Laphroaig verliert erneut Manager

Nach der Pensionierung von Iain Henderson als langjähriger Manager der Islay Malt Whisky Brennerei Laphroaig, verlässt auch sein junger Nachfolger Robin Shields nach nur zwei Jahren die Brennerei.

Was Robin Shields nebst Frau zu diesem Schritt bewogen haben bleibt unbekannt. Da Laphroaig sein Bedauern über diesen Schritt ausdrückt, sind es wohl tatsächlich private Gründe, die für das Ausscheiden sprechen.