Jack Daniel’s Augmented Reality App präsentiert die Welt des Tennessee-Whiskeys

Eine kleine Wissensreise auf dem eigenen Handy erleben

 

Zu einer kleinen virtuellen Reise durch die Welt des Jack Daniel’s Tennessee Whiskey lädt Brown-Forman Deutschland in einer aktuellen Pressemitteilung ein. In englischer Sprache ist die App „Jack Daniel’s AR Experience“ bereits gratis erhältlich, ab Mitte Juli 2019 wird sie auch in deutscher Sprache zum Download bereitstehen.

Die App informiert über Herstellung, die Brennerei und die Geschichte des Jack Daniel’s

Außer einem Handy mit Kamerafunktion benötigt man eine Flasche Jack Daniel’s Old No. 7 (egal, in welcher Flaschengröße, verspricht die Pressemitteilung). Die App installieren (im Android Play Store und iPhone App Store herunterzuladen), öffnen und die Kamera auf das Flaschenetikett richten - fertig. Auf dem Display entfaltet sich das Etikett zu einem virtuellen Diorama, wie man es aus Popup-Büchern kennt. Drei verschiedene Themengebiete stehen zur Verfügung, die auf dem Bildschirm durch Anklicken ausgewählt werden können: Process, Distillery und Story (für die deutsche Version als „Jack“ angekündigt).

Eine sonore Männerstimme mit amerikanischem Akzent (zumindest in der englischen Version...) erzählt Wissenswertes und Geschichten rund um die Herstellung und Hintergründe des Jack Daniel’s Tennessee Whiskeys. Man kann sich in jedem Kapitel durch mehrere „Seiten“ des virtuellen Buches klicken, zu denen sich jeweils ein weiteres virtuelles Diorama entfaltet.

Unterhaltsam, informativ und kurzweilig

Die App ist eine nette Idee, die grundlegende Informationen zum Jack Daniel’s Whiskey vermittelt und gleichzeitig sicher auf Partys und in Bars für unterhaltsamen Gesprächsstoff sorgen kann. Etwa 10 Minuten dürfte es dauern, sich durch die gesamte App hindurchzuschauen und zu hören. Entwickelt wurde die App in Zusammenarbeit von Brown-Forman mit dem Unternehmen Tactic, das in San Francisco ansässig und auf derartige virtuelle Erlebniswelten dieser Augment Reality Technologie spezialisiert ist.

Bilder: Brown-Forman Deutschland