The Whisky Blog

Black Forest Rothaus Whisky

Pressemeldung

Endlich ist es soweit! Die 3. Charge des Black Forest Rothaus Whisky wird ab dem 16. März in den Verkauf gehen.

Es ist schon erstaunlich welch große Resonanz dieser Deutsche Whisky bei den Whisky-Liebhabern findet, so dass er sich mittlerweile mit der Beliebtheit eines schottischen Whiskys vergleichen kann. Trotz seines noch jungen Alters, hat er doch durch seinen ausgewogenen und fruchtigen Geschmack überzeugt. Schon die beiden ersten Abfüllungen des Black Forest Rothaus Whiskys 2009 und 2010, waren bereits nach wenigen Tagen vergriffen.

Neu bei dieser 3. Abfüllung ist die edle Geschenkdose, in welcher der Whisky verpackt ist. Darin enthalten ist neben der Flasche ein informatives Prospekt, in welchem die unvergleichliche Geschichte des Gemeinschaftsproduktes der Destillerie Kammer-Kirsch mit der Staatsbrauerei Rothaus beschrieben ist - von der ersten Idee des Braumeisters Max Sachs, über die Lagerung in den temperaturbeständigen Eiskellern der Destillerie Kammer Kirsch, bis zur Ausbringung der ersten Charge.

Die limitierten Auflagen des Black Forest Rothaus Whiskys wird im The Whisky Store ab Mitte März verfügbar sein. Bitte informieren Sie sich in den Neuigkeiten.