Neue Fettercairn Core Range präsentiert

Whyte & Mackay stellt die Marke Fettercairn neu auf und bringt 12, 28, 40 und 50 Jahre alte Abfüllungen auf den Markt

Es scheint die Zeit der neuen Kernsortimente zu sein: GlenAllachie hat erst jüngst eins auf den Markt gebracht, Mortlach startet gerade damit und über die Ankündigung eines neuen Old Pulteney Portfolios haben wir hier erst vor wenigen Tagen berichtet. Nun reiht sich auch Whyte & Mackay mit der Brennerei Fettercairn in die „Alles wird neu“ – Welle ein und hat auf einem Launch Event eine Reihe von vier neuen Fettercairn Abfüllungen vorgestellt.

Als Single Malt bisher eher verhalten auf dem Markt erschienen

Mit Single Malt -Originalabfüllungen hielt sich die Brennerei im Zeichen des Einhorns immer sehr zurück. Fettercairn Whisky wurde von Whyte & Mackay hauptsächlich für die Blends des Unternehmens verwendet, doch Fans des Single Malts konnten immer wieder auf Abfüllungen unabhängiger Abfüller zurückgreifen. 2010 wurde das Duo Fettercairn Fior und Fettercairn Fasque als Originalabfüllung herausgebracht, beide ohne Altersangabe, doch eine offizielles breites Kernsortiment wird zum ersten Mal präsentiert.

Motto der Fettercairn-Neuausrichtung: „Premiumisierung“

Die nun vorgestellten Fettercairns tragen allesamt eine Altersangabe: 12, 28, 40 und 50 Jahre. Die Alterssprünge zwischen den Abfüllungen sind beachtlich. Wie es sich mit den Preisen in Deutschland verhalten wird, lässt sich noch nicht genau sagen, aber im UK werden £48, £500, £3.000 und £10.000 kommuniziert. Ein Richtungswandel für die Marke Fettercairn wird von Global Marceting Director Steven Pearson klar bestätigt: „Wir sind sicher, dass die Zeit reif ist für eine premiumisierte neue Range und ein neues Design und dass es unser Markenvorschlag ermöglicht, auf die Bedürfnisse der Verbraucher einzugehen. Das wird der Kategorie Wertzuwachs bringen und unseren Vertriebs- und Handelspartnern wirtschaftlichen Erfolg.“

Eckdaten der neuen Fettercairn Core Range:

  • Fettercairn 12 Jahre, 40% vol, gereift in Ex-Bourbon Fässern
  • Fettercairn 28 Jahre, 42% vol, gereift in Ex-Bourbon Fässern
  • Fettercairn 40 Jahre, 48,9% vol, destilliert 1977, gereift in Ex-Bourbon Fässern mit einem Finish im Apostoles Sherry Fass
  • Fettercairn 50 Jahre, 47,9 % vol, destilliert 1966, gereift in Ex-Bourbon Fässern mit einem Finish in Tawny Port Pipe

Der Verkaufsstart ist für noch für August vorgesehen.