Longmorn SV

«1
  • JoM
    Themenersteller
    User
    Dabei seit: 25.02.2013Beiträge: 52Bewertungen: 0
    Hallo zusammen,

    nachdem ich das Tastingvideo vom Longmorn Signatory Vintage 1996/2013 gesehen habe, möchte ich
    mir so eine Flasche gönnen, bevor sie überall vergriffen ist (was sie bei TWS leider jetzt ist).

    Ich habe zwei verschiedene verfügbare Abfüllungen gefunden:
    Cask 105085 und Cask 72314
    Beide sind laut whiskybase 1st fill, bewertet ist nur der Eine mit 85.00 der Preis gibt sich fast nichts.

    Hat einer von Euch eine Entscheidungshilfe für mich?

    Viele Grüße,
    JoM
  • Unbekannt Dabei seit: -Bewertungen:
    Optionen
    Hi, ich kenne beide Fässer. Sie sind ganz lecker. Die richtige süffige Sherrybombe war aber das Cask 72326.
    Guck Dich mal inner Bucht um. Solltest dann nach der Fassnummer fragen. Der damalige Preis lag um 42 €
  • Droggelbecher User Dabei seit: 10.01.2014Beiträge: 1,206Flaschensammlung:SammlungBewertungen: 3
    , letzte Änderung 26. Mai 2014 um 16:23
    Optionen
    Ich finde die Farbunterschiede erstaunlich. Cask 72325 ist hell golden, während andere Casks teilweise schon sehr tief dunkelrot sind. Aber alle sind 1st Fill Sherry.

    Siehe

    WID:45138

    vs.

    WID:50525
  • Unbekannt Dabei seit: -Bewertungen:
    Optionen
    @Droggelbecher: Schau dir mal den Farbunterschied bei den Etiketten an.
  • Droggelbecher User Dabei seit: 10.01.2014Beiträge: 1,206Flaschensammlung:SammlungBewertungen: 3
    , letzte Änderung 26. Mai 2014 um 21:09
    Optionen
    "DeJa" schrieb:
    @Droggelbecher: Schau dir mal den Farbunterschied bei den Etiketten an.


    Genau das mein ich ja. Auf den einem Foto ist der Whisky wesentlich heller als das Etikett, und auf dem anderen Foto ist der Whisky wesentlich dunkler und röter als das Etikett. Zugegeben, das Foto auf Whiskybase ist sehr schlecht. Aber ich möchte keine Bilder von anderen Shops verlinken bei denen _alle_ Fotos vom Cask 72325 eine hellgolde Farbe zeigen, während andere Casks deutlich dunkler sind. Also das liegt nicht nur am einzelnen Foto, sondern das ist bei allen gemachten Fotos so.

    Sogar das Refill Cask von Horsts Youtube-Video ist wesentlich dünkler als das First Fill Cask 72325. Entweder war irgendwas mit dem Fass nicht in Ordnung, oder die haben das Etikett falsch beschriftet und es ist gar kein First Fill.
  • irrerelevant User irrerelevant Dabei seit: 22.10.2012Beiträge: 719Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 27. Mai 2014 um 00:20
    Optionen
    Im Zweifelsfall den dunkleren nehmen :wink:. Ich glaube, dass die Bilder täuschen. Hab ich bei meinen Bestellungen schon öfter festgestellt. Auch beim Fotografieren eben macht das Licht schnell mal aus nem 1st-Fill ein Refill.
    Es kann aber auch ein heller Sherry gewesen sein (z.B. Fino), ähnlich dem UCF Glenlivet, den Signatory gebracht hat. Ist aber unwahrscheinlich, da eigentlich alle Longmorns mit diesen Eckdaten deutlich dunkler waren.
    Ein Refill plus Etikettenfehler ist auch möglich. Bei den vielen Fässern einer Brennerei, zum Teil Refill, zum Teil 1st, ist bei der Abfüllung oder Etikettierung vielleicht auch was durcheinandergekommen. Mein Bild unten zeigt ja, wie "pingelig" man bei den Flaschenfüllständen ist(alle ungeöffnet!!!). Da kann es in anderen Bereichen möglicherweise ähnlich sorgsam ablaufen.

    Ich habe mittlerweile folgende Fässer von Signatory gehabt:
    72326
    72327
    105089
    105090
    105095

    Dazu noch in Fassstärke von van Wees:
    105091
    105092

    Die sind sich alle sehr ähnlich, alle gleich genial, sehr dunkel, sehr voll, sehr Süß, sehr reif, sehr komplex ...
    Und natürlich Sherry :wink:.
    Der Whisky mit bestem PLV, den ich bis jetzt hatte.
    Hier mal noch ein vergleichendes Bild mit meinem "Lager", vielleicht hilft dir das bei deiner weiteren Suche. Für mich sind die Farben nahazu identisch. Im Shop sahen die aus wie der dunklere aus den Whiskybase Links

    Von links: 105089, 105090, 105095, 72326
    http://www.fotos-hochladen.net/uploads/imag03589ei6smfgo4.jpg
    "Man sollte in einer Forensignatur immer ein Zitat bringen." - Unbekannt
  • Droggelbecher User Dabei seit: 10.01.2014Beiträge: 1,206Flaschensammlung:SammlungBewertungen: 3
    Optionen
    Hier ein Foto aus einem anderen Forum:

    http://666kb.com/i/cooxtl657lnlcj1es.jpg

    Links 72325, Rechts 72327

    Quelle: http://www.fdt.dsky-web.de/viewtopic.php?f=31&t=3715&start=60#p40378
  • irrerelevant User irrerelevant Dabei seit: 22.10.2012Beiträge: 719Bewertungen: 0
    Optionen
    dann muss das Fass 72325 tatsächlich aus der Reihe tanzen.
    Das Etikett sagt 1st Fill, so wäre es ein heller Sherry
    Wenn es lügt, muss es ein Refill sein.
    Auf jeden Fall wäre ich mir da nicht so sicher, ob die Loblieder des "1996/2013 First Fill Longmorn" auch darauf zutreffen
    "Man sollte in einer Forensignatur immer ein Zitat bringen." - Unbekannt
  • Gloin User Gloin Dabei seit: 04.01.2012Beiträge: 5,814Bewertungen: 20
    Optionen
    Neulich habe ich eine Erfahrung gemacht, wie sehr zwei Einzelfässer eines ansonsten gleichen Whisky voneinander abweichen können. Es ging dabei um zwei wahrscheinlich mit dem Longmorn durchaus vergleichbare Abfüllungen von Glenlivet aus der Unchillfiltered Collection von Signatory Vintage.

    Hier ist der Bericht.

    Auch im diesem Fall unterschieden sich die Whiskys deutlich in der Farbe, wenn auch nicht so krass wie in dem oben gezeigtem Bild.

    Auf der Interwhisky habe ich auch einen Longmorn von Signatory aus dieser Reihe probiert und ich muss sagen, dass mir die Glenlivet besser gefallen. Aber das mag an meinen persönlichen Vorlieben liegen: ich mag Glenlivet sehr gerne.
  • JoM
    Themenersteller
    User
    Dabei seit: 25.02.2013Beiträge: 52Bewertungen: 0
    Optionen
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für Eure Antworten.
    Ich habe durch einen freundlichen Tipp noch ein gutes Fass in Aussicht.

    Viele Grüße
  • Wurzel User Wurzel Dabei seit: 13.05.2014Beiträge: 58Bewertungen: 0
    Optionen
    Hallo

    Habe mehrere Longmorn SV da, und momentan ist ein 17J vom Fass Nr. 105085 bei mir offen,
    und ich kann nur sagen, zum niederknien der Tropfen!
    Eigentlich unglaublich, dass man soetwas fuer roundabout 50 Oekken bekommt
    Hier ein gut gemeinter Rat: Trau keinem Rat, auch diesem nicht!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.