Glenfarclas Christmas Edition 2021 aus 100% Oloroso Sherryfässern

Der Whisky wurde im Dezember 2012 destilliert

 

Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christkind, sondern auch die Glenfarclas Christmas Edition zu uns. Auch in diesem Jahr präsentiert die schottische Familienbrennerei wieder ihre beliebte limitierte Sonderabfüllung, die auch im Onlineshop von Whisky.de zu finden ist.

Christmas Edition, das klingt nach einer Sonderabfüllung mit weihnachtlichen Noten. Nun sprechen die Tastingnotes für diesen Glenfarclas tatsächlich von Gewürzen, Kräutern, Honig und Lebkuchen. Diese Aromen sind nicht unbedingt unüblich, wenn es sich um Whisky handelt, der in Oloroso Sherryfässern reifte und tauchen auch in Frühjahrs- und Sommerabfüllungen auf. Aber sie passen natürlich wunderbar in unsere aromatische Winterwelt mit Kerzenschein und Plätzchenduft.

Die Glenfarclas Christmas Edition verdankt ihren Namen zwar ihrem Erscheinungstermin, allerdings orientiert sich die Brennerei bei der Fassauswahl ebenfalls am Kalender: Der Whisky für die Christmas Edition wurde jeweils im Dezember destilliert. Die Fässer für die Glenfaclas Christmas Edition 2021 entstammen der Produktion im Dezember 2012. Abgefüllt wurde der Whisky ohne Kühlfilterung mit 46% vol. Die Glenfarclas Christmas Edition 2021 ist limitiert auf 4.200 Flaschen.

Tastingnotes für den Glenfarclas Christmas Edition 2012/2021

Aroma: Lebkuchen mit Gewürzen und Fruchtaromen.

Geschmack: Kräuter und wiederum Gewürze mit feinen Honignoten.

Finish: Wärmend und würzig.