Jetzt auf der Whiskybühne: Scorpions Rock ’n’ Roll Star

Ein Mackmyra Single Malt Whisky mit süßem Cherry-Touch

Credit: Jovan Nenadic

Eine neue limitierte Abfüllung der Brennerei Mackmyra lässt sowohl die Fans des schwedischen Whiskylabels als auch die der deutschen Rockband Scorpions aufhorchen: „Scorpions Rock ’n’ Roll Star Single Malt Whisky Cherry Cask“ heißt der neue Whisky. Cherry Cask? Ein Tippfehler? Das soll doch bestimmt Sherry Cask heißen… Nein, es handelt sich tatsächlich um ein Cherry Cask: Nach der Reifung in Ex-Bourbon und Ex-Oloroso-Sherry-Fässern erfuhr der Whisky ein Finish in Fässern, die zuvor süßen deutschen Kirschwein beherbergten.

Musiker und Whisky, das scheint zurzeit eine erfolgreiche Kombination zu sein: Motörhead hat ebenfalls mit Mackmyra einen Whisky gelauncht, Metallica mit Dave Pickerell zusammen den amerikanischen Whiskey „Blackened“ und Axel Ritts „Aureum Ironfinger“ der deutschen Brennerei Ziegler haben wir vor kurzem ebenfalls hier vorgestellt.

In Zusammenarbeit von Brennerei und Band entstanden

„Warum ein schwedischer Whisky für eine deutsche Rockband?“, so fragt sich vermutlich der eine oder andere. In einer Pressemitteilung zum Launch des Mackmyra Rock ’n’ Roll Star wird auf enge besonders herzliche Beziehung der Scorpions zum schwedischen Publikum hingewiesen und auf die Tatsache, dass die Band mit dem Schlagerzeuger Mikkey Dee seit einigen Jahren ein schwedisches Mitglied besitzt und sozusagen eine deutsch-schwedische Zusammenarbeit pflegt. Seit 1965 gibt es die Scorpions bereits. Songs wie „Wind of change“, „Rock you like a hurricane”, “Still loving you” oder “Send me an angel” haben die Band um Rudolf Schenker und Klaus Meine international erfolgreich gemacht.

Scorpions Rock ’n’ Roll Star ist ein weicher, fruchtiger Single Malt

Für die Kreation des Whiskys arbeitete Mackmyras Master Distiller Angela D’Orazio eng mit den Bandmitgliedern zusammen und meinte: „Mit den Jungs lässt sich richtig toll arbeiten! Klaus, Rudolf, Matthias, Mikkey und Pawel sind sehr nett und haben sich für den gesamten Herstellungsprozess interessiert. Uns ist wirklich ein weicher Whisky gelungen, dessen feines Aroma durch die fruchtige Vanille des Bourbons, einen sanften Hauch Butter aus den Sherry-Fässern und die leichte Süße des Kirschweines zustande kommt. Das Finish aus Kirsch und Sherry macht den Whisky wirklich rund.“

Wer sich selbst ein Bild machen möchte, findet den Scorpions Rock ’n’ Roll Star von Mackmyra hier bei Whisky.de – solange der Vorrat reicht.