Gordon & MacPhail stellt Dekanter für 80 Jahre alten Glenlivet vor

Ein Glencairn Kristalldekanter und „Artistry in Oak"

 

Der unabhängige Abfüller Gordon & MacPhail hat den ganz besonderen Dekanter vorgestellt, der speziell für die Abfüllung des Generations 80 Jahre Single Malt Whisky kreiert wurde, jenen einzigartigen Glenlivet Whisky, über den wir hier berichteten.

Dekanter und Eichengehäuse: Ein Spiel von Licht und Schatten

Der Dekanter ist in Form eines Juwels gestaltet und enthält Linsen zur Fokussierung auf den farbenträchtigen Whisky. Diese besondere Schöpfung wurde vom weltberühmten Architekten und Designer Sir David Adjaye OBE entworfen. Der geschwungene Kern des Dekanters wurde von Experten des Glencairn Crystal Studio aus einem einzigen massiven Glasblock mundgeblasen.

„Die sanfte Kombination aus Flüssigkeit, Gewicht und Form steht für Achtsamkeit, Verantwortung und Langsamkeit. Während Sie sich ein Glas eingießen, verblasst das Zeitgefühl und alles, was zählt, ist die Kostbarkeit jedes einzelnen Tropfens", meinte Adjaye.

Der Dekanter wird ergänzt um ein wertvolles Gehäuse. Das Ensemble trägt den Namen „Artistry in Oak" („Kunst aus Eiche"). „Ziel war es, ein Gehäuse zu erschaffen, in dem die einzigartige Erfahrung und Tradition von Gordon & MacPhail weitergegeben und integriert wird", sagte Adjaye. „Die vertikalen Streben des äußeren Pavillons spiegeln die Bäume in einem Eichenwald wider, aus denen die Dauben des ursprünglichen Fasses gehauen wurden. Ein entscheidendes Merkmal des Designs ist die Beziehung zwischen Licht und Schatten. Das Gehäuse bildet das Sonnenlicht nach, wie es in einer natürlichen Waldumgebung durch die Eichen scheint. Das Öffnen des Eichengehäuses wird so zu einem feierlichen und sinnlichen Vorgang."

Versteigerung zugunsten Trees for Life

Der Preis für diesen ältesten Single Malt Scotch Whisky der Welt ist auf Anfrage über gordonandmacphail.com zu erfahren, berichtet die aktuelle Pressemitteilung. Insgesamt gibt es 250 dieser 70-cl-Dekanter.

Die Nummer 1 wird am 7. Oktober von Sothebys in Hongkong versteigert. Der Erlös dieser Auktion kommt nach Abzug der Kosten der Wohltätigkeitsorganisation Trees for Life zugute. Sie widmet sich der Naturalisierung des Kaledonischen Waldes. „Die Spende wird der Baumschule von Trees for Life helfen, die jedes Jahr 100.000 seltene und einheimische Bäume, darunter auch Eichen, aus Samen züchtet", meint Ewen Mackintosh, Geschäftsführer von bei Gordon & MacPhail. „Es ist passend, dass dieser Whisky ein Vermächtnis für alle bietet, das über Generationen hinweg andauern wird."

Bilder: Gordon & MacPhail