The Whisky Blog

Finanztransaktionssteuern

 

"Horst_S"

... Um es gleich zu sagen: Ich bin für eine Transaktionssteuer icon_exclaim.gif ...



und ich habe nichts dagegen.


auch weil ich keine ahnung habe, wie sich diese neue steuer letztendlich auswirken* wird.


aber es ist vermutlich nicht die ungerechteste art, dem klammen deutschen staatshaushalt neue einnahmequellen zu erschließen und dieses geld wird dann ja auch sicher nur in den für die zukunft eigentlich schicksalsentscheidenden bereich investiert:

kinder und bildung ...




*ps:

mal davon abgesehen, dass sie auch von GB eingeführt aber von den nicht-EU-finanzzentren nicht übernommen, dazu führen könnte, dass der florierendste GB-wirtschaftszweig ein paar federn lassen würde.

natürlich nicht ohne negative nebenwirkungen!

z.b. könnte dann für großbritanniens "tolles" öffentliches gesundheitssystem "netto" etwas weniger geld zur verfügung stehen ...