Single Malt, Rye und Corn von Balcones in Texas

Die Craft Brennerei in Texas gehört zu den Wegbereitern der modernen Whiskyszene Amerikas

 

Erst seit 2008 gibt es Balcones Distilling in Waco, Texas, doch das Unternehmen ist so etwas wie das Urgestein der amerikanischen Craft Whisky Szene. Gegründet wurde es von Chip Tate, der Balcones nach Auseinandersetzungen mit den Mehrheitseignern mittlerweile verlassen hat. Authentisch und innovativ war Balcones seit der Gründung, will die amerikanische Whiskeytradition fortführen und sie eben doch ganz individuell interpretieren.

Eine Auszeichnung nach der anderen heimsen die Whiskys von Balcones ein (ja, sie schreiben sich ganz bewusst Whisky und nicht Whiskey). Allerdings schmücken sie sich wegen ihrer weniger als drei Jahre betragenden Lagerdauer bei uns in Europa anders als in den USA nicht mit dem Wörtchen „Whisky“.

Dass sich die Balcones Abfüllungen im internationalen Vergleich trotzdem sehr gut schlagen, liegt nicht zuletzt an der intensiven Reifung in der texanischen Sonne. Beim verwendeten Getreide setzt Balcones auf Regionalität, verwendet Gerstenmalz und Roggen Malz aus Texas und Blue Corn, eine spezielle Maissorte, aus Mexiko. Beim Brennen schwört das Unternehmen, das mittlerweile in größere Räumlichkeiten umgezogen ist, allerdings auf schottische Pot Stills des Unternehmens Forsyths.

Im Shop von Whisky.de finden Sie fünf Produkte der Balcones Core Range

  • Balcones Texas Single Malt, 53% vol
    Es gibt nicht allzu viele Single Malts in den USA, noch dazu gebrannt auf schottischen Pot Stills. Balcones zeigt, wie Texaner sich einen Single Malt vorstellen: weich und malzig mit Aromen von getoastetem Brot, frischer Butter und Marmelade
  • Balcones Brimstone, 53% vol
    Er ist der Vertreter der rauchigen Fraktion: "Texas Scrub Oak" steht auf dem Label, in der amerikanischen Fassung ergänzt durch "Corn Whisky". Seine Rauchigkeit verdankt der Brimstone dem Räuchern des Mais mit texanischer Buscheiche.
  • Balcones Texas Rye 100 Proof, 50% vol
    Die Maische für diesen Balcones besteht zu 100% aus Roggen. Von Süße und von würzigen Noten, von Buttertoffee, Erdnussbutter, schwarzem Pfeffer, Schokolade und Nüssen berichten die Tastingsnote.
  • Balcones Baby Blue, 46% vol
    Er ist der Klassiker von Balcones, das Aushängeschild der Brennerei. Die blaue Maissorte, die für ihn verwendet wird, ist vor allem in der mexikanischen Küche beliebt.Tropische Früchte und brauner Zucker treffen auf süßen Zitronentee und geräucherte Chilis, Zimt und Leder machen sich im Nachklang breit.
  • Balcones True Blue 100, 50% vol
    Auch hier ist wieder 100% blauer Mais im Spiel. Besonders ausgewählte Fässer verleihen dem hochprozentig abgefüllten Balcones Aromen von schwarzem Tee und gesalzener Schokolade, von angekohlter Eiche, Leder, Kaffee und geröstetem Mais.