Macallan von 1967 für $437.500 zugunsten wohltätiger Zwecke versteigert

Der Whisky gehört zur The Macallan’s Anecdotes of Ages Collection

 

Das Auktionshaus Sotheby’s New York hat zum ersten Mal eine Auktion nur mit Spirituosen durchgeführt. Highlight war dabei eine Flasche Macallan der The Macallan’s Anecdotes of Ages Collection. Startgebot war $180.000, letztendlich wurde ein Preis von $437.500 für diesen Macallan von 1967 erzielt.

Die Serie The Macallan’s Anecdotes of Ages Collection besteht aus 13 einzigartigen Flaschen mit 1967er Macallan. Sie wurde im vergangenen Monat vorgestellt. Es handelt sich um handgefertigte Flaschen, deren einzigartige Labels vom britischen Pop Art Künstler Peter Blake gestaltet wurde. Bei der versteigerten Flasche handelt es sich um „A New Era of Advertising“. Zusätzlich zur Flasche selbst erhält der Meistbietende einen Druck von Blake und eine Einladung für sich und eine Begleitung zur einem zweitägigen Besuch der Macallan Distillery.

Der Erlös ist für wohltätige Zwecke bestimmt und kommt der Initiative Diversity, Equity, Access, and Inclusion“ des Solomon R. Guggenheim Museum zugute. Igor Boyadjian, Managing Director von The Macallan, sagte dazu: „Die Mittel aus der Auktion werden die Möglichkeit des freien Eintritts verbessern, das Engagement einer Vielzahl von Zuschauern fördern und „Saturday on the House“ unterstützen, eine Gelegenheit für Besucher, an ausgewählten Samstagen freien Eintritt in das Guggenheim Museum in New York zu genießen."

Neben dem Macallan 1967 wurden auch zwei weitere Flaschen Premium-Spirituosen für gute Zwecke versteigert. Zum einen handelte es sich um die Flasche Nummer Eins des D’Ussé 1969 Anniversaire Limited Edition Grande Champagne Cognac, aus Anlass des Geburtstages von Rapper Jay-Z in einer Auflage von 50 Flaschen erschienen und von ihm als einzige signiert. Sie erzielte $52.500. Für $18.750 ging ein Masterpiece Hennessy XO Decanter über den Auktionstisch, erschienen aus Anlass des 150. Geburtstages des ersten Hennessy XO Cognacs als eines von 150 Exemplaren.

Bild: Sotheby's