Springbank schließt für mehr als zwei Jahre

Hedley Wright, Chairman der Mitchell Holding Gesellschaft, die 100% der Anteile an der Springbank Brennerei hält, gab auf seiner Webseite die Schließung der Springbank und Glengyle Brennereien bis einschließlich 2010 bekannt.

Diese einschneidenden Maßnahmen begründet er mit dem Vorliegen einer ausreichenden Menge an Rohwhisky in den Lagerhäusern und ungewöhnlich hoch gestiegenen Kosten für Getreide und Energie.

7 von 42 Mitarbeitern wurde mittlerweile (Stand 9.7.2008) gekündigt.