Daftmill Sherry Single Cask 12 Jahre

Eine Einzelfassabfüllung exklusiv für den deutschen Markt

 

Als besonderen Start ins neue Jahr präsentiert der deutsche Importeur von Daftmill auch einen besonderen Whisky: Die Einzelfassabfüllung Daftmill Sherry Single Cask 12 Jahre kommt in Fassstärke von 60,7% vol exklusiv in Deutschland auf den Markt. In Kürze steht sie dann auch (stark limitiert natürlich) im Whisky.de Onlineshop zur Verfügung.

Daftmill Whisky gehört in mancherlei Hinsicht zu den etwas anderen Marken, die Schottland in den vergangenen Jahren hervorgebracht hat. Zum einen hat das Familienunternehmen Cuthbert 12 Jahre gewartet, bis es den ersten Whisky abfüllte. In der heutigen Zeit, in der neue Brennereien meist stolz die erste Abfüllung präsentieren, sobald der New Make zum Whisky herangereift ist, war das eine absolut außergewöhnliche Entscheidung.

Zum anderen werden in der kleinen Lowland-Brennerei in Five meist nicht mehr als 100 Fässer im Jahr produziert. Daftmill ist nämlich eine wascheche Farmdestillerie, die diesen Namen auch verdient: Hier wird die Gerste selbst angebaut. Auch Kartoffeln, Gemüse und Rinder wollen umsorgt sein, so dass für das Brennen des Whiskys hauptsächlich die Nebensaison im Winter und der Juni und Juli bleiben.

Der Daftmill Sherry Single Cask 12 Jahre lagerte die komplette Zeit in einem First Fill Oloroso Sherry Butt. Destilliert wurde er am 7.7.2009 auf der Basis von Malz der Gerstensorte Optik. Abgefüllt wurde der Single Malt Whisky selbstverständlich ohne Kühlfilterung und in natürlicher Farbe. 627 Flaschen ergab es. Offizielle Tastingnotes liegen bisher noch nicht vor.

 

Bilder: Kirsch Import