Lindores Abbey bringt The Exclusive Cask Abfüllungen nach Deutschland

Zwei besondere Einzelfassabfüllungen aus Sherry- und Portweinfass

Mit zwei Einzelfassabfüllungen stellt Lindores Abbey die Reihe „The Exklusive Cask“ in Deutschland vor. Die Whiskys wurden beide am 2.8.2018 destilliert und am 7.2.2022 abgefüllt. „Sherry Butt“ steht jeweils auf dem Label, so dass man meinen könnte, es handele sich um ähnliche Schwesternfässer.

Der Importeur der Lindores Abbey Whiskys weiß jedoch zu berichten, dass dem nicht ganz so ist: Während die eine Abfüllung von Anfang an im Oloroso-Sherry-Butt No.0581 lagerte, wurde die andere zunächst zur Reifung in ein Portweinfass gefüllt. Eine Leckage, also eine kleine Undichtigkeit, zeigte sich. Man entschloss sich zum Umfüllen des Inhalts und wählte ebenfalls ein Oloroso-Sherry-Butt.

So präsentiert der Hersteller für beide Single Malts trotz ähnlicher Label-Angaben (bei einer Einzelfassabfüllung muss nur das Fass genannt werden, in dem der Whisky zuletzt reifte) unterschiedliche Tastingnotes. Beide Abfüllungen sind aktuell im Onlineshop von Whisky.de erhältlich.

Lindores Abbey The Exclusive Cask #18/0581 Sherry

680 Flaschen, 59,10 % vol

Nase: Süß und fruchtig, getrocknete Datteln, Rosinen und geröstete Kastanien.

Gaumen: Süße Melasse, geröstete Kastanien, Schokoladenaufstrich.

Lindores Abbey The Exclusive Cask #2018/0588 Port / Sherry

670 Flaschen, 57,4 % vol

Nase: Marmelade, Muscovado-Zucker, karamellisierter Zucker.

Gaumen: Karamellisierter Zucker mit einem Hauch Zitrus.

 

Bilder: Prineus GmbH