Mackmyra Moment Brukswhisky DLX II angekündigt

Die luxuriöse Version des beliebten Brukswhiskys kommt am 17. November auf den Markt

 

Im Juni stellte Mackmyra mit dem Brukswhisky Moment DLX eine neue Edition der beliebten Moment-Serie vor (wir berichteten). Die erste Abfüllung dieser Deluxe-Abfüllung war stark nachgefragt und so folgt nun mit dem Mackmyra Moment Brukswhisky DLX II eine weitere.  Ab 17. November kommt dieser schwedische Single Malt Whisky in den Handel.

Mackmyra Brukswhisky ist ein Klassiker der Brennerei, gereift in der Bodas-Mine. Mit dem Moment Brukswhisky DLX II können sich Freunde des schwedischen Whiskys davon überzeugen, wie dieser Mackmyra Bruks als luxuriöse Version mit rauchiger Rezeptur und längerer Reifung schmeckt.

“Der Brukswhisky ist ein Stück lebendige schwedische Whisky-Geschichte. Diese Abfüllung ist eine rauchige Hommage an die ursprüngliche Brennerei von Mackmyra Bruk, aber auch ein Meilenstein des Whiskys mit einem respektablen Alter. Diese Sammleredition nimmt Ihre Sinne mit auf eine Reise von den Anfängen des schwedischen Whisky-Wunders durch Mackmyra bis hin zur heutigen Führung der modernen Whisky-Entwicklung”, meint Johan Larsson ,CEO von Mackmyra.

In der Zusammenstellung der Fässer für den Moment Brukswhisky DLX II orientierte sich Mackmyras Master Blender Angela D’Orazio stark an der für den ersten DLX:

  • Ex-Bourbon (200 L), Smoke-tail Rezeptur. 11 Jahre gelagert
  • Frisch gesättigtes Olorosofass (128 L) befüllt mit 5 - 7 jährigem Ex-Bourbon Whisky. Alter gesamt: 9 - 11 Jahre.
  • Svensk Ek (100 L), befüllt mit 4-jährigem Ex-Bourbon Whisky. Alter gesamt: 9 - 11 Jahre.
  • Ex-Bourbon (100 L), befüllt mit Smoke-tail aus 2010. 11 Jahre gelagert.

Der Moment Brukswhisky DLX II ist limitiert auf 1.999 Flaschen und wurde mit 44% vol abgefüllt.

Die offiziellen Tastingnotes für den Mackmyra Moment Brukswhisky DLX II

DUFT Auf leichte Torf- und Rauchnoten folgen Eichenfässer und Fruchtigkeit. Anklänge von Honig, Vanille und geröstetem Brot. Weiche, fruchtige Aromen von leichten Rosinen, Birnen und Zitrusfrüchten.

GESCHMACK Sanft rauchig mit Torf, Wacholder, leich¬tem Vanillekaramell, reifen Birnen und Zitrusfrüchten. Feine Würze mit Vanille und getoasteten Eichenfässern, leichte Fruch¬tigkeit mit Zitrusfrüchten, Birne und Rosine. Die Textur ist leicht ölig.

NACHKLANG Kräuter mit Torf und Wacholder in Harmonie mit feinen gerösteten Eichennoten, leichter Fruchtigkeit und runden Tabakblättern.

Bild: Mackmyra