Highland Park Brünnhilde vorgestellt: Eine Kooperation mit den Bayreuther Festspielen

Mit dieser Einzelfassabfüllung startet eine neue Trilogie der Orkney-Brennerei

Highland Park bringt in Kooperation mit den Bayreuther Festspielen eine besondere Serie mit drei Einzelfassabfüllungen heraus. „Brünnhilde“ heißt die erste Abfüllung, die gestern in Bayreuth präsentiert wurde. Erhältlich ist sie ab Ende Juli über Spirituals, den exklusiven Partner der Bayreuther Festspiele. Highland Park Brünnhilde wird während der diesjährigen Richard Wagner Festspiele in Bayreuth in der dortigen Ring Lounge und am spielfreien Tag während eines speziellen Events ausgeschenkt.

Der Whisky für den Highland Park Single Cask Brünnhilde reifte für 11 Jahre in einem Sherryfass heran. Die Abfüllung umfasst insgesamt 654 Flaschen, die Alkoholstärke beträgt 56% vol. Flasche und Jutesäckchen wurden speziell für den Brünnhilde designt und sind in Schwarz gehalten. Die weiteren beiden Single Cask Abfüllungen der Serie für die Bayreuther Festspiele folgen dann 2020 und 2021.

Die offiziellen Tastingnotes für den Highland Park Brünnhilde

Farbe: natürlich dunkler Bernstein

Aroma: cremige Vanille, karamellisierte Ananas, cremiger Honig und leichter Torfrauch Geschmack: süße, helle Vanille mit Eichen-Nuancen, fruchtige Zitronenschale, ein Hauch von Ingwer und Torfrauch

Nachklang: langanhaltende süße und leichte Rauchnoten Nordische und germanische Mythen und Legenden verbinden

Eine Zusammenarbeit von deutschem Festspiel und schottischer Brennerei

„Legenden verbinden“, erklärt die Pressemitteilung von Beam Suntory die Zusammenarbeit von Highland Park mit den Bayreuther Festspielen: „Die Partnerschaft würdigt die gemeinsame Passion für nordische Legenden genauso wie die Wertschätzung für überlieferte Tradition und ausgezeichnetes Handwerk. Die Vorfahren des Highland Park Teams sind Wikinger, die einst die Heimat der schottischen Destillerie, Orkney, besiedelten. Noch heute beflügeln die Mythen der Krieger Highland Park zu neuen Abfüllungen – wie auch bei Brünnhilde. Als Inspiration für die neue Single Cask Abfüllung diente die gleichnamige Figur aus dem Epos „Der Ring des Nibelungen“ des Gründers der Festspiele, Richard Wagner. Der deutsche Komponist bediente sich bei seinen meisterhaften Musikstücken oft bei nordischen und germanischen Mythen- und Legendenquellen.“

Richard Wagners Festspiele in Bayreuth

Die weltweit bekannten Bayreuther Festspiele wurden vom Komponisten Richard Wagner ins Leben gerufen und finden alljährlich im eigens dafür errichteten Festspielhaus statt. Jeweils Ende Juli bis Ende August kommt eine Auswahl von Wagners Musikdramen zur Aufführung, dieses Jahr sind es Tannhäuser, Lohengrin, Tristan und Isolde, Die Meistersinger von Nürnberg und Parsifal. Wer die Festspiele besuchen möchte, findet hier auf der entsprechenden Homepage weitere Infos.