Neue „Straight from the Cask“ Abfüllungen der Brennerei Edradour

Zweimal Edradour und dreimal Ballechin in Fassstärke

Eine neue Serie „Straight vom the Cask“ mit Edradour und Ballechin Single Malt Whisky sorgt gerade für Aufmerksamkeit. Die diesjährigen fünf Einzelfassabfüllungen in Fassstärke reiften in unterschiedlichen Weinfässern heran: Madeira, Chardonnay, Bordeaux, Port und Burgundy. So präsentieren sie sich in einem breiten aromatischen Spektrum. Auch im Alter variieren die Whiskys leicht und liegen zwischen 10 und 13 Jahren Reifezeit. Wir haben eine kleine Anzahl dieser stark limitierten Flaschen in den Whisky.de Onlineshop hereinbekommen.

Die fünf „Straight from the Cask Abfüllungen“ aus Edradour:

Edradour SFTC 10 y.o. 2006/2017 Madeira Cask – 500ml
Cask No. 225 | Distilled 16/05/2006 | Bottled 07/02/2017 | 470 Bottles

Edradour SFTC 13 y.o. 2003/2017 Chardonnay Cask – 500ml
Cask No. 264 | Distilled 23/06/2003 | Bottled 07/02/2017 | 392 Bottles

Ballechin SFTC 11 y.o. 2005/2017 Bordeaux Cask – 500ml
Cask No. 387 | Distilled 07/12/2005 | Bottled 09/02/2017 | 401 Bottles

Ballechin SFTC 12 y.o. 2004/2017 Port Cask – 500ml
Cask No. 217 | Distilled 26/04/2004 | Bottled 07/02/2017 | 418 Bottles

Ballechin SFTC 13 y.o. 2004/2017 Burgundy Cask – 500ml
Cask No. 14 | Distilled 21/01/2004 | Bottled 07/02/2017 | 399 Bottles

Edradour Brennerei wird erweitert

Nicht nur mit der Straight from the Cask Serie und anderen neuen Abfüllungen macht Edradour derzeit von sich reden, sondern auch mit einem aktuellen Erweiterungsbau. Sechs neue Lagerhäuser entstehen. 12.000 bis 15.000 Fässer werden die Lagerhäuser laut Newsblog des Importeurs Kirschwhisky fassen können. Diese neue Lagerkapazität wird auch schon bald gebraucht, wenn die ebenfalls bereits neu entstehende zweite Brennerei fertiggestellt sein wird.