German Selection by Schlumberger: Limitierte Einzelfassabfüllungen

Die neue Reihe startet mit zwei Single Malts von Penderyn

Mit besonderen Einzelfassabfüllungen wird die Schlumberger Vertriebsgesellschaft künftig ihr Whisky-Repertoire bereichern. Dafür werden spezielle Fässer bei den Partnerbrennereien des Importeurs ausgewählt und speziell für den deutschen Markt abgefüllt. Auf Kühlfilterung wird ebenso verzichtet wie auf den Zusatz von Farbstoffen. Zum Start der German Selection Reihe können sich Fans der walisischen Brennerei Penderyn auf zwei verlockende Abfüllungen freuen: Ein Ex-Tawny Port und ein Ex-Bourbon Fass wurden für diesen Auftakt auserkoren.

Penderyn arbeitet mit sogenannten Faraday-Brennblasen, die speziell für die Brennerei konstruiert wurden und in denen in einem einzigen Destillationsvorgang ein äußerst reines und fruchtiges Destillat entsteht. Die Kunst des Whiskybrennens hatte in Wales für rund 100 Jahre geschlummert, bevor die Welsh Whisky Company im Brecon Beacons Nationalpark die Brennerei Penderyn gründete und im Jahr 2000 erstmalig wieder eine Brennblase angeworfen wurde.

Mittlerweile ist Penderyn Single Malt Whisky international renommiert und präsentiert eine breites Portfolio, vom klassischen Penderyn Madeira Finish über den leicht rauchigen Celt der Dragon-Serie bis zu Sonderabfüllungen wie dem Bryn Terfel. Und jetzt die beiden Einzelfassabfüllungen für Deutschland, von denen in Kürze auch einige Flaschen ihren Weg in den Whisky.de Onlineshop finden werden.

Penderyn Ex-Tawny Port Single Cask „German Selection by Schlumberger“

Kein Finish, sondern eine Komplettreifung im ehemaligen Portweinfass prägt diesen Whisky. Die Abfüllung mit einer Fassstärke von 59% vol ist auf 723 Flaschen limitiert.
Die offiziellen Tastingnotes
Geruch: Reichhaltig und komplex. Eine verführerische Komposition aus gesalzenem Butterkaramell, Pflaumenlikör und einem Hauch von Stachelbeeren.
Geschmack: Reich an Tawny Port Noten mit vielen roten Früchten – Johannisbeeren, Himbeeren und Erdbeeren – schön süß und saftig.
Finish: Ein lang anhaltendes Finish dominiert von schwarzen Früchten, Schokolade und einem Hauch von Süßholz.

Penderyn Ex-Bourbon Single Cask Vintage 2006 „German Selection by Schlumberger“

Gereift von 2006 bis 2018 in einem ehemaligen Bourbonfass. Damit handelt es sich um die zweitälteste Abfüllung, die je von Penderyn auf den Markt kam, informiert die aktuelle Pressemitteilung der Schlumberger Vertriebsgesellschaft. Mit einer Fassstärke von 59,7 % vol ist diese Edition auf 201 Flaschen limitiert.
Die offiziellen Tastingnotes
Geruch: Süß und sanft wie ein lauer Sommerabend: klassische gemischte Früchte, grüne Äpfel, Birnenbonbons und ein Hauch von Vanille.
Geschmack: Vanille und Crème Anglaise treffen auf die Würze von Eichenholz und Pfeffer.
Finish: Reich mit einem Hauch von Eichenholz und Früchten. Fein ausbalanciert - changierend zwischen trocken und süß.

 

Bilder: Schlumberger Vertriebsgesellschaft GmbH & Co KG