine Frage der Zeit, bis die amerikanische Tradition Einzug hält und das Familienunternehmen mit Sitz in Frankfort, Franklin County, Kentucky die Whiskeys ihrer alljährlichen Antique Collection bekannt gibt. Leider erreichen diese ausgewählten und äußerst begehrten Abfüllungen so gut wie nie den Fachhandel auf dem europäischen Kontinent, doch mit etwas Glück kann man vielleicht eine Flasche vor Ort ergattern.

Bourbon und Rye Whiskeys

Die Kollektion besteht wieder aus fünf limitierten Whiskeys verschiedener Altersgruppen, Rezepturen und Alkoholgehalten. Diese sind: George T. Stagg Bourbon, William Larue Weller Bourbon, Eagle Rare 17 Jahre Bourbon, Sazerac 18 Jahre Rye und Thomas H. Handy Sazerac Rye. Im Vergleich zum letzten Jahr hat sich der Alkoholgehalt beim Eagle Rare 17 Jahre signifikant – von 90 Proof (45%) auf 101 Proof (50,5%) – erhöht. Die war die ursprüngliche Trinkstärke der Marke bei ihrer Einführung im Jahr 1974 und soll von nun an für die kommenden Eagle Rare Abfüllungen der Antique Collection beibehalten werden.

Kultstatus

Die Antique Collection von Buffalo Trace wurde vor mehr als einem Jahrzehnt eingeführt und hat bei Whiskey-Kennern mittlerweile Kultstatus erreicht. Seit 2000 wurden diese Whiskeys von renommierten Fachmagazinen und namhaften Experten mehrfach ausgezeichnet. Die fünf Whiskeys der Antique Collection 2018 werden ab Ende September oder Anfang Oktober – in begrenzten Mengen – erhältlich sein.

Die fünf Whiskeys der Antique Collection

George T. Stagg Kentucky Straight Bourbon

Destilliert: Frühjahr 2003

Alter: 15 Jahre

Abgefüllt: insgesamt 284 Barrels

Alkoholgehalt: 124,9 Proof

Dieser Whiskey schmeckt nach dunkler Schokolade, Espresso und Tabak.

 

William Larue Weller Kentucky Straight Bourbon

Destilliert: Winter 2006

Alter: 12 Jahre

Abgefüllt: insgesamt 149 Barrels

Alkoholgehalt: 125,7 Proof

Dieser Whiskey hat kräftige Aromen von Trockenfrüchten, Feigen und karamellisierter Vanille.

 

Eagle Rare 17 Jahre Kentucky Straight Bourbon

Destilliert: Frühjahr 2000

Alter: 18 Jahre

Abgefüllt: insgesamt 45 Barrels

Alkoholgehalt: 101 Proof

Dieser Bourbon schmeckt nach gerösteter Eiche, Kaffee, Minze und Buttertoffee.

 

Sazerac 18 Jahre Kentucky Straight Rye

Destilliert: Frühjahr 1998

Alter: 18 Jahre

Abgefüllt: insgesamt 24 Barrels

Alkoholgehalt: 90 Proof

Dieser Roggenwhiskey hat Aromen von dunkler Schokolade, Tabak und Zimt.

 

Thomas H. Handy Sazerac Straight Rye

Destilliert: Frühjahr 2012

Alter: 6 Jahre

Abgefüllt: insgesamt 73 Barrels

Alkoholgehalt: 128,8 Proof

Dieser Roggenwhiskey weist mild-würzige Aromen von Piment und Nelken auf.

Bild: Buffalo Trace Distillery