Zweite Abfüllung der Bowmore Vault Edition ist da

Die Islay Brennerei präsentiert mit „Peat Smoke“ den zweiten limitierten Whisky der Serie

"Peat Smoke" jetzt erhältlich


Die Bowmore Brennerei hat die zweite Edition ihrer Vault Edition Serie herausgebracht. Diese Abfüllung trägt den bezeichnenden Namen „Peat Smoke“ und ist dem rauchigen Charakter der Islay Brennerei gewidmet. Die erste Bowmore Vault Edition war mit dem Fokus auf der maritimen, salzigen Seite des Single Malts 2017 als „Atlantic Sea Salt” erschienen.

Beide Abfüllungen stehen im Whisky.de-Onlineshop bereit, hier der Bowmore Vault Edition First Release (51,5 % vol) und hier ganz aktuell der Bowmore Vault Edition Second Release (50,1 % vol).

Der Name der Serie ist eine Hommage an das legendäre Lagerhaus der Bowmore Distillery, in dem die Fässer unter Einfluss der Seeluft auf der Hebrideninsel Islay lagern. Dieses „No. 1 Vaults“, dessen Kellergewölbe unter dem Meeresspiegel liegen, wurde bereits im Jahr 1779 erbaut, blickt also auf eine Geschichte von 240 Jahren zurück.

Die offiziellen Tastingnotes für den Bowmore Vault Edition II:

Farbe: Goldbraun
Aroma: Torf, süß, reichhaltige Asche, Karamell, ledrig mit einem würzigen Hauch von Thymian, Rosmarin und Minze
Geschmack: Süße Kirsche, überreife Früchte, Räucherkammer und vulkanische Asche
Abgang: Süß, cremig mit leichter Mineralität